Fire Emblem Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fire Emblem Switch

      Ein neuer Fire Emblem Titel für die Nintendo Switch wurde in der Fire Emblem Direct für 2018 angekündigt. Mehrere Informationen sollten demnächst folgen.

    • Bin so gespannt, was da auf uns zukommt :love: Hoffentlich sehen wir spätestens zur E3 erstes Gameplay und einen festen Release! Auch wenn nichts über das Spiel bekannt ist, wäre das für mich der größte Kaufgrund für einen Switch neben Super Mario Odyssee.

      Nintendo Switch-FC: SW-7225-2063-9820

      Neue NN-ID: RhesusNegatiiv

      3DS-FC: 1822-3320-2930
      undefined
    • Zitat von Dunkare:

      Am meisten würde es mich freuen, wenn es für die Übersichtskarte bei Schlachten auf der Switch endlich mal ordentliche 3D Modelle geben würde. Die Kampfszenen sehen auf dem 3DS ja schon ganz schick aus, aber die Pixelklumpen auf der Karte müssten auf der Switch eigentlich nicht mehr sein..
      Selbstverständlich wird das so sein, war schließkich bei den heimkonsolen-Vorgängern auch so. Beim 3DS Teil haben mich aber eher die fehlenden Füße in den Kampfszenen gestört ;)
      Super Mario Maker Level:

      Ghost House I - 7BFC-0000-0039-CAA8

      Mushroom Level I - BD2C-0000-003E-7C2C

      Bowser´s Castle I - CD08-0000-00F1-B185

      Underwater Level I - 488A-0000-0047-4530
    • Zitat von Nickman:

      Ich hoffe, die Karten werden so kreativ wie bei Fates; Offenbarung.
      (Meine Meinung) Hoffentlich nicht! Die ganzen Gimmick-Maps von Offenbarung habe ich alle samt nicht gemocht, fand ich auch wirklich seltsam und irgendeine strategische Tiefe boten sie nur bedingt (bzw. gar nicht). Da fand ich Fates; Herrschaft vom Map-Designe her deutlich besser (bis auf Kapitel 20, das konnte man sich schenken).
    • @Nickman@'Frog24'
      Da muss ich Frog24 zustimmen, Maps voll von schlecht durchdachten Gimmicks ala Offenbarung können ruhig nie wieder kommen.
      Wenn sich die Entwickler schon ein vorheriges FE als Inspiration für das Map Design in FE16 nehmen, dann sollte es meiner Meinung nach FE5 sein. Ich hätte lieber komplexe Maps mit vielen optionalen Zielen, mehreren Pfaden zum Ziel, guten Gründen eine Map nicht langsam anzugehen und Gegnern die durch ihre Ausrüstung und ihre Positionierung gefährlich sind, nicht aufgrund ihrer Charakterwerte.
      Týr er einhendr áss
      ok ulfs leifar
      ok hofa hilmir
    • Was erwartet ihr?
      Ein Remake? Einen kompletten neuen Teil?


      Ich hoffe, dass es kein Remake wird. Könnte mir aber eine Geschichte um Rowan aus FEW gut vorstellen.


      Was ich mir wünsche:
      - "keine Kinder"
      - eine Oberwelt wie in Echoes und das man Missionen noch mal spielen kann (aber keine zufälligen Kämpfe, die auftauchen und man unbedingt machen muss)
      - Drachenadern und andere Gimmicks, aber nicht zu viele (wie in Offenbarung)
      - einen Punkt X in der Story, wo man sein Team aufteilen muss und 2 Handlungen parallel laufen (ähnlich in Echoes oder im Wii Teil)
      - Höhenvorteil, zB dass ein Bogenschütze vom Hügel aus mehr Schaden macht (gab es glaube ich im Wii Teil).
      - Amiibo Funktion wie in Fates (will gerne FE Legenden wie Ike, Marth, Daraen, Chrom, etc ins neue Spiel und ins Team bekommen :))
      - Onlineduelle
      - Armbrustschützen als Klasse, Katapultkämpfer als Klasse (Shadow Dragon), Piratenklasse, vielleicht eine neue Klasse (habe aber keine Idee ^^)


      Mehr fällt mir grade nicht ein