Ab wann man von Erfolg spricht – Yoshiaki Koizumi über die Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ab wann man von Erfolg spricht – Yoshiaki Koizumi über die Nintendo Switch

      Viele von euch haben am Freitag Yoshiaki Koizumi zum ersten Mal gesehen und den Namen vielleicht auch zum ersten Mal gehört. Dabei ist er kein Unbekannter von Nintendos eigener Entwicklungsabteilung namens Entertainment Planning & Development, kurz EPD, in welcher er die Stellung eines Deputy Managers für das Büro in Tokio innehat. Gearbeitet hat er unter anderem an den 3D-Modellen von Mario in Super Mario 64 und von Link in The Legend of Zelda: Ocarina of Time und ist seitdem Director und seit 2010 Produzent verschiedener Mario-Spiele, wie Super Mario 3D World und dem zum Weihnachtsfest erscheinenden Super Mario Odyssey.

      Doch Yoshiaki Koizumi ist auch General Producer der Nintendo Switch, ähnlich wie Hideki Konno (Produzent von Mario Kart 7) es für den Nintendo 3DS und Katsuya Eguchi (Director vom ersten Animal Crossing) es für die Wii U waren. Dies wurde auch durch die Nintendo Switch Präsentation vom Freitag deutlich. In einem Interview mit The Wall Street Journal wurde er zur Nintendo Switch befragt:

      Über den Unterschied zu anderen Handhelden:
      Man kann mit einem Handheld nach draußen gehen, jedoch nicht mit Anderen spielen, wenn sie nicht das gleiche Gerät besaßen. Wir wollten den Leuten mehr Möglichkeiten zum Spielen geben.

      Darüber, ab wann er die Nintendo Switch einen Erfolg nennen würde:
      Ich möchte, dass die Leute den Spaß des Spielens teilen und dies nicht nur über soziale Netzwerke, sondern auch an der Straßenecke. Wenn wir die Leute mit der Nintendo Switch an verschiedenen Plätzen spielend sehen, dann würden wir es einen Erfolg nennen.

      Darüber, wie die Nintendo Switch verschiedene Möglichkeiten des Spielens anbietet:
      Wenn man Karten spielt, dann schaut man in die Augen des Gegenübers, um seine Strategie zu erraten und das ist spaßig. Und wir realisierten, dass bisher kein Videospiel-Gerät diese Art der Unterhaltung geboten hat.

      Quelle: Nintendo Everything

      Super Mario Maker: Hyrule in Ruins: 5895-0000-02EA-2B14
    • Die Switch könnte den Gedanken alter LAN-Partys aufgreifen was ich einfach super finde!.
      Ich habe LANs damals genossen, war toll einfach mit Freunden zusammen abzuhängen, zu spielen, nebenbei zu Kickern um mal ne Pause zu machen, Pizza zu bestellen, nochmals zur Pause einen Film zu gucken und und und.

      Die Switch eignet sich dafür perfekt. Mindestens 1x habe ich bereits der sich die Konsole aus dem Freundeskreis kaufen wird. Und der wohnt sogar dann noch direkt eine Etage tiefer unter meiner Wohnung.

      Wird ne tolle Zeit, ich hoffe es werden sich noch mehr die Switch besorgen, so können dann die LAN-Partys von damals reaktiviert werden ;)
      Switch: (DelPadio) SW-8262-7591-2232
    • Nintendo verfolgt wenigstens noch das soziale, direkte Miteinander. Auf anderen Plattformen sucht man lokalen Multiplayer heute eher vergebens oder kann die Titel an der Hand abzählen. Vieles ist nur noch auf Online getrimmt, was ich überhaupt nicht großartig benutze. Deswegen habe ich Nintendos IPs auch gern. Weil sie auch meiner Freundin das Spielen wieder näher gebracht haben.

      Wenn man die Switch mitnimmt und selbst mit dem Handheld noch zu zweit spielen kann, ist das ne super Sache.
    • Ja, bei so einer Frage muss man sehr vorsichtig antworten.
      Er kann nicht sagen: "Ab 30 Mio." ist es für uns ein Erfolg....

      Von daher hat er eigentlich ganz gut geantwortet :D



      @Taneriiim
      Ich glaube die Switch wird auch den Weg in mein Wohnzimmer finden....... Was sagst du jetzt ;)
      Aber erst später. Mir ist es jetzt noch zu teuer.
      Vielleicht kaufe ich sie sogar gebraucht..... Mal Weihnachten 2017 abwarten :D
      Spezialist der speziellen Spezialeinheit der Spezialpolizei :D
    • "Ich möchte, dass die Leute den Spaß des Spielens teilen und dies nicht nur über soziale Netzwerke, sondern auch an der Straßenecke. Wenn wir die Leute mit der Nintendo Switch an verschiedenen Plätzen spielend sehen, dann würden wir es einen Erfolg nennen."

      Also wenn nintendo in Japan insgesamt 6 Switch Konsolen in 3 verschiedenen Städten verkauft sich die Leute jeweils als paar in nem parkt treffen ist die Switch ein Erfolg interessante Strategie von Nintendo :troll:

      März 2017 "Make America Nintendo Great Again"
    • Die Aussagen von Koizumi gefallen mir, er kam auch schon bei der Livepräsentation sehr sympathisch rüber!
      Ich denke, z.B. das gemeinsame Spielen auf der Rückbank könnte einige Autofahrten noch um einiges unterhaltsamer machen. Früher gabs bei vielen Familien und unter Freunden den Streit, wer vorne sitzen darf, bald wird es umgekehrt sein, und jeder will hinten sitzen :D
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • Er hat die Frage nach "Erfolg" in eine nette Richtung gelenkt.

      Eine Erfindung hat schon einen gewissen Erfolg, wenn ihr Konzept aufgegangen ist und sie genutzt wird. Das [Wieviel] ist dann mehr die wirtschaftliche Sache.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Ich werde sie sicher ab und an mitnehmen zu Freunden. Mario Kart, Splatoon und Arms im lokalen MP sind sicher lustig :)

      Ich hoffe für Nintendo, dass die Switch ein Erfolg wird. Das Potenzial ist da. Sie müssen nur die richtigen Entscheidungen treffen, was z.B. ihren Online-Dienst angeht und eine klare Marketing-Strategie fahren. Diesbezüglich war die Wii U bekanntlich eine Katastrophe. Daumen drücken :)
      Rock'n'Roll Gamer seit 1986. Von C64 bis Nintendo Switch.
    • Wann DAS Nintendos Ambitionen sind, kann man bereits jetzt schon voraussagen, das es die Switch in den westlichen Ländern schwer haben wird, da hier eine andere Mentalität herrscht.
      Man wird doch schon schräg angesehen wenn man den 3DS im Bus/Zug rausholt...
      Gerade in unseren Großstädten leben viele isoliert und abgekapselt, kein Wunder das sich dann Plattformen wie Playstation und XBox besser absetzen.