Neuer Assassin's Creed-Ableger lässt die Geschichte in den Hintergrund rücken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Assassin's Creed-Ableger lässt die Geschichte in den Hintergrund rücken

      Da die Nintendo Switch vor einigen Wochen, jedoch ohne genauen Spiele, angekündigt wurde, weiß man bislang noch nicht, was uns ganz genau an Software erwarten wird. Wird uns ein neuer Assassin's Creed-Ableger erwarten? Falls ja, dann wird sicherlich diese News sehr interessant sein. Wie ihr wisst, kam dieses Jahr Watch Dogs 2 heraus und Assassin's Creed hat eine kleine Verschnaufpause im Jahre 2016 erhalten. Jedoch hat dies auch einen Grund, denn die Entwickler wollen gerne an einem kleinen Reboot der Assassin's Creed-Marke arbeiten. So gab heute Ubisoft, genauer gesagt Chief Creative Officer Serge Hascoet, gegenüber der französischen Zeitung Le Monde interessante Informationen preis.

      In den letzten Teilen der Assassin's Creed-Spielen habt ihr stets eine bereits vorhandene Geschichte nachgespielt. Doch beim neuesten Teil sollte dies anders ablaufen. Ubisoft will den geschichtlichen Schwerpunkt mehr auf die Spielwelt und weniger auf die Hauptgeschichte legen. Allgemein sollte dies eine neue Philosophie bei Ubisoft werden: Weg von den vorgegebenen Drehbüchern und die Spieler in eine sehr detaillierte Spielewelt schicken. Hierbei sollen die Spieler die Gelegenheit erhalten, ihre eigene Geschichte zu schreiben. Somit haben die Spieler selber die Chance ihr langfristiges Ziel zu setzen und keinen vorbestimmten Weg zu folgen. Assassin's Creed-Kenner wissen ja, dass die vorigen Teile stets eine allumfassende Hintergrundgeschichte besitzen. Jede Mission wurde mit einer Sequenz eröffnet, die die Handlung erzählte. Laut Hascoet stören ihn diese nicht-interaktiven Szenen und Filme.

      Die Entwickler haben im neuesten Assassin's Creed-Spiel vieles geändert. So haben sie unter anderem ein System entworfen, in dem die Aktionen des Spielers nicht nur das aktuelle Geschehen beeinflussen, sondern auch für eine längere Sicht Auswirkungen haben werden.

      Quelle: Le Monde
      ntower 2007 - unendlich

      Ihr wollt mehr über meine verrückte und schmutzige Wenigkeit wissen?

      Dann folgt mir auf Twitter oder Miiverse.


      Of course. I'm nuts.
    • "Laut Hascoet stört ihm diese nicht-interaktiven Szenen und Filme."

      Es müsste heißen: "stört ihn".


      Leider entdecke ich in fast jedem Beitrag hier auf ntower Rechtschreibfehler. :(
      Lass ihr eure Texte nicht korrekturlesen? Ich meine ntower ist ne kommerzielle Seite und dass man da ein gewisses journalistisches Niveau schon erwarten kann.

      Grundsätzlich werden nach meinen Kommentaren die Änderungen stillschweigend vorgenommen, ohne sich bei mir zu bedanken. Auch das kenne ich von anderen Blogs anders.
    • Zitat von DominikC:

      "Laut Hascoet stört ihm diese nicht-interaktiven Szenen und Filme."

      Es müsste heißen: "stört ihn".


      Leider entdecke ich in fast jedem Beitrag hier auf ntower Rechtschreibfehler. :(
      Lass ihr eure Texte nicht korrekturlesen? Ich meine ntower ist ne kommerzielle Seite und dass man da ein gewisses journalistisches Niveau schon erwarten kann.

      Grundsätzlich werden nach meinen Kommentaren die Änderungen stillschweigend vorgenommen, ohne sich bei mir zu bedanken. Auch das kenne ich von anderen Blogs anders.
      10 Beiträge, 3 davon mit dem angesprochenen Hinweis. Man kann es auch übertreiben mit "ich entdecke in fast jedem Beitrag". Ist klar.
    • @DominikC

      Na, das stimmt aber nicht. ;) Eigentlich wollte ich mich gerade für den Hinweis bedanken. Fehler passieren und wir sind über jeden Hinweis froh. News-Lektoren haben wir ebenfalls, jedoch können diese nicht 24/7 auf Abruf News verbessern. ;)

      Bitte nicht alles verallgemeinern und falls es nicht besser wird: Vorschläge

      Danke Dir.

      Gruß
      Dennis
      ntower 2007 - unendlich

      Ihr wollt mehr über meine verrückte und schmutzige Wenigkeit wissen?

      Dann folgt mir auf Twitter oder Miiverse.


      Of course. I'm nuts.
    • Zitat von DominikC:

      "Laut Hascoet stört ihm diese nicht-interaktiven Szenen und Filme."

      Es müsste heißen: "stört ihn".


      Leider entdecke ich in fast jedem Beitrag hier auf ntower Rechtschreibfehler. :(
      Lass ihr eure Texte nicht korrekturlesen? Ich meine ntower ist ne kommerzielle Seite und dass man da ein gewisses journalistisches Niveau schon erwarten kann.

      Grundsätzlich werden nach meinen Kommentaren die Änderungen stillschweigend vorgenommen, ohne sich bei mir zu bedanken. Auch das kenne ich von anderen Blogs anders.
      Ntower eine kommerzielle Seite? Ich glaube das allerhöchstens Serverkosten durch Werbungen reingeholt werden, wenn überhaupt. Rechtschreibfehler können passieren, so störend sie für einige auch sein mögen. Wir bezahlen den Redakteuren genau gar nichts, die machen das ja nur in ihrer Freizeit und aus Leidenschaft und Liebe für ihr Projekt, ich denke da darf und sollte man keine perfekten News erwarten.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Hört sich danach an als würden sie eine stark gemolkene Spieleserie bald vor die Wand fahren. Aber muss man sich überraschen lassen was da nächstes Jahr bei rumkommt....
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) Prey, GravityRush 2
      (Switch) Disgaea 5
      (3DS) Fire Emblem Shadows of Valentia
      (WiiU) Xenoblade Chronicles X

      Meist erwartet 2017:
      Splatoon 2, Xenoblade Chronicles 2, Mario Odyssee,
      Backlog reduzieren...
    • Ehrlich gesagt finde Ich das echt scheiße, warum soll man die ganze Story jetzt wegklatschen? Worin besteht dann überhaupt noch der Zweck bei Assassins Creed? Mich hat immer nur die Gegenwart-Story wirklich interessiert und wie sie in Verbindung zur Vergangenheit steht. Und jetzt möchte man womöglich ein Reboot beginnen?

      Den fällt doch einfach nichts plausibles ein, um ein Abschluss zu finden (Oder wollen es einfach nicht), nach AC3 ging die Gegenwartstory ja schon extrem Berg ab, da hat man schon gemerkt das es nichts wird, spiele gerade Unity und merke das sie noch schlechter wurde.