Bald kommt die Ankündigung – Neues SteamWorld-Projekt wird auf der PAX East sein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bald kommt die Ankündigung – Neues SteamWorld-Projekt wird auf der PAX East sein

      Das Entwicklerstudio Image & Form Games aus Schweden entwickelt schon seit einer ganzen Weile für Nintendo-Konsolen. 2010 brachten sie ihr erstes Projekt, SteamWorld Tower Defense, für den Nintendo DSi. 2013 folgte dann SteamWorld Dig für den Nintendo 3DS, welches ein Jahr später auch auf der Wii U erschienen ist. SteamWorld Heist, ihr letztes Pojekt, erschien 2015 auf dem Nintendo 3DS und letztes Jahr auf der Wii U.

      Nun haben sie ein neues Projekt unter dem Arbeitstitel SteamWorld Project 2017 seit einiger Zeit in Entwicklung. Außerdem besitzen die Entwickler bereits Zugang zur Nintendo Switch, haben aber ihr neues Spiel noch nicht für eine Plattform bestätigt. Man kann jedoch annehmen, dass es auch für die Nintendo Switch erscheinen wird. Nun hat Image & Form Games einen Tweet veröffentlicht, in welchem sie erwähnen, dass sie das neue SteamWorld zur PAX East, welche im März stattfindet, mitnehmen werden. Einen Hinweis soll auf dem Bild zu sehen sein. Und nein, es ist nicht der amiibo, da dieser von einem Fan gebastelt worden sei.



      Findet ihr den Hinweis auf dem Bild?

      Quelle: Twitter

      Super Mario Maker: Hyrule in Ruins: 5895-0000-02EA-2B14
    • Nuja, vielleicht hat das neue "Steam World" ja doch Amiibo-Unterstützung auf der Switch.
      Rusty als Amiibo hätte schon 'was. ^^
      Aktuell: viele Spiele und weitere Extras zu verkaufen / tauschen (neu hinzugekommen: Skyrim)

      "Was darf die Satire?
      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      ,,Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."
      ,,Alles nur Verrückte hier! Komm Einhorn, wir gehen!"