Hinter den Kulissen: Runner3 Entwickler zeigt Notizen zum Spiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hinter den Kulissen: Runner3 Entwickler zeigt Notizen zum Spiel

      Die Mühe, die man in die Entwicklung eines Spiels hineinstecken muss, ist kaum vorstellbar. Bevor es ans eigentliche Programmieren geht, müssen noch viele Designfragen beantwortet werden. Wie zum Beispiel der Ablauf was passiert, wenn man ein Level beendet hat. Auch während der Programmierung kommt man häufig auf Sachen, die entweder zu langweilig erscheinen oder schwer umzusetzen sind.

      Ein Entwickler von BIT.TRIP Runner3 hat in einem neuen Blogeintrag auf der offiziellen Seite veranschaulicht, wie er die Sache angeht. Dabei verrät er uns, dass er vor jedem neuen Projekt ein neues Notizbuch kauft, in dem er nur projektrelevante Notizen und Skizzen niederschreibt. Im Jahr 2017 angekommen, dachte er sich digital zu werden und hat seine neuen Notizen zu Runner3 mit einem iPad Pro und dazugehörigen Apple Pen verfasst. Diesen neuen Umstand veranlasste ihn dazu, seine Ideen und Aufgaben mit uns zu Teilen



      Im Spoiler befinden sich weitere Bilder. Viel Spaß beim Ansehen!


      Findet ihr solche Einblicke interessant? Was gefällt euch an diesen Notizen besonders?

      Quelle: Runner3