Nintendo eShop-Spieletest: Human Resource Machine

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo eShop-Spieletest: Human Resource Machine

      Ich bin doch keine Maschine
      Ich bin ein Mensch aus Fleisch und Blut


      Da kann Tim Bendzko jammern, so viel er will: In der modernen Arbeitswelt stehen viele Firmen im knallharten, globalen Wettbewerb. Darum ist eine verantwortungsbewusste Geschäftsführung darauf bedacht, Arbeitsprozesse zu optimieren und so effektiv zu gestalten, dass die nackten Zahlen am Ende des Tages überzeugen können. Am liebsten hätten es manche Arbeitgeber wohl, wenn ihre Untergebenen arbeiten würden wie ein Computer: schnell, effizient, ohne zu meckern! (Ob das auf jeden Computer zutrifft, kann allerdings diskutiert werden...)

      Im Spiel Human Resource Machine für Nintendo Switch sollt ihr dafür sorgen, dass die Arbeiter wirklich so optimal arbeiten. Darum gebt ihr ihnen keine kreativen Freiheiten, sondern schreibt ganz konkrete Arbeitsschritte vor, die nacheinander abgearbeitet werden. Im Grunde schreibt ihr in diesem Puzzlespiel eine Art Programmcode für Arbeitnehmer. Wie das genau funktioniert, könnt ihr in unserem Test lesen. Human Resource Machine erscheint in der kommenden Woche im Nintendo eShop. Eine fast identische Wii U-Version ist schon länger erhältlich, darum haben wir unseren damaligen Test nur leicht angepasst. Wer sich nur für die Besonderheiten der Nintendo Switch-Version interessiert, kann direkt zum letzten Absatz vor dem Fazit springen.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
    • Zitat von Nintendofanboy:

      All Hail to Copy&paste!!!!!!
      Mir kam der Text nicht nur sehr bekannt vor, es ist sogar exakt der Gleiche, den ich für die Wiiu Version gelesen hatte...
      Ganzen Artikel lesen:

      Eine fast identische Wii U-Version ist schon länger erhältlich, darum haben wir unseren damaligen Test nur leicht angepasst. Wer sich nur für die Besonderheiten der Nintendo Switch-Version interessiert, kann direkt zum letzten Absatz vor dem Fazit springen.
    • @Nintendofanboy Lesen hilft manchmal...

      Zitat von Roman Dichter:

      Eine fast identische Wii U-Version ist schon länger erhältlich, darum haben wir unseren damaligen Test nur leicht angepasst. Wer sich nur für die Besonderheiten der Nintendo Switch-Version interessiert, kann direkt zum letzten Absatz vor dem Fazit springen.
      Der Test hat mir gerade richtig Lust auf das Spiel gemacht. Hatte es zwar nicht vor zu kaufen, wird jetzt aber wohl doch direkt am Donnerstag gemacht.

      Edit: Dirk war schneller :D

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos gibt es hier.



      Nintendo Fanboy, PC Gamer und Hobbyentwickler
    • Zitat von Ninwed:

      @Nintendofanboy Lesen hilft manchmal...

      Zitat von Roman Dichter:

      Eine fast identische Wii U-Version ist schon länger erhältlich, darum haben wir unseren damaligen Test nur leicht angepasst. Wer sich nur für die Besonderheiten der Nintendo Switch-Version interessiert, kann direkt zum letzten Absatz vor dem Fazit springen.
      Der Test hat mir gerade richtig Lust auf das Spiel gemacht. Hatte es zwar nicht vor zu kaufen, wird jetzt aber wohl doch direkt am Donnerstag gemacht.
      Edit: Dirk war schneller :D
      dass hier keiner Spaß versteht...
      Ich finde es sehr sogar gut, dass ihr den alten Text wiederverwendet habt, alles andere wäre unnötige Arbeitsbeschaffungsmaßnahme. :)

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos gibt es hier.