Super Mario Run: Tägliche Belohnungen und neue Items ab sofort verfügbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Super Mario Run: Tägliche Belohnungen und neue Items ab sofort verfügbar

      Mit der Veröffentlichung von Super Mario Run hat Nintendo im vergangenen Jahr das erste eigene Spiel auf die Smart Devices dieser Welt gebracht. Zumindest auf diejenigen, die der Manufaktur der Apple Inc. entsprungen sind. Seit vorgestern haben aber nun auch Nutzer von androidbasierten Geräten die Möglichkeit, das Einhand-Jump 'n' Run aus dem Hause Nintendo herunterzuladen (wir berichteten).

      Welcher Anlass wäre da besser, neue Inhalte zu präsentieren, als das Hinzukommen von Millionen von potentiellen neuen Nutzern?! Richtig, da gibt es nicht so viele. Und weil sich Nintendo dessen bewusst ist, belohnt Nintendo das tägliche Benutzen der App mit folgenden Boni:
      • 24. März – 1.000 Münzen
      • 25. März – 10 Tickets für die Toad-Rallye
      • 26. März – 1 Rote Röhre A
      • 27. März – 500 Münzen
      • 28. März – 1 Rotes Blumenbeet
      • 29. März – 5 Tickets für die Toad-Rallye
      • 30. März – 500 Münzen
      • 31. März – 1 Lila Toad-Haus
      • 1. April – 5 Tickets für die Toad-Rallye
      • 2. April – 1 Eiche
      • 3. April – 500 Münzen
      • 4. April – 5 Tickets für die Toad-Rallye
      • 5. April – 500 Münzen
      • 6. April – 1 Power Stern Statue
      Die Belohnungen werden direkt in eure Geschenkbox geschickt, sofern ihr zuvor das Tutorial absolviert habt. Ob es danach weitere tägliche Belohnungen gibt, ist bisher nicht bekannt.

      Zusätzlich zu diesen Geschenken könnt ihr für einen begrenzten Zeitraum im Shop nun drei verschiedene Feuerwerkskanonen kaufen, die euer Königreich bei Berührung in bunte Farben tauchen. Silvester im März, was will man mehr?

      Wer sich noch nicht so recht entscheiden kann, ob das Spiel die Investition von 9,99 € wert ist, sollte sich einmal unseren Test anschauen!

      Quelle: Nintendo Everything
    • Also nach den ganzen positiven Bewertungen habe ich echt gedacht mich erwartet ein gutes Mario auf dem Smartphone. ich habe jetzt die kostenlose Version so weit ausgereizt wie es nur geht und habe keinerlei Empfinden fast 10€ für weitere level aus zu geben. Ich habe das Gefühl, dass die einzige schwierigkeit darin liegt länger oder kürzer auf den Screen zu touchen und das ist ziemlich enttäuschend. Da gibt es weit bessere Handy games die weniger oder garnichts kosten.