RIVE erscheint noch in diesem Jahr für Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RIVE erscheint noch in diesem Jahr für Nintendo Switch

      Spiele, die dem Genre Shoot 'em Ups angehören, sind zumeist extrem schwer und oftmals recht kurz. Ihr primäres Ziel ist eher, den Spieler dazu zu motivieren, bekannte Level immer und immer wieder zu spielen, um einen möglichst guten Highscore zu erzielen. Viele ältere Spieler haben mit Titeln wie Space Invaders ihre Karriere als Zocker begonnen und sind mit dem Konzept oft besser vertraut als die Jüngeren unter euch.

      RIVE, das letzte Spiel des Entwicklerstudios Two Tribes, ist bereits seit einiger Zeit für Steam und PlayStation 4 erhältlich und sollte eigentlich auch für die Wii U veröffentlicht werden. Dies wird nun nicht mehr passieren. Stattdessen verkündete das Unternehmen vor einigen Minuten, dass RIVE noch in diesem Jahr für die Nintendo Switch erscheinen wird. Der Port wird zusammen mit dem Studio Engien Software entwickelt und soll exklusive Nintendo Switch-Inhalte bieten. Details dazu, sowie ein finaler Erscheinungstermin werden jedoch erst später bekannt gegeben. Eines jedoch soll das Shoot 'em Up/Plattfomer jedoch auch auf Nintendos neuester Konsole bieten. Schnelle und schwere Action in 60 Frames per Second.

      Quelle: Twitter
      Twitter
    • Ich verfolge das.Game seit Ende 2014 und hatte sogar schon nen kleinen Austausch mit den Entwicklern auf einer ENG Seite.
      Die machen wirklich sehr gute Games tuen sich aber immens schwer aus dem Pott zu kommen.

      Wird sicherlich ein Highlight, dass hoffentlich auch gute Verkaufszahlen generiert, sonst bleibt es deren letztes Game.
      Gamer PC, Wii U, N3DS, Xbox One und PS4.