Umfrage der Woche: Worauf freut ihr euch bei Super Mario Maker for Nintendo 3DS am meisten? (+ Gewinnspiel)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: Worauf freut ihr euch bei Super Mario Maker for Nintendo 3DS am meisten? (+ Gewinnspiel)

      Hallo und herzlich willkommen zur neuesten Umfrage der Woche hier auf ntower. Immer wieder sonntags wollen wir eure Meinung zu aktuellen brisanten Themen aus der Gaming-Welt wissen und natürlich eine rege Diskussion führen. Mittlerweile sind die neuesten Einträge in der Pokémon-Hauptreihe – Pokémon Sonne und Pokémon Mond – in großen Teilen unserer Erde verfügbar, Europa aber muss sich noch drei weitere Tage gedulden. Mittwoch erst startet der Flug nach Alola, wo es zahlreiche Geheimnisse aufzudecken gibt. Viele dieser Mysterien aber wurden bereits (lange) vor Release von The Pokémon Company und Nintendo selbst aufgedeckt. Damit waren ganz offensichtlich nicht alle aus der Pokémon-Fangemeinde zufrieden, weshalb wir letzte Woche ein Meinungsbild zur Thematik einholen wollten. Wir fragten euch, ob The Pokémon Company und Nintendo im Vorfeld zu viel über Pokémon Sonne und Mond verraten haben. Dabei kam Folgendes heraus:
      1. Ja, man hat eindeutig zu viel verraten! Auf diese Weise gibt es doch viel zu wenig selbst zu entdecken! (111) - 49%
      2. Ja, man hat wohl sehr viel verraten, aber solch umfangreichen Spiele bieten noch genügend weitere Inhalte. (75) - 33%
      3. Meiner Meinung nach war die Informationslage auf den Punkt getroffen. Nicht zu viel, nicht zu wenig. (28) - 12%
      4. Ich kann mich nicht festlegen. (8) - 4%
      5. Nein, man hätte ruhig noch mehr verraten können. Ich sauge alles in mich auf! (6) - 3%
      Von den Umfrageergebnissen, die sich aus 228 Stimmen ergeben, ist klar festzustellen, dass der Großteil von euch, stolze 82% um genau zu sein, die Frage bejahen würden und demnach der Ansicht sind, dass man zu viel bis sehr viel zu Pokémon Sonne und Mond verraten hat. Von diesen 82% ( = 186 Stimmen) gaben sogar 111 User an, dass man nahezu mehr gesehen hat, als schlussendlich im Spiel selbst zum Erkunden übrig bliebe. 75 User denken hingegen, dass trotz der vielen Infos noch genügend weitere Inhalte enthalten sind. Auf der anderen Seite stehen die 12%, welche die Informationslage als gut abgestimmt empfanden, und die 3%, welche sogar noch mehr Details hätten wissen wollen. Weitere 4% wollten sich nicht konkret festlegen. Da diese Frage in vielen Fällen auch oft eine sehr persönliche Begründung hat, können wir nur raten in die Kommentare der vergangenen Umfrage der Woche zu blicken. Es gibt wohl sogar weitaus mehr Meinungen, als es bekannte Pokémon gibt!

      Heute aber richten wir unseren Blick nicht auf die beliebten Pocket Monsters, sondern auf den genauso beliebten, wenn nicht sogar noch beliebteren Super-Klempner Mario. Letztes Jahr feierte der Held im Blaumann seinen 30. Geburtstag und bekam von Nintendo dabei einen Riesengeschenk: Super Mario Maker. Der Wii U-Titel, welcher auf der E3 2014 angekündigt wurde, erlaubt es uns Spielern selbst einmal den Miyamoto zu spielen und völlig schwerelos unser eigenes Pilz-Königreich-Abenteuer zu basteln. Beim Bauen der vielen Millionen an Level, die Super Mario Makers Onlinemodus derzeit bietet, muss sicher viel Klebstoff verbraucht worden sein. Bald aber schon geht die Level-Bastelei in eine neue Runde – dieses Mal mobil!

      Am 2. Dezember erwartet uns Super Mario Maker for Nintendo 3DS. Der Port des Wii U-Hits wartet mit brandneuen Herausforderungen, vielen von Nintendo erstellten Leveln und einer gigantischen Bibliothek an spielbaren, von Nutzer erstellten Kursen auf. Der Fokus liegt dieses Mal eindeutig auf dem Teilen und dem gemeinsamen Erstellen der Super Mario-Level. Im Lokalen Modus können sich Freunde zusammenfinden und eine Level-Kreation gemeinsam angehen – oder sie tauschen ihre liebsten Level miteinander aus, gerne auch über die StreetPass-Funktion. Um euch einen guten Eindruck von all den Inhalten im Spiel zu machen, könnt ihr auch gerne den neuesten Übersichtstrailer von Nintendo Deutschland ansehen:


      In Kooperation mit Nintendo verlosen wir heute drei Exemplare von Super Mario Maker for Nintendo 3DS! Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr die heutige Umfrage der Woche, welche sich natürlich auch um den kommenden Nintendo 3DS-Titel dreht, beantworten und einen Kommentar im Kommentarbereich hinterlassen. Dieses Mal wollen wir von euch wissen, worauf ihr euch bei Super Mario Maker for Nintendo 3DS am meisten freut. Wählt dabei aus den Optionen aus der Umfrage und erweitert eure Meinung mit einem Kommentar!

      Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:
      Teilnahmeberechtigt ist jeder, der seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Schweiz hat und mindestens 12 Jahre alt ist. Die Gewinner werden schriftlich über eine Persönliche Nachricht auf ntower benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Nicknamen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Teilnahmeschluss ist der 27.11.2016, 10:00 Uhr. Mitarbeiter sowie Angestellte von ntower und Nintendo of Europe dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
      Worauf freut ihr euch bei Super Mario Maker for Nintendo 3DS am meisten? 149
      1.  
        Die Möglichkeit unterwegs spielen zu können (45) 30%
      2.  
        Die etwa 100 neuen Level von Nintendo aus der Super-Mario-Herausforderung (41) 28%
      3.  
        Die kniffligen Medaillen-Herausforderungen (28) 19%
      4.  
        Die Funktion Level mit meinen Freunden zu erstellen (15) 10%
      5.  
        Das Teilen meiner Level per StreetPass (12) 8%
      6.  
        Das Erlernen des richtigen Level-Baus durch charmante Tutorials (8) 5%
    • Mein Neffe möchte das Spiel gerne unterm Christbaum haben, weshalb ich wohl auch nochmals zugreifen werde, damit wir zusammen Level bauen können. Das ist ein interessantes Feature.

      Unterwegs zu zocken hat natürlich auch seinen Reiz, ich finde es aber schade, dass man die eigenen WiiU-Level nicht im Spiel nicht per ID suchen kann.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      3DS-Friendscode: 0473-7757-1465
      Nintend Network ID: Dominik_AUT

      Super Mario Maker Bookmark-Profil
    • Ich finde es natürlich schade, dass man seine Level nicht online teilen kann. Ich selber bin aber insbesondere an das Bauen interessiert und wollte, als SMM zum ersten Mal angekündigt wurde, eigentlich unterwegs spielen können und nun ist das möglich - und das ist das, worauf ich mich am meisten freue! Aber auch die extra Level mit besonderen Levelideen und den dazugehörigen Medaillen halte ich für eine super Erweiterung.
    • Am meisten freue ich mich darauf,das Spiel z.B. in der Freistunde oder allgemein unterwegs spielen zu können,um lange Wartezeiten zu versüßen :)
      The last copy of Metroid Prime Federation Force is in captivity, the galaxy is at piece

      Metroid Prime 4 Hype!

      Metroid Samus Returns Hype!

      Zelda und Metroid Fan bis zu letzter Stunde!
    • 100 neue Level, das klingt doch nach was, da kommt ne Menge Arbeit auf den eingefleischten jump'n run fan zu, da würde ich mich am Meisten drauf freuen... Allerdings unterwegs zu spielen hat in diesem Genere auch seinen Reiz, es funktioniert gut für mal kurz zwischendurch.... 8)
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) Prey, GravityRush 2
      (Switch) Disgaea 5
      (3DS) Fire Emblem Shadows of Valentia
      (WiiU) Xenoblade Chronicles X

      Meist erwartet 2017:
      Splatoon 2, Xenoblade Chronicles 2, Mario Odyssee,
      Backlog reduzieren...