Kurz vor Schluss – CoroCoro zeigt nochmals neue Inhalte aus Pokémon Sonne und Mond

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kurz vor Schluss – CoroCoro zeigt nochmals neue Inhalte aus Pokémon Sonne und Mond

      Endlich Freitag, endlich Wochenende! Und nicht nur stellt der Freitag den Start des Wochenendes dar, sondern Nintendo-Zocker können sich (allermeistens zumindest) auch über neue Spielveröffentlichungen freuen, wenn der Freitag näher rückt. Heute beispielsweise sind gleich 30 Spiele (neu) veröffentlicht worden! Nein, keine 30 gänzlich neuen Spiele, sondern Ur-Gesteine der Videospielgeschichte. Das Nintendo Classic Mini: NES, welches heute veröffentlicht wurde, macht es möglich. Nur noch sieben beziehungsweise zwölf Tage mehr heißt es, bis schon die nächsten Hochkaräter winken: Pokémon Sonne und Mond!

      Es ist den meisten sicher nicht entgangen, dass Nintendo und The Pokémon Company mit den regelmäßigen Updates zu den beiden tropischen Pokémon-Editionen vor einigen Tagen schon aufgehört haben. Genauso werden viele aber bemerkt haben, dass sich die Spiele bereits im Umlauf befinden und so zahlreiche Geheimnisse online geleakt wurden. Diese Informationen werden wir weiterhin nicht dokumentieren und konzentrieren uns lieber auf das seriös herausgegebene Material zu Pokémon Sonne und Mond.. Uns erreichen nämlich erste Bilder aus dem aktuellen CoroCoro-Magazin, welches einige neue Details zu Pokémon Sonne und Mond verraten hat. Die Bilder stecken wir aus Spoilergründen in entsprechende Spoilerkästen.



      Auf dem ersten Bild zu sehen ist eine seltsame, schwarze Kreatur, welche vom Design den Ultrabestien ähnelt, hier aber als Pokémon beschrieben wird. Im Magazin wird auf eine rätselhafte Verbindung zu den beiden Legendären Pokémon Solgaleo und Lunala hingewiesen. Weitere Informationen dazu werden nicht genannt. Auf den nächsten Seiten präsentieren sich zwei neue Ultrabestien – womöglich eines exklusiv für Pokémon Sonne (links), das andere exklusiv für Pokémon Mond (rechts). Ihr Name und ihre Nummer in der Ultrabestien-Rangfolge sind auf den Seiten durch Fragezeichen ersetzt. Was es damit auf sich hat, ist nicht klar. Abschließend zeigt uns das CoroCoro-Magazin auch zwei ganz besondere Z-Attacken, nämlich die von Silvarro und Fuegro. Silvarros Z-Attacke wird als "Shadow Arrows Strike" betitelt, während Fuegro über die Z-Attacke "Hyper Dark Crusher" verfügt. Ihr Attacken scheinen also auf ihren jeweiligen Zweittypen – Geist oder Unlicht – zu setzen.

      Pokémon Sonne und Mond erscheinen am 23. November exklusiv für die Nintendo 3DS-Familie.

      Quelle: Nintendo Everything
    • Abgesehen von den Infos von GameFreak wurde bereits der Großteil vorher schon durch Leaks gespoilert, was seit ca. 2 Wochen im Netz kursiert, ist heftig.

      Mir ist das bei Pokémon vollkommen egal, weil ich von vornherein schon etwa mir ausgucke, welche Pokémon ich haben will. Spätestens ein paar Tage vor Release weiß man eh schon alles, weil viele Händler das Spiel bereits vor Erscheinen rausgeben.

      Also selbst wenn GameFreak damit sparsamer umgegangen wäre, hätte man Spoilern nicht aus dem Weg gehen können. Ich fand die Kampagne Klasse und es hat mir nur noch mehr Lust auf das Spiel gemacht und mir die Wartezeit bis dahin sehr verkürzt.

      Die Ultrabestien sehen so weird aus, irgendwie passen die gar nicht so richtig da rein, als ob die aus einem ganz anderen Universum stammen. :D
      Valete!
    • Also die neuen beiden Ultrabestien sehen, zumindest auf den Bildern, echt mist aus xD Somit sind das die ersten Ultrabestien, die mir so gar nicht gefallen aber mal gucken, wie sie im Spiel wirken^^

      Das schwarze könnte nen dritten legendäres sein... zumindest könnt ich mir das vorstellen
      hmm schon wieder bilden sich neue Fragezeichen mit weiteren Informationshäppchen xD Irgendwie, obwohl soviel schon gezeigt wurde, weiß man im Endeffekt noch immer kaum was über die Spiele. Wird also echt Zeit in 12 Tagen loszulegen und die Rätsel zu lösen :)
    • @Sonyfan Spoiler wuerden bei Pokemon niemals meinen Kaufgrund beeinträchtigt, was mich viel mehr stört ist das extrem schlechte Designe der 7. Gen. Es gibt kaum ein neues Pokemon, bei dem ich sagen wuerde: "Yo, das ist echt schnieke geworden!" Die sehen größtenteils nach sehr schlechten Fakemons oder die neuen Yugiohmonstern aus. Einfach eben nicht wie ein Pokemon.

      Auch die Alolaformen sind fast alle katastrophal.

      Ich glaube Gen 7 wird vom Artstyle der Region, Pokemon und Charakteren noch schlechter als Gen5.... Das war vom Designe her (fuer mich )bisher der größte Flopp.
      Switch Freundescode: SW-6524-6718-5884
      Skype: brix.boy