Vom Producer bestätigt: The Legend of Zelda: Breath of the Wild wird kein "Dual Audio" haben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vom Producer bestätigt: The Legend of Zelda: Breath of the Wild wird kein "Dual Audio" haben

      Beim Lesen des Newstitels wird dem ein oder anderen sicher schon der Atem stocken (no pun intended). Und vielleicht wird dem ein oder anderen auch zu weinen zu Mute sein, so wie es der Prinzessin im neuesten Breath of the Wild-Trailer erging. Dieser Moment war einer der berührensten Videospiel-Momente, die Nintendo je in einem ihrer Trailer verpackt hat. Das ist allerdings nichts anderem als der Sprachausgabe zu verdanken, die im neuen Teil ein Novum für die Zelda-Reihe darstellt. Da wir bereits von vielen verschiedenen Synchronisationen wissen, stand die Frage offen, ob wir wählen könnten, welche Sprache Zelda und Co sprechen sollten.

      Der Serien-Produzent selbst ist es dieses Mal, der uns Aufklärung bringt. Im Gespräch mit der portugiesischen IGN-Redaktion wurde Eiji Aonuma nach der Möglichkeit für "Dual Audio" in The Legend of Zelda: Breath of the Wild gefragt. Dual Audio würde bedeuten, dass wir die freie Wahl hätten, ob die Charaktere während unseres Abenteuers auf beispielsweise Deutsch oder auf Japanisch vertont werden sollen. Wie Aonuma allerdings verneinen muss, wird es diese Option nicht im Spiel geben. Uns steht es allerdings offen, die Systemsprache zu ändern und so das Spiel auf Japanisch zu genießen – dann aber nicht nur mit einer japanischen Sprachausgabe, sondern auch mit japanischen Spieltexten. Konkret sagte Aonuma:

      Im Falle der Nintendo Switch[-Version], wenn man die Sprache des Systems ändert, kann man das Spiel auf Japanisch umstellen. Allerdings wird damit alles auf Japanisch geändert. Leider ist es nicht möglich beispielsweise mit englischen Texten und japanischen Stimmen zu spielen.

      Damit müssen wir uns im Normalfall mit der deutschen Sprachausgabe zufrieden geben. Ist euch das recht oder stellt ihr eure Systemsprache um?

      Quelle: Nintendo Everything
    • Ich kann verstehen,wenn es jetzt viele ankotzt,aber ich persönlich sage weiterhin: Wenn wir schon ausnahmsweise mal eine deutsche Sprachausgabe bekommen,sollten wir sie auch nutzen! :thumbup:
      The last copy of Metroid Prime Federation Force is in captivity, the galaxy is at piece

      Metroid Prime 4 Hype!

      Metroid Samus Returns Hype!

      Zelda und Metroid Fan bis zu letzter Stunde!
    • Ich werd mir noch überlegen ob ichs auf deutsch oder englisch spiele - beide Versionen hören sich zumindest gut an, auch wenn mir die Übersetzungen im deutschen Trailer nur teilweise gefallen (vom Voiceacting her aber dennoch sehr gut).

      Und nach dem fünften Durchspielen, wenn ich sowieso alle Texte auswendig kenne, geb ichs mir dann auf japanisch :P
    • Ziemlich unverständlich und ärgerlich - wäre es denn so ein Aufwand gewesen, direkt auswählen zu können, auf welcher Sprache man das Voice-Acting haben will? Sicherlich nicht, schade dass nichtmal eine Begründung genannt wird...
      Naja, zumindest kann man das Spiel komplett in anderen Sprachen spielen, immerhin etwas^^
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • Mal an alle, die sich darüber beschweren, Nintendo würde hinterherhinken: Was spielt ihr denn so für Spiele? Auf meinen anderen Plattformen habe ich in 90% der Spiele genau das selbe Problem. Es gibt einige, schöne Ausnahmen, gerade auf der Xbox hat man aber meist auch nur Einfluss auf die komplette Sprache, wenn man die Systemsprache ändert.

      Edit: Abgesehen davon: Nun wird seit Jahren nach einer Sprachausgabe geschrien, nun gibt es diese sogar in acht Sprachen und was tun die Fans? Sie heulen rum. Worüber würdet ihr euch beschweren, wenn man es auswählen könnte? Darüber, dass man es nicht jederzeit in Sekundenschnelle ingame, sondern nur im Hauptmenü machen könnte?
    • Ich bin jetzt nicht enttäuscht. Aber ich Frage mich, warum Nintendo bestehende Assets nicht nutzt?
      Auf der Kassette und im Download sind die Sprachen ja eh alle dabei wie man hier lesen kann. Warum nicht einfach nen Menüpunkt wo man (gerne auch mit nötigem Neustart des Spiels) sich aussuchen kann was man lesen oder hören möchte.
      Im PC Bereich ist das ja schon ewig nichts ungewöhmliches und auch einige Konsolenspiele haben die Option. Es ist ja kein technisches Hexenwerk sondenr einfahc ein interner Zeiger der statt die gleichnamigen Audiofiles im deutschen im japanischen Unterordner aufruft.

      Naja, Nintendos Entscheidung. Schade aber nicht tragisch für mich.
    • Japanese it is then, hilft letztendlich nur dabei die Sprache und Schrift weiter zu verinnerlichen scheiß auf den deutschen dub und scheiß auf die rauchige englische zelda synchronsprecherin.

      Zum Glück wird möglichkeiten geben für diejenigen die es gerne mit englischem text spielen und anderem audio zumindest auf der WiiU. Wird wahrscheinlich sofort von fans undubbt und dann der japanische Ton drüber gelegt.

      Es ist trotzdem unverständlich, ein Menu für die Sprachausgabe, die Sprachen sind auch auf der Cartridge wo is das verdammte Problem? Mehr Auswahl ist nicht schlecht sondern besser.

      Witcher 3 hat es hinbekommen die Spieler wählen zu lassen mit Extra Download packs, wenn die Sprache komprimiert ist auf der Cartridge dann packaged halt Download packs.

      Wanna hear some tunes?
      A corpse… should be left well alone
      I know very well. How the secrets beckon so sweetly.
      Only a honest death will cure you now.
      Liberate you, from your wild curiosity
    • Habe auch kein Verständnis dafür... Sowas ist schon lange standard.. Nintendo verkommt immer mehr vom Platzhirsch zum Third Party Developer... Überall wollen sie innovativ und neu sein, aber schaffen auf der anderen Seite nichtmal die einfachsten Dinge..

      Ich sag es wieder: Zum Glück gibt es Homebrew!
      So konnte man auch im Westen Tokyo Mirage #FE uncut genießen!
      Ich wette das es gerade bei Zelda dann auch verschiedene Versionen für die bevorzugte Sprachausgabe geben wird. Ist ja ein leichtes die Files auszutauschen.
    • Da verschieben sie das Spiel und dann kann man nicht einmal zwischen unterschiedlicher Sprache und Texte wählen.

      Das ist für mich nicht nachvollziehbar und auch nicht zu rechtfertigen.

      Wenigstens kann ich das Spiel auf Englisch spielen, aber das ist wirklich scheiße. Zumal auch die deutsche Vertonung mir nicht gefällt. Ich hätte es gerne auf Japanisch gezockt.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      3DS-Friendscode: 0473-7757-1465
      Nintend Network ID: Dominik_AUT

      Super Mario Maker Bookmark-Profil