The Legend of Zelda: Breath of the Wild

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beim Herr der Wildnis ist es wunderschön, aber auch wenn man Naydra das erste Mal sieht. Generell sind die Gegenden, in denen die Drachen hausen, sehr malerisch. Der Regenwald oder auch der Hylia-See. Beim ersten Mal bin ich echt erschrocken, weil ich damit nicht gerechnet hatte und die auch vorher nicht bekannt waren, aber da bin ich häufiger schon stehen geblieben und habe denen zugesehen.

      Es gibt aber viele Ausblicke von höheren Punkten, die echt schön sind. Generell finde ich auch die Wiesen toll, wo viel Gras ist und ein paar größere Pfützen, wenn da Pferde herumlaufen oder andere Tiere.

      Da sieht man auch mal wie schön Spiele sein können, auch wenn sie jetzt nicht die Top realistische und zeitgemäße Grafik haben. Glaube Zelda Brot ist eines der wenigen Spiele, wo ich das nachvollziehen kann, wenn Leute sagen, dass sie einfach nur manchmal stehen geblieben sind, um die Landschaft zu genießen und den Klängen zu lauschen.
      Brot-Supporters-Club: HonLon1, Solaris <3
    • Letzten Donnerstag hab ich meinen zweiten Anlauf gestartet (nachdem ich Mario und Luigi U beide mit 100% durch hab und das nächste interessante Spiel aktuell wohl Yoshi sein wird).

      Dieses Mal will ich keine 100% erreichen, also nur Kakariko, Hateno, die vier Titanen, Ganondorf und die Sachen die auf den Wegen dazwischen liegen.

      Beim ersten Durchgang war meine Reihenfolge Kamel (schlimmer Fehler das als erstes zu machen), Elefant, Vogel, Eidechse. Dieses Mal ist der Plan Vogel, Eidechse, Elefant, Kamel.

      Da ich das Spiel bereits einmal durch gespielt hab, spiele ich dieses Mal mit amiibo Unterstützung.

      Außerdem verwende ich alle Zeichen der Bewährung für Ausdauer bis diese auf Max ist, erst dann für Herzen.

      Hab dann gestern auf dem Weg zum Vogel einen Schrein gefunden mit einer Kraftprobe Schwer, in meinem ersten Durchgang war ich da selbst mit 10 Herzen überfordert, aber gestern mit 3 Herzen und bescheidener Rüstung durch die richtige Strategie den Wächter besiegt ohne Schaden zu erleiden (allerdings erst im 5. Anlauf). Eispfeile und Bombenpfeile sei Dank...

      Wenn man das Spiel kennt, ist es eine völlig neue Erfahrung es nochmals zu spielen und es macht unglaublich viel Spaß auch schon mit 3 Herzen den Gegnern zeigen zu können wer der Chef im Ring ist.

      :D
    • @Splatterwolf
      Es kann dir zwar egal sein und vll geht eh nur mir so, aber jedes mal wenn ich in einem deiner Beiträge "Zelda Brot" lese, dann drehts mir automatisch den Magen um. Die schlimmste Abkürzung, die ich je gehört habe :ugly: :whistling:

      SSB #hypebrigade

      Die aktuellen Zwischenstände: --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      FC für Smash: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)

      ntower Smash Hypebrigade Discord Einladungs-Link: discord.gg/KRW8gu7
    • Als der Name angekündigt wurde, dachte ich öfters an "Breath of the Wind" und musste mich erst daran gewöhnen, dass es "Wild" und nicht "Wind" heißt.

      Noch krasser war es aber bei A Link Between Worlds: Anfangs hatte ich sogar irrtümlich gedacht, dass das Spiel "A Link Between Woods" heißen würde - und es hat einiges an Zeit gebraucht, bis ich mich an den echten Titel gewöhnt hatte :ugly:

      SSB #hypebrigade

      Die aktuellen Zwischenstände: --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      FC für Smash: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)

      ntower Smash Hypebrigade Discord Einladungs-Link: discord.gg/KRW8gu7
    • Ich habe das Gefühl, das Forum wird immer verrückter, wenn man sich schon an so Kleinigkeiten stört. Ist vermutlich ein ähnliches Phänomen, wenn Fortnite News kommen, irgendwo einer einen DAB macht oder die "I bims"-Sprache benutzt.

      Erinnert mich an früher, wenn man sich irgendwann nicht mehr getraut hat zu sagen, man spiele Nintendo, weil man das als kindisch angesehen wurde. Denke nicht, dass sich da Jemand für unpopuläre Meinungen oder irgendwelche Sprüche, die weder böse noch irgendwie beleidigend sind, verbiegen muss.

      Man muss da den Leuten auch kein schlechtes Gewissen einreden oder sonst irgendwas. Da ist man nämlich schnell dabei, dass entsprechende Menschen sich eben nicht mehr so entfalten können, weil sie beim nächsten Mal eine Sekunde länger überlegen, was sie genau schreiben.

      Am Anfang hat das Keinen gestört, jetzt werde ich andauernd deswegen angesprochen. Ich bin dafür, das Thema einfach sein zu lassen und im besten Fall, das zu ignorieren.

      Just my last 2 Cents.
      Brot-Supporters-Club: HonLon1, Solaris <3
    • @Splatterwolf
      Ich habe seit 2017 nie was darüber gesagt, obwohl es mir immer bereits nicht gefallen hat. Tut mir Leid, das musste bei mir einfach jetzt einmal raus, ich habe es lange genug zurück gehalten :P
      Und in der Zelda-Mitarbeiter-News wurdest du wohl unabhängig von diesem Thread hier erstmals darauf angesprochen, anderen Usern ging es anscheinend auch so wie mir. Ich wollte aber nicht, dass das so ausartet (manche Sachen, die dort geschrieben wurden sind schon etwas übertrieben), du kannst ja gerne weiterhin das benutzen, was dir am meisten Spass macht. Will hier nicht der Spassverderber sein, wollte lediglich einmal meine Meinung sagen :notlikethis:

      SSB #hypebrigade

      Die aktuellen Zwischenstände: --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      FC für Smash: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)

      ntower Smash Hypebrigade Discord Einladungs-Link: discord.gg/KRW8gu7
    • @felix
      Ich lese es auch immer. Finde es auch nicht gut. Weil ich generell mit den ganzen Abkürzungen immer zu kämpfen habe :bowser_cry:

      Habe Ewigkeiten gebraucht, bis ich wusste was SMO bedeutet --> Super Mario Odyssey.
      Und bei Zelda Brot dachte ich zuerst, dass ist demjenigen passiert und musste lachen. Aber nein, es kommt immer wieder :facepalm:

      Aber egal. Aufregen habe und werde ich mich deshalb nicht. Weils mir im Endeffekt ja dann doch wieder komplett egal ist.




      Was mich aber jetzt dazu verleitet hat etwas zu schreiben war dieser Text:

      Zitat von Fonce:

      Das ist das Internet, da wird sich doch wegen jedem noch so kleinem Scheiß aufgeregt.
      Denn ich finde das kann man auch anders sehen:
      Das ist das Internet, da wird jeder noch so kleine Scheiß abgeändert und falsch geschrieben :rover:



      Zitat von Splatterwolf:

      dass entsprechende Menschen sich eben nicht mehr so entfalten können, weil sie beim nächsten Mal eine Sekunde länger überlegen, was sie genau schreiben
      Findest du nicht, dass man generell sich überlegen sollte was man ins Internet bzw. in Foren reinschreibt??
      Sorry, also ich schon. Ich finde nämlich generell, dass man sich unbedingt überlegen sollte wie mein Text bei dem Schreiber "Gegenüber" ankommt. Besser noch ein-, zweimal durchlesen. Kann nicht schaden :ddd:
      -------------------------------------------------------------------------
      Frank Drebin, Spezialeinheit.
      Spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei!
    • Zitat von Frank Drebin:

      Sorry, also ich schon. Ich finde nämlich generell, dass man sich unbedingt überlegen sollte wie mein Text bei dem Schreiber "Gegenüber" ankommt.
      Das mache ich sowieso. Aber wieso sollte ich mir genau überlegen, ob ich nun "Brot" schreibe oder nicht? Das verletzt weder Gefühle noch irgendwelche Eitelkeiten.

      Ich bin selber Jemand, der es nicht mag, wenn es auf die persönliche Ebene geht. Man kennt sich nicht und sollte deshalb immer vorsichtig sein, wenn man Jemanden direkt anspricht.

      Wenn sich aber da so eine krasse Front bildet und man auch noch mehrfach darauf hingewiesen wird, dass es so viele Leute stört, kann man sich ja selbst denken, wie ich mich dabei fühle. Wir sollten das Thema aber langsam mal abhaken. Ich glaub, das nervt nun wirklich jeden.
      Brot-Supporters-Club: HonLon1, Solaris <3
    • damit das nicht zu einseitig wird: ich bin ein brot Supporter :D

      Ich würde es nie benutzen, aber das hebt ab, macht dann darum sympathisch, indem man zeigt, dass man nicht immer auf 100%-ige Correctness setzt.

      Dass man mal drüber spricht, um die Kürzung zu huldigen nach 2 Jahren fand ich auch noch witzig. Aber Wenn die Diskussion darüber ernst wird, les ich sie gar nicht erst. Ist retroperspektiv vielleicht auch nicht der Knüller, hätte das brot ja schon länger supporten können :D
    • Neu

      Da gefühlt alles Diskussionen zu allen Zelda-Spielen im ganzen Forum und den einzelnen Spiele-Threads verteilt sind, habe ich mal einen allgemein Zelda-Thread gestartet. Vielleicht schaffen wir es ja, so viele User wie möglich da hinein zu bringen. ;)

      Der allgemeine „The Legend of Zelda“-Thread
      :triforce: Der allgemeine „The Legend of Zelda“-Thread :triforce:

      „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé

      Auf den Konsolen findet ihr mich unter... :rolleyes:
      Switch: SW-2163-2180-4354
      PS4: AdamantiumLive