Alles Wissenswerte zum Inhalt von Fire Emblem Heroes – Hinweis auf kommende Inhalte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alles Wissenswerte zum Inhalt von Fire Emblem Heroes – Hinweis auf kommende Inhalte

      Beim Verfassen dieses Newsbeitrags trennen uns nur noch wenige Minuten vom 2. Februar. Eingeweihte Nintendo-Fans wissen natürlich, was das bedeutet: Fire Emblem Heroes erscheint in immens vielen Teilen der Welt für iOS und Android und stellt das erste Fire Emblem für Smart Devices dar. Dass Fire Emblem in seiner Gänze und mit der Tiefe der Hauptableger nicht so einfach auf die deutlich simpler angelegten Smart Devices zu übertragen ist, sollte klar sein. Entwickler Intelligent Systems hat aber dennoch eine gute Balance zwischen traditionellem Gameplay und den Abstrichen, die durch das Format und die Beschaffenheit der Smart-Geräte getätigt werden mussten, gefunden. Ja richtig – die ursprünglichen Entwickler der Serie sitzen auch an diesem Ableger und werden dabei von Nintendo und DeNA unterstützt. Mit Heroes sind wir also in guten Händen.

      Der offizielle japanische Twitter-Account von Fire Emblem Heroes hat zuletzt Informationen in Form eines Q&As veröffentlicht. Dabei geht man auf recht interessante Fragen ein, die eingefleischte Fire Emblem-Fans oder solche, die durch die aktuellen Spiele hinzukamen, sich bestimmt schon einmal gestellt haben. Die sich daraus ergebenen Details fassen wir für euch kompakt zusammen:

      • Im Modus "Heldenkämpfe" lassen sich manchmal auch Gegner rekrutieren. Dies ist allerdings nur während speziellen Events möglich.
      • Auch wenn es kein Freundschafts- und Heiratssystem in Heroes gibt, wie es in Awakening oder Fates der Fall war, soll es möglich sein, die Beziehung zwischen Beschwörer und Beschwörten zu festigen und so besondere Events freizuschalten. In der Zukunft werden dafür auch eigene Dialoge eingebaut, die euch ein besseres Bild davon geben, mit was für einem Charakter ihr es zu tun habt.
      • Helden mit einer 1-Stern-Wertung können durch reguläres Spielen und Aufleveln auf eine 5-Sterne-Wertung gebracht werden. Dabei wird die "Awakening-Mechanik" verwendet. Das heißt, dass der Level eurer Einheit auf 1 gesetzt wird, sobald das Maximum erreicht wurde. Die bis dahin erlangten Fähigkeiten und Werte gehen natürlich nicht verloren.
      • Ihr erhaltet einen Bonus, wenn ihr euch ins Spiel einloggt. Zum Start des Spiels wird es außerdem einen besonderen Bonus geben, der den Release des Spiels gedenken soll.


      Quelle: Nintendo Everything (1) - (2)
    • Also jetzt haben wir den 02.02.2017 warum kann ich es noch nicht runterladen - WAS SOLL DAS :troll: :fu: :awesome: :rover: :link_confused:

      Spaß bei Seite, ich probiere das heute mal aus und freue mich schon drauf das Spiel kennenzulernen... Ein Einblick kann ja nicht schaden zumal es ja auch außer Zeit nix kostet, auch wenn ich in der Umfrage vor ein paar Wochen angegeben hab dass es mich nicht interessiert, so bin ich jetzt wohl probeweise doch vom ersten Tag an dabei....
      Kann ja Jederzeit auch wieder aufhören.. ^^
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) GravityRush 2
      (Switch) Fast RMX, Blaster Master
      (Vita) Senran Kagura Shinovi Versus

      Meist erwartet 2017:
      Splatoon 2, Xenoblade Chronicles 2, Fire Emblem Warriors,
    • Zitat von Die News:

      Helden mit einer 1-Stern-Wertung können durch reguläres Spielen und Aufleveln auf eine 5-Sterne-Wertung gebracht werden.
      5 Sterne war dann auch das maximum, oder? Es gab nicht höhere Ränge die man freikaufen kann?

      Dann wäre das, je nachdem wie schwer das ohne Micropayment zu erreichen ist, ne gute Nachricht. Bin nicht wirklich tief im Mobile Gaming drin, aber genau diese Mechanik, dass es Figuren oder Items gibt welche verschiedene Ränge haben, habe ich sehr oft als Kritik bei F2P Spielen gelesen.
      Quasi bekommt man aus einer (gefundenen oder gekauften) Kiste einen seltenen Helden oder Item, aber dan hat es nur 2 Sterne von X und ist damit eigentlich wertlos und man hat das seine Ingame Währung umsonst verbraten.
    • @Burner glaub mir, das sagt nichts aus. Marvel - Contest of Champions: da konntest du auch bis auf 5 Sterne aufleveln, aber selbst nach 30 Spielstunden hatte ich nicht einmal einen 4 Sterne Champion und das obwohl ich unzählige Lootboxen mit Spielwährung geöffnet habe. Hat mich dann einfach nur noch genervt, man konnte hinterher gar nicht mehr weiterspielen, da man so absolut keine Chance hatte. Dasselbe bei der Kingdom Hearts App für iOS, wobei es da echt fairer zu ging.
    • @Burner

      Also zu Anfang sind sie auf jeden Fall großzügig direkt als erstes Lucina mit 5 Sternen mit standardspähren gezogen... Ist schoneinmal positiv... Die Frage ist nur wie es künftig so aussieht
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) GravityRush 2
      (Switch) Fast RMX, Blaster Master
      (Vita) Senran Kagura Shinovi Versus

      Meist erwartet 2017:
      Splatoon 2, Xenoblade Chronicles 2, Fire Emblem Warriors,