Neue Details zur amiibo-Kamera in Animal Crossing: New Leaf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Details zur amiibo-Kamera in Animal Crossing: New Leaf

      Die Einführung von amiibo war doch für viele überraschend. Mit diesen Figuren kann man in verschiedenen Spielen neue Inhalte freischalten. Oder man trainiert sie beispielsweise in Super Smash Bros for Wii U and 3DS. Man kann auch vereinzelt Ergebnisse auf den Figuren speichern. Außerdem gibt es schon manche Figuren mehrmals, aber in verschiedenen Posen, da sie aus unterschiedlichen Kollektionen stammen. Mit Animal Crossing: amiibo Festival wurden die Animal Crossing-amiibo-Figuren und die amiibo-Karten eingeführt.

      Vor kurzem haben wir über die neue amiibo-Kamera berichtet, welche durch das baldige Update für Animal Crossing: New Leaf integriert werden wird. Mit dieser kostenlosen Erweiterung können dann amiibo mit dem Spiel benutzt werden. Nun gibt es weitere Details zur Kamera-Funktion. Durch das Benutzen einer amiibo-Figur oder einer amiibo-Karte, "erscheinen" die Figuren dann in der realen Welt und man kann ein Foto mit ihnen schießen. Zum Abschluss noch einige Bilder:






      Quelle: Perfectly Nintendo

      Super Mario Maker: Hyrule in Ruins: 5895-0000-02EA-2B14
    • @'Renalco:
      Oh Gott, ich dachte es geht nur mir so. Ich reg mich darüber schon länger auf und skippe immer.

      Als müsste der Verfasser einem vor jeder News nochmal das Leben erklären und dieses mit Floskeln herumschwadronierte dumm geblubber. Echt schlimm.

      Also für die Zukunft: Schreibt die News, löscht den ersten Teil und klickt dann auf absenden. :D
      :mario: :luigi: :coin:
      Nintendofan since 1989!

      Nintendo-ID: Ulvi83
      Playstation-ID: Ulvi83