In der Bonus-Episode der Making Of-Videoreihe sprechen Aonuma und Co. über ihre liebsten Elemente aus Zelda: Breath of the Wild

  • Einige Tage ist es schon her, da ploppten in der Neuigkeiten-Sektion meiner Nintendo Switch drei brandheiße Einträge auf. Alle waren dem neuesten Zelda-Titel Breath of the Wild gewidmet und beinhalteten – sofern es die Verbindung zwischen Nintendo Switch und Internet denn erlaubte – ein Video, in dem die hochrangigen Entwickler, Art Designer oder Komponisten über das gigantische Projekt sprechen. Falls wer die höchst interessanten Videos verpasst haben sollte oder sich nicht mehr ganz daran erinnert, der sollte bei unserer alten News vorbeisehen.


    Wie aus dem Nichts veröffentlichte Nintendo heute eine Bonus-Episode der Making Of-Serie. Dieses Mal versammelten sich die Genies hinter Breath of the Wild an einem Tisch, um etwa über ihr Lieblingsgericht oder ihren Lieblingsort aus dem Spiel zu sprechen. Wenn Serienproduzent Eiji Aonuma von "DIESEM" hohen Turm spricht, weiß doch gleich jeder, was gemeint ist. Oder etwa nicht? Wir lassen euch den Raum für Interpretation. Schaut auf jeden Fall einmal in das Video der geselligen Diskussionsrunde rein:



    Quelle: YouTube (Nintendo)

  • Mein Lieblingselement ist der Paragleiter. Nie hat es sich besser angefühlt, von einem hohen Punkt aus einen interessanten Ort zu entdecken und zu wissen, dass man innerhalb von wenigen Minuten, wenn nicht gar Sekunden dort sein kann. Ohne den Paragleiter wäre das Spiel mMn viel weniger frei :)

  • Naja, mehr eine Laber-Rhababer-PR-Plauderrunde, anstatt interessanten Facts oder unveröffentlichteten Konzepten oder Ideen. Ich hätte gerne auch die Prototypen früherer Stadien gesehen.

    Willkommen in diesem Reich

    Seit wann bist du schon hier?

    Seit gestern oder einem Gewinnspiel

    Oder ist es schon länger her?

    Lass mir dir die Turmordnung ganz genau erklären

    Wenn du bleiben und hier schreiben willst musst du dich danach führen

    Du musst lernen wie man Danke sagt und sich dabei vor der Xbox ganz tief bückt

    Und wie man Portreste von Switchtellern leckt

    Du musst wissen wie man lächelt

    wärend man die PlayStation küsst

    Und das Meinungsfreiheit hier nicht mehr als ein Wort zum träumen ist.

  • Da gebe ich dem Zelda Zelda Art Director sowas von Recht, dass man Zelda BotW selber spielen sollte, als das man das Spiel über Videos "erlebt".


  • Also mir gefällt die Videoserie sehr, finde es interessant zu sehen, was die Lieblingselemente der Entwickler sind... auch wenn ich bei Satoru Takizawa´s Antwort verblüfft die Augen reiben muss... Der Wolflink ist sein Lieblingscharakter? Es gibt so viele tolle, einzigartige Charaktere in dem Spiel und er nennt ausgerechnet den Amiibo-Exclusive-Charakter? Da steckt wohl doch auch ein Marketinggedanke dahinter, anders kann ich mir das nicht erklären...


    Für mich würden die Antworten so aussehen,
    Lieblingscharakter: Mipha
    Lieblingsort: Der große Hyrule Wald (zumindst bis jetzt)
    Lieblingsessen: 5 x gekochte Spurtlotus, die gibt einen schönen Speedboost, der echt praktisch ist
    Lieblingstitan: Vah Ruta
    Lieblingsmusik: Hateno und Hyrule Castle
    Achja und einen Song habe ich noch vergessen... da bekomme ich jedes mal Gänsehaut:

  • Ich finde die Making of Reihe sehr gut. Mich interessiert mehr, warum manche Dinge so sind und was selber die Entwickler toll finden.
    Würde die ein Video bringen, über die Dinge die verworfen wurden, würde hier von einigen wieder nur das geflame ausbrechen "mimimi warum haben die das nicht gemacht, so ein fail"

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!