EMiOs "The Edge"-Joystick wurde für das Mini NES gemacht, allerdings ist er nicht kompatibel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • EMiOs "The Edge"-Joystick wurde für das Mini NES gemacht, allerdings ist er nicht kompatibel

      Hardware von Drittherstellern ist ja immer ein kleines Glücksspiel. Es gibt wirklich gute, aber auch sehr schlechte. Und das seit jeher. Und wer hätte gedacht, dass wir heutzutage noch einmal Hardware für das NES bekommen? Nun, für das Mini NES jedenfalls, so hat der Hersteller EMiO den Controller "The Edge" herausgebracht, der an den damaligen NES Advantage angelehnt ist. Das ganze birgt jedoch ein Problem...

      Er funktioniert nicht mit dem Mini NES. Richtig, der Controller, der für das Mini NES gemacht wurde, funktioniert mit diesem nicht. Das macht auch das mitgelieferte Cheatbuch recht sinnfrei. Er funktioniert jedoch problemlos mit der Virtual Console der Wii und Wii U. EMiO bemerkte das jedoch ziemlich schnell und lies das Produkt von den Regalen entfernen, sowie eine Rückrufaktion laufen. Dennoch, dem Image der Firma wird das nicht gut tun, man wird sich zwei Mal überlegen, ob man etwas von ihnen kauft.

      Was waren eure schlechtesten Erfahrungen mit Controllern von Drittherstellern?

      Quelle: Nintendo Life

      Oh yeah! Oh Yeah! Oh Yeah! And Good Luck!
    • Najaaa, das Problem liegt ja dann eher bei Nintendo, dass die den Mini NES inkompatibel zu Drittherstellerzubehör gemacht haben.
      Die Firma hatte zum Entwickeln und Testen halt nur die Wii (U) und dachte: Selber Anschluss, muss ja klappen.

      Nichtsdestotrotz hätten sie's natürlich an einem Mini NES testen müssen, BEVOR sie's auf den Markt schmeißen.
      :mario: New 3DS XL + A9LH + Luma3DS
      :luigi: Wii U Premium + Haxchi + USBLGX
    • @Tarik
      Nun ja, der andere Controller, den sie rausgebraucht haben, scheint zu funktionieren, also sollte die Schuld schon allein bei EMiO liegen.
      Nintendo kann auch nicht wirklich dafür sorgen, dass Controller von Drittherstellern nicht funktionieren, außer die Originalcontroller überliefern irgendeinen geheimen Code, was ich aber bezweifle.

      Oh yeah! Oh Yeah! Oh Yeah! And Good Luck!
    • Ich kaufe bewusst keine Drittherstellerprodukte. Sie leisten meist nicht dasselbe und das Spielgefühl ist "billig". Außerdem finde ich die Bereicherung an fremden Systemen etwas unschön.

      Ausnahmen stellten damals die Lenkräder und Gaspedale für Rennspiele dar, diese wurden ja nicht von den etablierten Konsolenherstellern entwickelt.
    • Für solchen Schwachfug verdient der Hersteller schon fast wieder einen Preis. =D
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos gibt es hier.


      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Habe meist bei Freunden Kontakt mit (teilweise no Name) dritt Produkten gehabt. Meistens waren das klapprige Federleichte Dinger mit sdchrecklichem Druckpunkt. Selbstredent hat der Gastgeber den original Controller genommen und mir das Billigteil angeboten! Hausrecht halt. Player 2 bekommt was übrig ist. :D

      Wenn man bei nem Xbox 360 Pad das man am PC benutzt schon von Dritthersteller reden kann, dann war das meine schlehcteste Erfahrung. Obwohl das Pad rundum eigentlich wirklich super ist (Druckpunkt, Ergonimie, Gewicht, Akku) gibt es einen Punkt der mich wahnsinnig macht. Das Digipad ist direkt aus der Hölle. Eine Richtung? Pah, Warum nicht drei verschiedene auf einmal per Druck. Sonst gutes Pad. :thumbup:
    • Also, ich habe so ein GameCube Classic Controller im Luigi Design der für die Wii-FB gemacht ist, weil ich den Cube Controller so sehr in Mario Kart 8 vermisse. Der geht mit dem NES Mini, sogar der Home Knopf hat dort die Funtion des Reset Knopfes von der Konsole und hat ein längeres Kabel als der vom Mini Controller.

      Kann mich da nicht beklagen also :)

      Sonic & Tails Fan