LEGO CITY Undercover: Ladezeiten von Nintendo Switch und Wii U im Vergleich

  • Die LEGO-Videospiele haben bereits seit einiger Zeit einen Platz im Herzen der Zocker gefunden. Das liegt nicht nur daran, dass sie durchweg eigentlich sehr gutes Gameplay aufweisen und dazu noch ziemlich viel Spaß machen, sondern auch, weil sie einen sehr besonderen Humor an den Tag legen, welchen man derzeit in audiovisuellen Medien recht selten findet. Mit LEGO CITY Undercover wurde das Franchise im Jahr 2013 mit einem Open World-Titel erweitert, welcher exklusiv für die Wii U erschien.


    LEGO ließ es sich allerdings nicht nehmen, das Spiel, welches etwas an die Grand Theft Auto-Reihe erinnert, auf die aktuellen Konsolen zu portieren, und so bekommen wir am 6. April eine grafisch aufgehübschte und mit ein paar neuen Inhalten versehene Version von LEGO CITY Undercover zu spielen. Nun fragen sich einige unter euch, wie sich die neue Konsolengeneration auf die Ladezeiten auswirkt, welche in der Originalversion recht lang ausgefallen waren. Warner Bros. Interactive Entertainment lieferte hierzu bereits Informationen und erklärte, dass diese im Zuge der Portierung verbessert worden wären. Diese Aussage hat nun der YouTube-Channel Nintendo World Report TV überprüft und einmal selbst einen Vergleich zwischen den beiden Versionen angestellt. Hier ist das Ergebnis:



    Quelle: YouTube via My Nintendo News

  • Der Unterschied von den Ladezeiten her ist nicht der Rede wert, aber was sofort auffällt ist, dass die Switch-Version nicht so farbenfroh ist wie die Wii U-Version, dennoch gehört dieses Spiel zu den besten, die es gibt.

  • Die Ladezeiten sind wirklich merkwürdig lang. Zumindest hat WB angekündigt noch einen Patch nachzuschieben.

    Aktuelles Switch-Spiel: Super Smash Bros. Ultimate, 7 Billion Humans


    Aktuelles WiiU-Spiel: Tokyo Mirage Session #FE, Metroid Prime Trilogy


    Aktuelles 3DS-Spiel: Yokai Watch


    Aktuelles Wii-Spiel: The Last Story


    Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie


    Aktuelles Smartphone-Spiel: Pokémon Go!

  • Auch wenn es ein Open World-Spiel ist, aber andere Games der selben Art laden nicht so lange.

  • Naja, wenn es einem gefällt. Ich bin durchaus ein Freund von unrealistischen Grafiken, aber der Legooptik und dem typisch albernen Humor konnte ich noch nie etwas abgewinnen. Trozdem freut es mich natürlich, dass die Switch eine Version bekommt. Die grauenhaften Ladezeiten haben den Erfolg der Wii U Version ja auch nicht geschmälert.

  • Wenn ich es mit diesem Video vergleiche, scheint die PS4 Pro Version auch nur einen kleinen Tick schneller zu laden. Liegt also eher an der miserablen Programmierung als an der Hardware.


    Edit: Komischerweise gibt es in dem Video beim verlassen des HQ keine Ladezeit, was entweder sehr gut oder ein cut ist.

    2 Mal editiert, zuletzt von Yoemanic ()

  • Ich behaupte jetzt einfach mal, dass die lange Ladezeit nur daran liegt, dass es ein Rucki Zucki Port ist. Da wurde nichts großartiges auf die CPUs angepasst. Hauptsache mal als Vollpreis auf den Markt geschmissen. Schneller kann man vermutlich kein Geld verdienen. Das Spiel war großartig. Aber es hat seine Zeit gehabt. Aus Mangel an Alternativen könnte ich mir sogar vorstellen, dass es gekauft wie blöde wird....selbst von denen die es schon gespielt haben...

  • Hm bin tatsächlich wirklich enttäuscht. Hatte gehofft dass die neu veröffentlichte Fassung besser wird.
    Schade, da warte ich lieber entweder ab ob da noch ein Patch kommt der das Ganze ausbügelt, oder ich lasse es ganz sein.


    Denn genau wegen der Ladezeiten hatte ich irgendwann echt keine Geduld mehr.
    Für das schnelle Zwischendurchspielen ist es also nichts.

  • Ich wollte es mir eigentlich nochmal für die Switch holen, aber auf Steam/PC wird es jetzt schon für Teilweise 16 Euro rausgehauen. Is schon ein großer Preisunterschied zu den Konsolenversionen. Aber leider ziemlich normal bei den Lego Spielen.

  • Soll das ein Witz sein, mit den Ladezeiten? Die Portierung sollten die doch mal hin Bekommen.

  • Gerade über die Ladezeiten habe ich mich immer sehr geärgert.


    Ich würde es gerne günstig irgendwo erwerben, weil ich mir das Spiel durchaus spaßig im MP vorstelle. Ich hoffe, dass man bis dahin einige Probleme dann weg gepatcht hat.

  • Das Game ist super aber leider ist es wohl ein schneller Port statt ne liebevolle Umsetzung. Zumindest halbierte Zeiten wären drin gewesen....


    Da es keine neuen Inhalte gibt werd ich es vorerst nicht kaufen aber wer es noch nicht kennt sollte bedenkenlos zuschlagen!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!