ntower + HTTPS

    • Umgesetzt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ntower + HTTPS

      Wollte eigentlich gerade ein Thema dazu öffnen, wie schön es doch wäre wenn nTower http/2 & https
      benutzten würde. Allerdings ist mir aufgefallen das nTower bereits ein TLS/SSL Zertifikat besitzt aber
      "unsichere" Inhalte bzw "mixed Content" aus http Quellen dafür sorgen, dass die Verbindung nicht "sicher" ist, was dazu
      führt, dass mein Browser Inhalte darunter blockiert. Gibt es da ne ETA bis man nTower mittels https
      funktionstüchtig erreichen kann?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phiqu ()

    • Dafür müsste dann entweder:
      A: Auf ein Image Proxy zurückgegriffen werden, was aber nur bei Bilden helfen würde
      B: Ihr verbietet es Bilder über Hoster zu verlinken und regelt alles über die Dateianhänge im Forum, würde auch nur Bilder betreffen
      C: Ihr blockt alles an Medien (Bilder, Videos) aus http Quellen und erlaubt nur Medien aus https Quellen

      Oder übersehe ich noch eine Möglichkeit?

      C, halte ich davon am sinnvollsten. Allerdings weiß ich nicht inwiefern das WoltLab BurningBoard dafür Einstellungen, Plugins hat oder ihr wem habt der das Script schreiben, die Änderungen vornehmen könnte. Für das MyBB gibt es da z.B. Secure Content welches den [*img] [*video] BBCode mit einem gewöhnlichen Text Link ersetzt sollte es sich um ein Bild/Video mit einer http Quelle handeln.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phiqu ()

    • Die Frage ist: Muss man dazu Energie aufbringen? Ist es notwendig? Ja ein Netz nur mit SSL verschlüsselten Inhalten wäre schön und toll und so .. aber .. Mehrwert? Ich wüsste dann dass niemand die hier gezeigten News oder Blogeinträge auf dem Weg manipuliert hätte. Brauchen wir das?

      Zudem müssen auch die Werbepartner von nTower mitspielen. Nicht jeder bietet seine Werbebanner für HTTPS an. Und ich gehe davon aus dass nTower von diesen sowie von dem Ehrenamtlichen tun der Redakteure lebt.
      N3DS Freundescode: 2122 - 9855 - 0978
      Nintendo Network ID: Wehwehchen
    • Hey,

      erstmal sorry für die späte Antwort. Eine vollständige Unterstützung von HTTPS steht auf jeden Fall an. Wie hier schon erwähnt wurde, gibt es noch einige Hürden, die dafür überwunden werden müssen (Werbebanner, extern eingefügte Inhalte, usw.). Aber wir halten euch auf dem Laufenden, wenn sich da etwas tut ;) Stay tuned!
    • Update:

      Ich habe schon einige externe Inhalte (Schrift, eingebettete Videos, Werbebanner) auf https umgestellt. Die Startseite sollte nun also keinen Mixed Content mehr enthalten :thumbup:

      Als nächstes kümmere ich mich dann um eingebettete Inhalte in Beiträgen via BB-Codes (Bilder, Videos usw.). Wir überlegen hier noch, wie wir da am besten vorgehen.

      Wenn sich da was tut, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden :D Dann können wir auch so langsam die Schienen richtig HTTPS-only richten.