Pokémon GO Update-Version 0.55.0 für Android und 1.25.0 für iOS-Geräte ist verfügbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pokémon GO Update-Version 0.55.0 für Android und 1.25.0 für iOS-Geräte ist verfügbar

      Der Pokémon GO-Wahnsinn hat mittlerweile nicht nur in den Medien, sondern auch im gesellschaftlichen Umfeld nachgelassen. Jedoch sieht man nicht nur in den großen Städten, sondern auch in den kleineren Dörfern, immer noch Leute mit ihren Smartphones herumrennen. Diese wollen natürlich alle Pokémon fangen, als auch ihr Team in den Arenen vertreten. Niantic versucht Pokémon GO nicht nur für mehrere Geräte zu entwickeln, sondern auch stets das Spiel auf dem neuesten Stand zu halten. So steht nun die neue Update-Version 0.55.0 für Android und 1.25.0 für iOS-Geräte zur Verfügung.

      Die offizielle Facebook-Seite von Pokémon GO hat nun bekanntgegeben, welche Neuerungen und Veränderungen es im neuesten Update geben wird.
      Trainer,Pokémon GO wird auf die Version 0.55.0 für Android und 1.25.0 für iOS-Geräte aktualisiert. Weiter unten findet ihr ein paar Versionshinweise und Kommentare von unserem Entwickerteam.
      • Ladezeit beim App-Start auf Android-Geräten verkürzt.
      • Verbindungsprobleme bei Android für Pokémon GO Plus Zubehör gelöst.
      • iOS Rollstuhl-Support für die Nutzung der Apple Watch integriert
      • Kleinere Textkorrekturen
      —Das Pokémon GO Team

      Quelle: Facebook
      ntower 2007 - unendlich

      Ihr wollt mehr über meine verrückte und schmutzige Wenigkeit wissen?

      Dann folgt mir auf Twitter oder Miiverse.


      Of course. I'm nuts.
    • Ich freu mich immer wieder über aktuelle Updates. Hatte schon den Eindruck, dass insbesondere die Neujahrs- und Weihnachtsakion mal wieder ein paar mehr Leutchen vor ihre Handys geholt hat. Auch wenn ich es sicherlich nicht mehr so regelmäßig spiele wie vorher... Zwischendrin ein paar Eier ausbrüten und ein paar Pokéstops abgrasen macht immer noch Spaß :)
    • @Micha-Teddy93 Die Updates werden immer wellenweise verteilt. Bei mir tauchen die Updates in der Regel 1-3 Tage nach Ankündigung auf.

      Da aber meiner Meinung nach eh nichts Großartiges im aktuellen Update steckt, kann ich diesmal auch sehr gut warten. Die tägliche Spielzeit hat durch mangelnden neuen Content auch stark bei mir nachgelassen. Die täglichen Boni hole ich mir aber trotzdem noch jeden Tag. :) Gen 2 darf deshalb nun gerne so langsam mal kommen. Das aktuelle Silph Road Datamining spricht für einen nicht allzu weit entfernten Startschuss. :)
    • Ich persönlich spiele Pokémon Go auch nur mehr ab und zu wenn ich Bock habe aber einen Grund weshalb ich dieses Spiel jeden Tag zocken soll habe ich persönlich nicht.

      Aber dennoch erfreulich zu sehen das die Entwickler von Pokèmon GO sich weiterhin die Mühe machen das Spiel immer auf den aktuellsten Stand zu bringen. Aber was es mit diesem Rollstuhl Support für die Apple Watch auf sich hat, keinen blassen Schimmer...
    • komisch für mein handy wurde kein update gebracht
      Zocke zur Zeit:
      Mario Kart 8 Deluxe ( 1000 Punkte / ∞ / 100% / Switch / Online )
      Final Fantasy 14 Heavensward ( Ende: 20.6.2017 / PC / Online )
      Runescape ( ∞ / PC / Online )
      Zelda Breath of the Wild ( Switch )
      Yoshis Woolly World ( 100% / Wii U )
      Wartet auf:
      Final Fantay 14 StormBlood ( Start: 20.6.2017 / ∞ / PC / Online )
      Super Mario Odyssey ( Start: Weihnachten 2017 / 100% / Switch )