GameXplain präsentiert die Oberwelt von Yooka-Laylee

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GameXplain präsentiert die Oberwelt von Yooka-Laylee

      Wohl jeder Spiele-Fan, der mit einem Nintendo 64 aufgewachsen ist, wird bei Bildmaterial zu Yooka-Laylee geradezu dahinschmelzen. Das klassische 3D-Jump’n’Run in modernem, optischen Gewand versprüht zu jederzeit derart viel Charme, dass man es einfach lieben muss. Heute gab es schon einige Infos rund um Playtonics geistigen Nachfolger der altehrwürdigen Spiele mit Bär und Vogel – doch es hört nicht auf. Eine Sache, die in einem klassischen 3D Jump’n‘Run nicht fehlen darf, ist natürlich die frei begehbare Oberwelt. Auch Yooka-Laylee ist dabei natürlich keine Ausnahme.

      Unsere geschätzten YouTube-Kollegen von GameXplain laden euch nun zu einer Tour durch diese Oberwelt ein. Dabei bekommt ihr nicht nur die liebevoll gestaltete Umgebung zu sehen, ihr bekommt auch ein gutes Gespür für die verschiedenen Moves, die Chamäleon und Fledermaus in ihrer Teamarbeit ausführen können. Ihr solltet euch das Video aber natürlich nicht anschauen, falls ihr euch das Erkunden der Oberwelt nicht vorwegnehmen wollt – immerhin dauert es scheinbar nicht mehr allzu lange, bis das Spiel für die Nintendo Switch erscheint.



      Quelle: YouTube (GameXplain)
    • N64 war meine Jugend aber ich Schmelze bei Yooka laylee nicht dahin dafür haben es die Entwickler einfach versaut und mich als Nintendo only fan einfach verarscht.

      Ich nehme g nicht einfah von dass ausgerechnet wir mal wieder und dann auch noch speziell bei solch einen Spiel länger warten sollen als die im anderen Lager.

      Nein sorry da mach ich nicht mit.

      Persönlich finde ich eh dass so mehr gezeigt wird umso weniger gefällt es mir.
      Das Casino Level war zum Beispiel richtig schlecht
      DLCs sind die neuen Spiele !
      Was sind dann die Spiele ?
      Das bleiben Spiele denn es sind ja Spiele !
    • Der Charme eines BK kommt nicht ansatzweise bei mir an. Die klangliche Umsetzung dringt nicht zu mir durch. Mittlerweile bin ich mir sicher, dass dieses Spiel einen besseren Eindruck machen würde, wenn man sich nicht vehement mit BK messen wollen würde.

      Wir brauchen nicht auf einen großartigen Banjo Kazooie Nachfolger zu hoffen, aber auf einen würdigen Vertreter der Reihe.
    • "Ich nehme g nicht einfah von dass ausgerechnet wir mal wieder und dann auch noch speziell bei solch einen Spiel länger warten sollen als die im anderen Lager."

      Habe ewig gebraucht den Satz zu entziffern, warum nicht einmal kurz drüber lesen?
      Aber verstehe deinen Ärger. Ist schon eine Bürde, treuer Nintendo-Fan zu sein, kann man schon fast als "Leidensweg" bezeichnen :D
      Das Spiel hat mich ebenfalls nicht überzeugt bisher. Die Landschaften sehen einfach zu leer aus und irgendwie fehlt mir die insgesamt die klare Linie. Habe aber bisher auch keinen Banjo-Teil gespielt, obwohl ich ein riesen Fan von Platformern bin, und wenn der Nostalgie-Level stimmen würde, wäre es vielleicht auch anders.
    • @Hodrim

      Das sehe Ich genauso Hodrim!
      Die Genialität von B&K oder B&T wird es nicht erreichen, aber ein würdigen 3D Plattformer der Reihe wie du schon geschrieben hast.
      Es gibt soweit ich weiß 5 Levels, das finde ich Persönlich schon wenig (Ich weiß bin so gierig).
      Diese Casino Level fand ich von schon entäuscht.....
      So genug gemeckert ich freue mich trotzdem auf das Spiel :thumbsup: