Lüftergeräusche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lüftergeräusche

      Hallo zusammen,

      ich wollte mal in die Runde fragen wie ihr die Geräuschkulisse der Lüftung der Nintendo Switch empfindet. Wenn ich Zelda spiele fällt mir auch, dass der Lüfter bei (ich nehme es mal an) Volllast der Grafikkarte natürlich scheller dreht und auch auch hörbar wird....bei mir hört man ein leichten Pfeifton....ich nehme nicht an das es sich hier um einen Defekt handelt, da Lüfter nun mal nicht völlig geräuschlos sind.

      Wie schaut es bei euch aus? nehmt ihr auch ein leichtes Summen...Pfeiffen usw. wahr, oder hört ihr lediglich das Geräusch des Luftstroms?
    • @Elokaner Bei meiner Switch höre ich selbst wenn ich Zelda im Dock spiele nichts. Ich höre da nur ein leichtes Surren und spüre einen Luftzug, wenn ich mein Ohr ranhalte.
      Dieser Pfeifton kann unter Umständen sogenanntes Spulenfiepen sein, was man öfter von PC-Grafikkarten kennt. Sowas kann es auch bei Geräten, wie der Switch geben.
      Hier ist mal ein Video dazu:


      Generell stellt dies bis zu einem bestimmten Grad keinen Grund für einen Umtausch dar (oder überhaupt nicht. Bin grad nicht sicher.) Da verhält es sich ähnlich, wie bei einem Pixelfehler. Wenn es dich sehr nervt, würde ich einen Umtausch versuchen.
    • Das ein Lüfter auch irgendwann mal lauter wird liegt einfach an seiner Funktion! Er zieht Luft an, um ein elektronisches Bauteil zu kühlen. Er zieht damit aber auch Dreck, in Form von Fusseln, an, weswegen der Lüfter dann verdreckt. Das kann auch diese lauten Geräusche verursachen.
      Wäre es nun ein PC, würde ich dir einfach raten den Lüfter zu fixieren und dann mit Druckluft aus der Dose zu reinigen, das geht ja aber leider bei der Switch nicht...