Gewinnspiel: Wir verlosen 20 CAPCY Bildschirm-Schutzfolien für Nintendo Switch

  • Die größte Gefahr dürfte wohl von meiner putzfimmeligen Freundin ausgehen. Hat schon meinem Smartphone Backcover+Schutzhülle das Leben gekostet :D
    Falls ich die Switch mal liegen lasse, dürfte ein bisschen mehr Schutz gegen Wegräumattacken nicht schaden :)

  • Die größte Gefahr Ist es, wenn ich das Ding an das Aufladekabel hänge und anschließend über selbiges stolpere, so dass der Anschluss an der Konsole danach schief hängt und ganz wackelig ist. So geschehen bei meinem Wii U Gamepad. :bowser_cry:

  • Die größte Gefahr im Haushalt bin ich selbst. Es passiert mir oft, dass ich etwas fallen lasse und ich bin oftmals sehr ungeschickt. Und eine Foilie, die Kratzer vermeidet wäre da schon ganz nett. Coole Aktion!

  • Die größte Gefahr ist mein Sohn, für den die Switch 'Offiziell' ist :D Wer kennt das nicht, ein blitzsauberes Display, der Nachwuchs hat 10 Minuten damit gespielt und eine hartnäckige Schicht Dreck hat sich auf dem Display niedergelassen. Inzwischen natürlich festgetrocknet. Jetzt hilft nur ein feuchtes Tuch um die Dreckschickt abzubekommen. Dabei ist die Folie natürlich unentbehrlich da die Gefahr das Display zu verkratzen sehr groß ist.

  • Ich brauche diese Folie, weil ich oft unterwegs bin und der Bildschirm garantiert zerkratzen wird. Des weiteren pendele ich oft am Wochenende in meine Heimat und nehme da oft meinen 3DS mit. Der wrd voraussichtlich durcch die Switch ersetzt. Sollte ich nicht gewinnen, werde ich mir definitiv ein Set kaufen.


    Im Haushalt bin ich selbst die Gefahr, da ich leider oft mein Smartphone fallen gelassen habe...

  • Ich habe eine total süße 3 färbige Katze. Sie schmust gerne und ist eigentlich total lieb.


    ABER SIE ZERKRATZT ALLES UND SPRINGT IMMER AUF MEINE KONSOLEN (Wii-U Pad und 3DS).... aber sonst ist sie sehr sehr süß und lieb.


    Das ist die größte Gefahr in meinem Haushalt.

  • Bei mir ist die größte Gefahr ein großer Tisch aus einer Art Marmor Steinplatte. da haben wir schon das Tablet der WIIU drunter gehauen in einer aufregenden Gamesession. Seit dem sind wir zwar vorsichtiger, aber eine Folie ist Pflicht.

  • Hi, in meinem Haushalt gibt es zwei immens große Gefahren, welche die edle Nintendo Switch Konsole gefährden:
    1. Mein bester Kumpel, mit dem ich mir jede Woche packende und spaßige Wii U Duelle liefere. Der Nachteil an diesem Herrn is ganz klar seine Hang zum Choleriker, wenn er mal wieder von mir besiegt wird. Dabei sind schon Dinge wie Glasflaschen, Röstzwiebeln und Game Controller durch die Luft geflogen. Entsprechend mache ich mir große Sorten, dass auch meine bald neuste Konsole drunter leiden wird! (Vielleicht sollte ich ihn auch einfach nicht mehr nach Hause einladen :D)
    2. Mein exsessives Zocken! Ich werde sicherlich Stunden, Wochen, Monate und Jahre an dieser Konsole verbringen. Bei solch einem Pensum ist so ne Schutzfolie zwingend notwendig!!

  • hmmm die größte Gefahr? :D
    Auf jeden Fall mein Bruder! Der hat es schon geschafft mein Handy aus dem dritten Stock fallen zu lassen... seitdem halte ich alles wertvolle von ihm fern xD
    und Schutzfolie etc muss eh drauf :P
    Aber es kann natürlich immer was dummes passieren ^^ Und der Switch darf nichts passieren <3

    :link_woot: :mldance: :link_confused:

  • Also wenn ich meinen Hund nicht miteinbeziehe bin die größte Gefahr wahrscheinlich ich selbst, und das obwohl mein Shiba Inu in seinen 5 Minuten ganz schön über das Sofa fliegen kann xD :whistling: Ich bin einfach zu tollpatschig und habe deshalb auch meinen DS und mein Smartphone doppelt und dreifach gesichert, das lustige dabei ist, dass mir die Dinge nur aus der Hand fallen wenn sie geschützt sind xD

  • Die größte Gefahr besteht wohl, wenn man unterwegs den Touchscreen benutzt.
    Kratzer wären echt unschön :dead:

    On my business card, i am a corporative president. In my mind, i am a game developer. But in my heart, i am a gamer.
    - Satoru Iwata :iwata:

  • Ich hole mir zwar nicht direkt zum Release eine Switch, aber wenn ich mir dann eine hole wäre es sicher keine schnlechte Idee, direkt eine Schutzfolie draufzupacken weil ich es immer gleich schaffe, irgendwie alles voller Kratzer zu bekommen :whistling: .

  • Ich hab wirklich ne Katze, aber sie stellt keine Gefahr da :D
    Da die Switch zu Kumpels mitgebracht wird und dort öfters mal Brötchen mit Nutella :love: für Zwischendurch gemacht werden, habe ich doch ein bisschen Angst, dass der Bildschirm etwas abbekommt :S

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!