Neues Off-Screen-Gameplay zu Yooka-Laylee macht euch mit der Spielwelt vertraut

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Off-Screen-Gameplay zu Yooka-Laylee macht euch mit der Spielwelt vertraut

      Wie der Phönix aus der Asche stiegen sie herauf – und dabei sind sie nur Chamäleon und Fledermaus! Die Rede ist natürlich von dem tierisch starken Duo Yooka und Laylee, die in ihrem bald schon erscheinendem Abenteuer Yooka-Laylee (oh, welch passender Name!) die Welt retten müssen, in dem sie alle Pagies finden. Der wahnsinnige Capital B nämlich möchte alle Bücher dieser Welt für sich beanspruchen und möglichst hohen Profit daraus ziehen – sowas kann man doch nicht durchgehen lassen! Von den Machern von Donkey Kong Country und Banjo-Kazooie steht uns mit Yooka-Laylee die Wiedergeburt der aufwendigen 3D-Plattformer bevor, die doch hoffentlich glücken wird. Das angestaubte Genre wird nämlich schon lange Zeit vermisst.

      In einem neuen Video zeigt uns GameXplain wieder einmal neues Gameplay-Material aus dem Titel. Dabei handelt es sich um die Anspielversion, welche beim "Day of the Devs"-Event verfügbar ist. In den vom Bildschirm abgefilmten Szenen können wir schon viele Mechaniken und besondere Features festmachen, die im finalen Spiel eine große Rolle spielen werden. Ob einprägsssame Charaktere, quietschebunte Umgebungen, Horden an ulkigen Gegnern, außergewöhnliche Fähigkeiten oder die übliche Priese an brittischem Humor. Nach der doch generischen und mehr experimentellen Toy-Box zu Yooka-Laylee freuen wir uns wieder über vollwertige Gameplay-Happen. Viel Spaß beim Anschauen!


      Quelle: YouTube (GameXplain)
    • Es wIrd die generischen Wald Wüste Eis Küste Level geben die wir alle irgendwie kennen aber irgendwie auch nicht. Das Rad wird nicht mehr neu erfunden nur anders gerollt - Trotzdem schaut es ansprechend aus, die Hitboxen von den Federn sind noch etwas klein und die Steuerung etwas wackelig wie es scheint
      24.12.1996 - Mit dem N64 fing es an, und lässt mich bis heute nicht los :pinch:
    • Finds schon krass, wie nah das Spiel an Banjo-Kazooie dran ist. Es ist ja quasi das Game nur ohne die passende Lizenz.

      Ich muss aber sagen, auch wenn ich damit alleine da stehen sollte, die Welt sieht mir noch zu "steril" aus, als hätte da Jemand jede Textur ordentlich glatt gebügelt.
      Most Wanted (NSW) / Oktober 2017:
      1. Super Mario Odyssey, 2. 88 Heroes: 98 Heroes Edition 3. WWE 2K18

      tl;dr <3
    • Zitat von Rob64:

      Es wIrd die generischen Wald Wüste Eis Küste Level geben die wir alle irgendwie kennen aber irgendwie auch nicht. Das Rad wird nicht mehr neu erfunden nur anders gerollt - Trotzdem schaut es ansprechend aus, die Hitboxen von den Federn sind noch etwas klein und die Steuerung etwas wackelig wie es scheint
      Sag das nicht. Mario 3D World kam überraschend mit Discos und japanischen Häusern an. Und zuletzt im Switch Trailer war man in einer mexikanischen Stadt. Donkey Kong Tropical Freeze hat uns zum Wackelpudding, nach Afrika und Bayern gleockt.
      Auch sonst ist Mario und Donkey Kong immer wieder mit neuen Ideen dabei.
      Der Lila Limonaden Dschungel aus NSMB U usw.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Sieht echt cool aus, die augenscheinlich große Spielwelt / Level mit ihren hohen Bergen, vielen Höhlen und antiken Bauwerken spricht mich wirklich an! Dazu noch dieses Setting im Himmel und der interessante Hintergrund in der Ferne.

      Bis jetzt hat mich das Game jedenfalls positiv überrascht. Ich hoffe, dass es da noch weit mehr vielfältige und große Welten zu entdecken gibt!


      Zitat von Boomshakkalakka:

      Also ich finde es für ein Indie Game wirklich herausragend
      Ich sehe es nicht als richtiges Indie Game, denn es hat einen Publisher in Team17 und das Budget ist dank Kickstarter (sehr) hoch. Außerdem waren viele Entwickler früher bei Rare, was ja ein größeres Unternehmen ist. Aber das ist nur meine Meinung. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Beos ()