Aller guten Dinge sind drei: Das dritte Globale Spektakel ist geschafft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aller guten Dinge sind drei: Das dritte Globale Spektakel ist geschafft

      Zuerst wollte man von uns, dass wir 100 Millionen Pokémon fangen, danach sollten wir 1 Million fangen, jedoch über den Insel-Scanner. Beide Male sind wir gescheitert, tragisch, sang- und klanglos untergegangen. Doch wir haben es GameFreak gezeigt, nun, bei dem dritten Globalen Spektakel, haben wir gesiegt!

      Das Ziel war es, 1 Million Pokémon zu tauschen. Schnell haben sich im Internet Gruppen zum Tauschen zusammengefunden, um dieses Ziel zu erreichen, und wir haben es geschafft. Jedoch ist dies noch nicht das Ende von Pummeluffs Gesang, denn wenn wir es auf 2 Millionen Tausche schaffen, bekommen wir neben den 4.000 Festival-Münzen (2.000 für alle, die nicht per Global Link synchronisiert sind) ein weiteres, unglaubliches Geschenk. Den sagenumwobenen, super-seltenen Freundesball!

      Tauscht ihr fleißig?

      Quelle: Serebii (Twitter)

      Oh yeah! Oh Yeah! Oh Yeah! And Good Luck!
    • Freundesball? Na ja, dieses Ziel war eindeutig erfüllbar und nicht so ein Griff ins Klo wie das mit 100 Millionen NEU Gefangenen NACH Release.
      Das Ziel wäre bestimmt erfüllt worden, nur leider heißt ja nicht gleich jede verkaufte Einheit des Spiels dass die Person sich ins Nintendo Network geht und dann noch an so einem Event teilnimmt, geschweige überhaupt Internet hat.

      Ist eine schöne Sache und erinnert mich gaaaaaanz entfernt an die Splatfeste.
    • @Sebastian Schewe
      Das bezweifle ich. So ewig wie das Game zum Verbinden mit dem Internet braucht...
      Generell könnte man vieles. Aber man entscheidet sich irgendwie ständig gegen brauchbare Dinge.
      In früheren Editionen hab ich zB meine Freunde gesehen, die das Spiel auch spielen und gerade online sind.
      Oder man konnte Leute einfach zu seiner Freundesliste hinzufügen. Selbst einen Voicechat gabs mal.
      Stattdessen wird immer mehr darauf geachtet, dass man den anderen Spiuelern bloß nicht zu nahe tritt.
    • Ich habe meine 5 "Pflichttausche" gemacht und damit hat es sich erledigt. Ich mag das Plaza einfach nicht. Ich vermisse das PSS, wo man online sein konnte und trotzdem richtiges Spielen nebenher möglich war. Nun muss ich für jeden Tausch ewig im Plaza rumstehen, es aktualisiert sich zu langsam und man wird über nichts informiert. Im PSS gab es ja die News-Funktion und da hätte man wunderbar das globale Spektakel bewerben können.
      Trotzdem gut, dass das Event geschafft wurde. Nun kann man sich massig Items und Level holen. Hat doch auch was. Als nächstes Spektakel dann bitte Wundertausch. :D