Gerücht: Laura Dale gibt interessante neue Informationen zur Nintendo Switch preis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da es im Zug Steckdosen gibt, ist das kein Problem. Werde da ohnehin nur ''anspruchslose'' Spiele zocken, sowas wie Zelda wird nur am TV genossen.
    • Generell fasse ich diese Gerüchte sehr positiv auf. Es hängt auch davon ab von welchen 3 Stunden ausgegangen wird.

      Bei voller Helligkeit, bei mittlerer Helligkeit? Also ich stelle nach Möglichkeit der Lichtverhältnisse das Licht an meinem Smartphone oder Laptop so tief wie möglich ein. Und dann ist mir das Gerät immer noch zu hell :D

      Von daher kann man im Notfall noch etwas Laufzeit rausschlagen. Außerdem weiß ich gar nicht ob mein Smartphone ganze 3 Stunden am Stück durchhält :P
    • Zitat von FALcoN:

      Ich finde es wirklich unterhaltsam hier:

      Vor ein paar Monaten war der Tenor so: Der 3DS gehört mit seiner hässlichen Pixelgrafik abgelöst (Laufzeit 5-6 Stunden mit einer Auflösung von 400x240 (x2 bei 3D)). Ich will endlich auch unterwegs in HD spielen.

      Nun heißt es: Ich brauche kein HD für unterwegs, wenn ich nur 3 Stunden spielen kann.

      Für irgendetwas muss man sich halt entscheiden.
      Ja, so manche Fanbase kann schon ziemlich wankelmütig sein. Ich weiss noch vor ein paar Jahren, bevor die Wii U rauskam, haben Fans auch immer gesagt, dass DLC nur Abzocke sind und Sony und MS sich dafür schämen sollten, wenn Nintendo DLCs macht, normal oder in Form von teuren Amiibo-Figuren, dann ist es auf einmal okay und keine Abzocke mehr. Die Sony Fanbase ist genau. Immer wenn ein anderer was sagt, ist es schlimm, wenn seine eigene Lieblingsfirma es macht, ist es wiederum in Ordnung.
    • @RPGKING.FOREVER du musst auf Bearbeiten gehn, da kannst du dein Kommentar ändern.
      Von der Guten @LadyBlackrose gezeichnet: ntower.de/gallery/bild/3777-1514033737064-1475979735/ sieht einfach nur Episch aus!
      Und von meinen 19 Super Weihnachts Männer/Frauen Mein fehler :troll:

      Best Music all Time!
    • DLC kritisiere ich auch gerne mal, weil meist der Mehrwert fehlt. Sowas wie bei Mario Kart 8 fand ich gut, bei Smash Bros. wurde es mir zu dreist.

      Drei Stunden Akku wären für mich schon zu wenig. Es ist einer der Gründe, weshalb ich ungerne auf dem Smartphone spiele, weil es den Akku halt mega leer saugt. Gut, da bin ich auch mal auf andere Funktionen angewiesen und bei einem "Handheld" ist es nicht ganz so schlimm, wenn er unterwegs irgendwann schlapp macht.

      Das Handy lädt man ja mittlerweile automatisch jeden Tag. Bei der Switch wird man das eventuell auch machen, wenn man es dann immer in die Halterung stellt. Mache ich bei der Wii U mittlerweile auch. Wenn ich nicht spiele, kommt es in diesen Wii U Stand (?!), wo es dann automatisch lädt.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • 3 Stunden klingt realistisch, wichtiger wäre aber kann man ein stromkabel im "Portable Modus" anstecken und ein HDMI Kabel?

      Außerdem wie schnell ladet der Akku? Ist er in 30 Minuten oder in 3 Stunden voll?

      Wichtige Infos aber es fehlt doch noch einiges an Fakten.
    • Da ich die Konsole wahrscheinlich eher am TV als unterwegs nutzen werde ist es mir persönlich nicht so wichtig. Aber für andere sind 3h echt wenig.
      Zum Glück hat mittlerweile dank Pokémon Go jeder ne Power Bank :D .
      Vorrausgesetzt die Info stimmt:
      - Entweder Nintendo verbessert das bis zum Release
      - bietet einen Zusatz Akuu an, der im schlimmsten Fall das Pad etwas größer und schwerer macht
      - oder per Updates die Leistung der Software optimieren
      Außer natürlich sie machen das absichtlich, damit der 3DS nicht ersetzt wird, was allerdings völliger quak wäre, da so der Sinn der Konsole dahin wäre.
      In nur 5 Monaten kommt die Konsole raus und wir haben kaum Infos die eine Kaufentscheidung bisher festigen können. Ich hoffe das weiß Nintendo :thumbsup: .
    • Ich verstehs einfach nicht wie sich die Leute das vorstellen die rumheulen wegen Akkulaufzeit. Das Teil ist in erster Linie ne Heimkonsole und schaut euch die Switch mal an, sie ist super kompakt hat aber die Power von ner X1, da sind doch 3 std. super.
      Power Bank bzw. normales Aufladekabel mitnehmen und gut is. Das Teil is portabel, ja, aber es ist eine HD Heimkonsole kein magischer Kasten!! :D
      SW-0839-3125-7989
      Rocket League
      Splatoon 2
      Pokemon Tekken DX
    • Zitat von Airsyx:

      Was stellt ihr leutchen euch denn vor? Solche Grafik, auch wenn die reduziert ist im vergleich zum Dock, und dann noch ein Akku der das Ding 5 stunden + versorgt? Das ist hier nicht Star Trek kinners
      Star Trek? Natürlich...
      Mittlerweile gibt es sehr leistungsstarke Akkus, und wenn du mal überlegst was ein Akku eines Notebooks alles mit Spannung versorgen muss, dann wird das hier sicherlich nicht schwierig werden.
      Und selbst wenn es nicht anders geht dann muss die Konsole halt 20€ teurer werden.
    • Zitat von NewSaibot:

      Zitat von North Blue:

      Die leute meckern alle auf sehr hohem Niveau , alle wollen Power aber dann zum Schluss kaum was dafür bezahlen.Echt verwöhnt die Leute
      Wenn ich für die Konsole zahlen soll dann habe ich auch das Recht zu meckern und wo bitte steht das ich auf einem Mobilen Divce 1080P und 60FPS haben will. Ich währe dafür das auf der Switch einstellen kann wie hoch die Auflösung ist um dafür zu sorgen das man Akku sparen kann. (So etwas konnte man für KH birth by sleep einstellen). Das währe meiner Meinung nach ein guter kompromiss.
      Glückwunsch! DU bist Deutschland!
    • Zitat von Kraxe:

      @Flipperkugel

      3 Stunden Akkulaufzeit bei der Vita und nur 4 Stunden beim New3DS? Der New3DS hat auf Stufe 3 und WLAN eine Akkulaufzeit von 5,5 Stunden. Die PS Vita hält auch 5 Stunden durch.

      Wenn Ihr alle so schlau seid, dann bastelt doch Eure perfekte Konsole selbst und bringt sie auf den Weltmarkt.. In den Foren gibts die größten Schlaumeier, aber ich bezweifel, dass da ein einziger Ingenieur dabei ist!
      Lass die Leute doch ihre Meinung kundtun. Das kann dir doch egal sein. ?(
      Klugscheißerpost mit Halbwahrheiten sind auch nicht besser als das Gemecker.
      Wo hast Du denn diese Daten her Kraxe? Aus den Handbüchern und Werbeprospekte der Hersteller? Ich habe beide Geräte zuhause.. Mag sein, dass bei Indie- und eshop-Games Vita und 3DS XL länger durchhalten. Aber bei vollwertigen Games sieht die Sache anders aus. Und ja ich respektiere die Meinungen anderer Leute, aber in den Foren ist das immer nur ein Genörgel und Gejammer, wohlgemerkt basierend auf reinen Gerüchten. Dazu kommt (und das vergessen einige): Wenn Nintendo die neue Konsole für sagen wir mal 299 EUR in die Läden stellt, dann ist da keine Hardware drin die 300 EURO wert ist. Dann besteht die Konsole aus Bauteilen im Gegenwert von max. 150 EUR. Zaubern kann Nintendo nicht. Sowas nennt sich Kompromiss.. Und glaube mir, Ingenieure müssen viele Kompromisse eingehen. So einfach, wie sich das manche hier vorstellen, ist das nämlich alles ist!
    • @Flipperugel
      Wahrscheinlich die selben Gerüchte, wie dass es ein Hybrid sein soll. ;)
      Zudem finde ich dass das Konzept der Konsole und der Trailer mehr als genug sagen.

      Klar muss Nintendo Kompromisse eingehen, nicht anders als die anderen zwei. Wenn Nintendo jedoch möchten dass Switch als Spieleplattform ernstgenommen wird, müssen sie dafür etwas tun.
      Beispiel die Gerüchte um den Speicher.