The Legend Of Zelda (NES)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zitat von Frank Drebin:

      Habe aber jetzt noch ein paar Fragen:
      1.) Wofür benötige ich dieses Fleischstück??
      2.) Wie kann man Felsen verschieben?
      3.) Das Schild gibt es öfters zu kaufen. Mal sehr teuer, mal günstiger. Ist da ein Unterschied oder ist es immer das gleiche Schild?
      1. Das Fleischstück brauchst du irgendwann als köder. ich glaube im 7. Palast.
      2. manche steine lassen sich so verschieben (dagegen laufen für nen kurzen moment), bei anderen brauchst du das kraftarmband.
      zu finden ist dieses hier:
      Spoiler anzeigen
      auf der karte unten im Feld C5 oder vom startbild aus:
      Rechts, 5x Oben, Links. Laufe nun hier über den Fluss nach links(hierzu brauchst die leiter). Weiter geht’s: Unten, Links, die Leiter nach Oben, Links. Hier sind 8 Statuen. Berühre die Statue ganz oben rechts und schnapp dir das Kraftarmband. Nun lassen sich auch manche Felsen verschieben.

      3. das schild ist immer dasselbe. merke dir also wo es am günstigsten ist.

      hier ist noch eine komplette karte mit einigen eingetragenen geheimnissen/Fundorten:
    • @Loco4
      Danke dir!!!

      Noch eine letzte Frage: Ich war schon bei dem Master Schwert. Konnte das aber nicht nehmen. Weist du vielleicht warum nicht?
      Fehlt mir dazu noch eine Voraussetzung??


      Nachtrag:
      Noch eine neue Frage:
      Ich speichere zwischendurch auch mal. Aber ich weis nicht wie ich in der Wii-Version laden kann.
      Im Prinzip spiele ich immer genau dort weiter, wo ich aufgehört habe. Auch ohne speichern.....
      -------------------------------------------------------------------------
      Frank Drebin, Spezialeinheit.
      Spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Frank Drebin ()

    • Zitat von Frank Drebin:

      @Loco4
      Danke dir!!!

      Noch eine letzte Frage: Ich war schon bei dem Master Schwert. Konnte das aber nicht nehmen. Weist du vielleicht warum nicht?
      Fehlt mir dazu noch eine Voraussetzung??
      Ich glaube man braucht eine bestimmte Anzahl von Herzcontainern, bin mir da aber nicht mehr sicher.
      Super Mario Maker Level:

      Ghost House I - 7BFC-0000-0039-CAA8

      Mushroom Level I - BD2C-0000-003E-7C2C

      Bowser´s Castle I - CD08-0000-00F1-B185

      Underwater Level I - 488A-0000-0047-4530
    • Ich habe das Spiel gestern auf dem Classic Mini abgeschlossen. Die Paläste wurden am Ende dann deutlich schwerer, wobei die Endgegner meistens recht einfach waren. Selbst der letzte Endgegner war ziemlich schnell besiegt.

      Teile des Spiels kannte ich allerdings schon aus NES Remix. Unter anderem die versteckten Höhlen und praktisch sämtliche Endgegner.

      Insgesamt hat mir das Spiel wirklich gut gefallen. Gehört für mich eindeutig zu den besten NES Titeln.
    • @Chris2010
      Gratuliere!! Hast du alles alleine geschafft oder hast du dir auch wie ich etwas Hilfe geholt?

      Ich spiele mit einer Karte, bei der auch die Verstecke angezeigt sind.
      Ist zwar eigentlich nicht in meinem Sinn. Aber anders würde ich das Spiel nicht schaffen!!!
      Diesen blauen Armreif sowie ein paar Herzcontainer habe ich mir dadurch geholt. Und in kürze noch das Masterschwert.

      Mehr Hilfe werde ich aber nicht in Anspruch nehmen!! Will den Rest nun auf eigene Faust schaffen :)
      -------------------------------------------------------------------------
      Frank Drebin, Spezialeinheit.
      Spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei!
    • Hui, es gab damals eine Karte dazu? Das macht ja einiges um vieles leichter. Ich hab das Spiel komplett ohne Karte gespielt und hab dementsprechend sicherlich über 100 Stunden gespielt, bis ich alles Wichtige entdeckt habe, was es zu entdecken gab. Dies war mein 2tes Zelda und es hat mich von Anfang an begeistern können. Ich habe sowie Loco auch überall alles abgebrannt und alle verdächtigen Stellen zerbombt, auch wenn dies schön aufs Rubinekonto gegangen ist. Aber es hat sich gelohnt, denn viele Geheimnisse, ja gar Dungeons kann man nur dadurch freischalten.
      Aber ich hab noch eine offene Rechnung mit dem Spiel... ich bin bis zum Endboss im allerletzen Dungeon gekommen und dort bin ich jedes mal gestorben. Danach muss man immer wieder von ganz Anfang anfangen und sich Tränke, Schild, etc. alles nochmal neu kaufen, wenn man gut vorbereitet sein will. Dies hat mir das Genick gebrochen, nach vielen zig Versuchen konnte ich irgendwann nicht mehr. Ich hab einfach nicht die Strategie rausbekommen, wie man Ganon besiegen kann, im Gegensatz dazu hatte ich mit dem Endboss aus Zelda 2 The Adventure of Link nur wenig Probleme. Aber Aufgeben und im Internet Nachschauen war und ist für mich keine Option. Ich habe mir damals das Ziel gesetzt, es unbedingt mal zu schaffen und irgendwann werde ich einen neuen Anlauf starten. Und irgendwann werde ich es schaffen,... und wenn es das Letzte ist, was ich tun werde!
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • @I_AM_ERROR puhh... das könnte gut sein... das würde erklären, wieso ich nie gewusst habe, wie ich ihm Schaden zufügen kann. :ugly:
      Ich werde es bald sicherlich nochmal probieren und schauen, ob ich was finde. Bitte verratet mir aber nicht, welches Item es ist und wo es zu finden ist, will es selbst schaffen :D
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • Zitat von Loco4:

      wenn du weißt wo er ist, dann geh doch mal dorthin. beim überlegen soll musik ja ganz entspannend wirken! ;)

      heute würde ich das game auch nicht mehr ohne hilfe schaffen. ist mir ein rätsel wie ich das als Kind geschafft habe :D
      Habe das Spiel letztens mal wieder angefangen. Wenn ich dran denke wie dumm ich als Jugendlicher war, wundert mich das auch sehr sehr stark :D

      Alleine wie oft ich mich verlaufe^^ Habe es dann irgendwann aufgegeben.


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • Zitat von Loco4:

      wenn du weißt wo er ist, dann geh doch mal dorthin. beim überlegen soll musik ja ganz entspannend wirken! ;)

      heute würde ich das game auch nicht mehr ohne hilfe schaffen. ist mir ein rätsel wie ich das als Kind geschafft habe :D
      Liegt wahrscheinlich daran das wir damals deutlich mehr Zeit in diese Spiele stecken wollten und konnten, da es auch noch nicht so viele andere Spiele gab und bessere schon mal gar nicht.
      Wenn man denne Stunden über Stunden in den alten Zelda und Metroid spielen rumläuft, alles mögliche ausprobiert und experimentiert klappt das schon ohne Hilfe, aber wer macht das denn im Zeitalter des Internets noch.. Daher geht es heutzutage einfach alles schneller und einfacher ist einfach so... ;)
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) FarCry 5, life is strange
      (Switch) Fire Emblem Warriors

      Meist erwartet 2018:

      Code Vein, TheWorldEndsWithYou, Fire Emblem Switch, RDR2, Tales of Vesperia
    • Zitat von Frank Drebin:

      Ich weiß zwar wo sich der siebte Tempel befindet. Komme dort aber nicht rein.... Ist mir noch ein Rätsel :(
      Das Spiel würde ich ohne Hilfe nie und nimmer schaffen!!
      Auch hier gilt: Die Bedienungsanleitung - dein Freund und Helfer ;)

      Zitat von FloX99:

      Zitat von Loco4:

      wenn du weißt wo er ist, dann geh doch mal dorthin. beim überlegen soll musik ja ganz entspannend wirken! ;)

      heute würde ich das game auch nicht mehr ohne hilfe schaffen. ist mir ein rätsel wie ich das als Kind geschafft habe :D
      Liegt wahrscheinlich daran das wir damals deutlich mehr Zeit in diese Spiele stecken wollten und konnten, da es auch noch nicht so viele andere Spiele gab und bessere schon mal gar nicht.Wenn man denne Stunden über Stunden in den alten Zelda und Metroid spielen rumläuft, alles mögliche ausprobiert und experimentiert klappt das schon ohne Hilfe, aber wer macht das denn im Zeitalter des Internets noch.. Daher geht es heutzutage einfach alles schneller und einfacher ist einfach so... ;)
      Wir hatten Geduld sowie den nötigen Ergeiz um die Spiele zu meistern. Ich vermisse die gute alte Zeit, wo viele Videospiele noch herausfordernd waren.

      PS: Bei TLoZ habe ich seinerzeit fast jeden Busch abgefackelt bzw. versucht jede mögliche Mauer/Wand freizubomben. Oder in Links Awaikening auf dem GB hatte ich tatsächlich jeden Fleck auf der Insel mit der Schaufel freigebuddelt.
    • @I_AM_ERROR

      Stimmt, ehrgeiz, Zeit, Lust und ein deutlich kleineres Angebot an anderen guten Spielen das machte es aus... Und ja es hat sich so einiges geändert wie wir heute Videospiele spielen im Vergleich zu früher... Aber das wird sich wohl nicht mehr rückgängig machen können...

      Spaßeshalber hab ich mein The legend of Zelda heute Mittag auch noch mal hervorgekramt und mir die Karte und Bedingungsanleitung nochmal reingezogen, unglaublich 30 Jahre altes Papier welches ich ehrfürchtig betrachtete ....

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Damals hat man Spiele noch viel intensiver und länger gespielt und Dinge gemacht welche man heutzutage nie in Erwägung ziehen würde... Wie beispielsweise schön die Karte weiter zu zeichnen und die Bedienungsanleitung zu studieren die man wirklich noch Anfassen konnte damals...

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Auch so einige Kuriositäten waren auffällig die man früher wohl ganz anders wahrgenommen hat als heute und man so in aktuellen Zeiten wohl nicht mehr zu Gesicht bekommt... :D :D siehe hier Links Notizen zu Impas Erzählungen :triforce: ...

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      So intensiv wie früher werd ich es wohl nie mehr spielen.... So vergeht halt die Zeit...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) FarCry 5, life is strange
      (Switch) Fire Emblem Warriors

      Meist erwartet 2018:

      Code Vein, TheWorldEndsWithYou, Fire Emblem Switch, RDR2, Tales of Vesperia