The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Informationen zur Dateigröße veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Informationen zur Dateigröße veröffentlicht

      Was für ein Tag! Wenn ich eben richtig gezählt habe, sind wir bereits bei 60 News, welche sich mit dem Thema Nintendo Switch und ihren Spielen auseinandersetzen. In den letzten zehn Stunden sind dermaßen viele Informationen auf uns eingeprasselt, das muss man wirklich erst mal verdauen. Eine Sache, die sich mir allerdings ganz fest ins Hirn gebrannt hat, ist der neue Trailer zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild, der uns in eindrucksvollen Bildern die schiere Bandbreite vom neuen Hyrule gezeigt hat.

      Nun sind noch einmal neue Details ans Licht gekommen, welche den ein oder anderen unter euch vermutlich interessieren werden. Es geht um die Dateigröße von Links neuem Abenteuer! So, wie es Nintendo nun auf ihrer japanischen Internetpräsenz darstellt, sieht es so aus, als würde die Wii U-Version ganze 13 Gigabyte groß sein, während die Softwarekarte der Nintendo Switch mit einem Datenpaket von 13,4 Gigabyte daherkommt.

      Bringt man das Ganze ein bisschen in Relation mit anderen Wii U-Titeln so sieht man, dass Breath of the Wild damit ins Mittelfeld im Dateigröße-Ranking rutscht. Während Xenoblade Chronicles X mit 23 Gigabyte deutlich größer ist, kommt Darksiders II mit seinen 9,5 Gigabyte mit einer kleineren Dateigröße daher. Natürlich hinkt dieser Vergleich ein bisschen, da sich die Spiele in einigen Punkten sehr unterscheiden, aber es zeigt trotzdem, dass The Legend of Zelda: Breath of the Wild ein durchaus massiver Titel werden könnte.

      Quelle: Nintendo via Nintendo Everything
    • Der Vergleich hinkt auch dahingehend, dass Third Parties ihre Games nicht wirklich optimiert haben, weshalb vor allem die Spiele aus der Anfangszeit geradezu lächerlich groß sind im Vergleich zum Wii U-Durchschnitt.
      Z. B.:
      Mass Effect
      Assassin's Creed (beide Teile)
      Batman
      Watch Dogs
      Gods Among Us
      usw.

      Die sind alle riesig. So riesig, dass es scheint, als hätte man die einfach schnell "rüber geportet" und keine weitere Arbeit reingesteckt. Ist ja aber per se nicht schlimm, wenn man eine Festplatte angeschlossen hat.
      :mario: New 3DS XL + A9LH + Luma3DS
      :luigi: Wii U Premium + Haxchi + USBLGX
    • Diese 32GB bereiten mir auch Kopfschmerzen! Gerade weil viele Spiele heute viel Speicher brauchen und bei 330€ Anschaffungspreis noch zu verlangen eine externe HDD zu kaufen (die mobil keinen Sinn macht) oder eine SD Karte für gute 100 Takken auch nicht billig ist (128 GB +, alles weniger macht auch hier wenig Sinn)... Ich finde die Switch an sich echt gut aber dass kann man nicht schönreden!
    • Wenn der Speicher nur einen Euro in der Produktion mehr kostet, sind das bei 20 mio Konsolen 20 mio Euro. Man kann auch nicht alles an den Kunden weiter geben sonst kommt am Ende eine UVP von 303,63€ raus.
      An so ein Projekt wird auch anders rangegangen. Da wird zu Beginn bestimmt was das Teil kosten darf und wieviel Gewinn es abwerfen soll.
      Am Ende ist das dann ein großer Kompromiss der als Endprodukt rauskommt. Anders geht es ja auch nicht.
      Ich sehe da allerdings kein großes Problem, da gerade der große Flaschenhals "Zugriffszeiten optischer Medien" wegfällt und die Karten echt klein sind. Zudem gibt es SD-Karten zur Erweiterung.
      Bei Massenprodukten muss man immer sehen, dass kleine Anstiege in der Produktion am Ende schnell Millionenbeträge ergeben, daher ist es leider so leicht nicht ;)
    • @TheMHunter

      Dann steckste halt ne 256GB Karte rein und gut ist es. Spieler die nur Cardriges kaufen, brauchen nicht mehr. Warum sollen die 100 Euro mehr bezahlen, damit das 400GB Flash reinkommt.

      Und am Ende reicht der verbaute Flash doch wieder nicht und man muß doch aufrüsten, warum also nicht die Anwender selbst entscheiden lassen, was sie brauchen.

      @JaniWiisel

      Du kannst keine Festplatte dran machen, um Spiele zu installieren. Die kommen auf die MicroSD Karte und auch nur wenn du die im eshop kaufst. Wenn die 32GB dann doch mit Update voll sind, sind die preise für Flash weiter gesunken. Dann muß man für 400GB nicht mehr 120 Euro bezahlen, sondern nur noch 60 oder weniger.

      Klar hätte Nintendo auch 128GB einbauen können. Dann wäre die Konsole aber auch 50 Euro teurer geworden. und wenn die Konsole dann voll ist, mußt du doch wieder eine Karte kaufen. Die kostet dann 50 Euro und ist 256GB groß, weil die Preise gesunken sind. Ich glaube nicht das die mit dem Gerät viel gewinn machen.

      Die 32GB machen Sinn, wenn man die Module kauft und das machen hierzulande die meisten. Speziell weil die eshop Preise immer teurer sind.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos gibt es hier.


      http://www.geit.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Geit_de ()

    • @Taneriiim Würde mich auch mal sehr interessieren. Ich möchte gern noch etwaige Special-Bundles der Switch abwarten, da mir a) der Preis noch etwas zu hoch angesetzt ist und b) ich mit Bayonetta 2, Star Fox Zero und TP:HD noch etwas mit meiner Wii U versorgt bin. Daher greife ich auf jeden Fall zur Wii U-Version von Breath of the Wild. Knackpunkt ist eben, ob die Wii U-Version mit der Switch-Version mithalten kann. Übrigens: Ich hab BotW (Wii U) bei amazon.uk geordert. Kostet dort umgerechnet nur ca. 48 EUR inkl. Versand ;)
      Meine Level in Super Mario Maker - Über einen Kommentar mit Lob und/oder Verbesserungsvorschlag freue ich mich sehr :)

      Spicy Icy Ghost Mansion (with Checkpoints) --- 68BF 0000 0092 FE3C
      Try to reach the top of the pole --- 61EF 0000 0088 7D97
      Ganondorfs Holy High Heels Quest --- 30B3 0000 0087 B2E1
      Evacuate the Dancefloor, Honey --- 0ED9 0000 0083 87E4
      Very very very happy Airshippy --- 782B 0000 0082 2AED
      oder Happy Airshippy - 1UP-Challenge --- 3A0B 0000 0083 DC47
      Simple but challenging 2 --- C66D 0000 0088 3258
      Underwater Madness Pro --- 08B6 0000 0081 C5F6
      Cloudpanic: Are you fast enough? --- 5B05 0000 0081 7B50
      Deadly Castle Adventure --- D00A 0000 0081 ACD8
    • Bekommt Zelda ne Dual Audio Option? wenn ich mir die Dialoge anhören muss dann lieber auf japanisch.... ansonsten komt botw als erstes Game auf die Importier Liste
      A corpse… should be left well alone
      I know very well. How the secrets beckon so sweetly.
      Only a honest death will cure you now.
      Liberate you, from your wild curiosity