Comic-Adaption – Third-Person-Shooter „Rogue Trooper Redux" wurde mit einem Teaser-Trailer für Nintendo Switch angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Comic-Adaption – Third-Person-Shooter „Rogue Trooper Redux" wurde mit einem Teaser-Trailer für Nintendo Switch angekündigt

      Das Entwicklerteam „Rebellion" kündigte abseits der vorhin ausgestrahlten "Nintendo Switch Nindies"-Präsentation mit „Roque Trooper Redux" einen Third-Person-Shooter an, welcher für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen wird. Wann das Spiel erscheinen soll und ob es nur digital oder auch im Handel erscheinen wird, ist bislang noch nicht bekannt. Dafür ist allerdings bekannt, dass es sich bei dem Spiel um eine Comic-Adaption handelt. Ihr kennt Roque Trooper noch nicht? Keine Sorge, denn hier kommt eine kleine Vorstellungsrunde.

      Rogue Trooper wurde vom geliebten Autor Gerry Finley-Day und dem wegweisenden Künstler Dave Gibbons erfunden und ist seit 1981 ein Comicbuchklassiker. Sogar Alan Moore, Autor von Watchmen und V für Vendetta, hat schon einen Beitrag zu dieser Comicfigur geleistet.
      Rogue Trooper erzählt die Geschichte eines Genetischen Infanteristen (oder „GI”) – ein blauhäutiger, biotechnisch erschaffener Soldat, dessen Mission es ist, seine gefallenen Kameraden auf dem verwüsteten, chemieverseuchten Planeten Nu Earth im abgelegensten Winkel der Galaxie zu rächen.

      Die legendäre britische Comicbuchreihe „2000 AD” feiert in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag, weshalb man nun eine der bekanntesten Figuren der Serie einem breiteren Publikum vorstellen möchte. Einen ersten Teaser-Trailer zum Spiel findet ihr hier:



      Quelle: YouTube