Komponist von Xenoblade Chronicles 2 spricht über den Soundtrack: "Es ist meine größte Arbeit"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Komponist von Xenoblade Chronicles 2 spricht über den Soundtrack: "Es ist meine größte Arbeit"

      Die Nintendo Switch ist gerade erst erschienen und besitzt dementsprechend noch kein umfangreiches Softwareangebot. Vor allem The Legend of Zelda: Breath of the Wild verkauft sich als einer der wenigen Starttitel wie warme Semmeln und dürfte wohl auch bei den meisten von euch noch im Gameslot eurer Nintendo Switch stecken. Zum Glück für uns Fans erwarten uns dieses Jahr noch einige Hochkaräter. Angefangen mit Mario Kart 8 Deluxe und Splatoon 2, die im Sommer erscheinen werden, sowie Super Mario Odyssey und Xenoblade Chronicles 2 später in diesem Jahr.

      Um Xenoblade Chronicles 2 geht es auch heute. Die JRPG-Reihe fand schon auf der Nintendo Wii und Wii U viele Fans und mauserte sich zu einer von Monolith Softs glorreichsten Marken - dementsprechend wird der Release des aktuellsten Ablegers auch von vielen herbeigesehnt. Die Arbeiten an dem Titel laufen auf Hochtouren, sowohl bei den kreativen Entwicklerköpfen als auch bei den musikalischen Bogenschwingern. Denn der leitende Komponist bei Xenoblade Chronicles 2, Yasunori Mitsuda, gab kürzlich auf seiner Facebook-Seite ein Status-Update zu den Aufnahmen des Rollenspiels.

      So seien die Arbeiten am Soundtrack nahezu abgeschlossen. Insgesamt wirkten 150 Musiker an dem Klangwerk mit, was es zu Mitsudas bislang größter Produktion macht. Es sei sogar eine der umfangreichsten und größten Musikprojekte in der Videospielgeschichte, wie der Komponist in seinem Blog schrieb. Das Team gibt sein Bestes, um den Soundtrack des ersten Teils zu übertreffen. Nachdem alles vom Orchester eingespielt wurde, befinden sich die Aufnahmen aktuell in der Abmischung.

      Wie Yasunori Mitsuda offenbar verlauten ließ, wird auch eine CD des Soundtracks von Xenoblade Chronicles X erscheinen. Noch wurde jedoch nichts dergleichen von offizieller Seite angekündigt.

      Update: Nach Anfrage dieser Redaktion an Yasunori Mitsuda persönlich, versicherte der Komponist, dass tatsächlich ein Soundtrack zu Xenoblade Chronicles 2 gemeint war. Die in der Quelle benannte Info zu Xenoblade Chronicles X war demnach fehlerhaft!

      Freut ihr euch auf Xenoblade Chronicles 2? Wie fandet ihr die vorherigen Teile?


      Quelle: Nintendo Everything
    • Dies stimmt mich zuversichtlich, dass die Musik bei Xenoblade Chronicles 2 ähnlich episch wie diejenige vom 1. Teil wird.

      Ich kann es kaum erwartet von diesem Spiel mehr zu sehen und es schließlich zu spielen. Ich habe gestern meiner besseren Hälfte gesagt, dass wenn dieses Spiel rauskommt, ich für mindestens ein halbes Jahr damit beschäftigt sein werde, da ich nicht viel Zeit habe, aber dennoch den Anspruch habe das Spiel zu 100 % durchzuspielen.
    • Es kommt ein Soundtrack zu Xenoblade Chronicles X auf CD? Interessiert wäre ich schon, nur Importpreise von 40€ bis 50€ plus Zollgebühren oder ähnlich wäre mir die CD auch nicht wert.

      Aber auf das Spiel freue ich mich unglaublich! Die zwei Teile davor und Breath of the Wild sind einfach moderner High-End-Maßstab, wenn es um Erkundung und eine liebevoll gestaltete Welt geht - und zwar mit sehr großem Abstand. Dann wieder mehr Fokus auf Story mit einem definierten Charakter und ich bin im Hype verschwunden :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HonLon ()

    • Die größte Produktion von Mitsuda? :O Vielleicht schafft er es sogar seinen Chrono Trigger-Soundtrack zu übertreffen. Also wenn der Ost nicht fantastisch wird, dann verkaufe ich meine Gaming-Seele an Sony...

      Zitat von Danfuyu:

      Wie Yasunori Mitsuda offenbar verlauten ließ, wird auch eine CD des Soundtracks von Xenoblade Chronicles X erscheinen. Auch der Pianist sprach davon. Noch wurde jedoch nichts dergleichen von offizieller Seite angekündigt.
      Ich glaube, dass das ein Fehler ist und er Xenoblade Chronicles 2 meinte, zumal er nicht am Soundtrack von XCX beteiligt war

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Frog24 ()

    • @Hale_boPP
      Hast Recht, gibt es komplett mit Import aus Japan. Beginnend bei 65 € auf Amazon.de

      CD Japan gäbe es noch mit 35 €.

      Wo hast du dir den denn gekauft?

      Vielleicht ist das gar nicht auf XCX, sondern auf XC2 bezogen und es handelt sich dann um einen Fehler der Quelle.
    • Zitat von DatoGamer1234:

      Ich hoffe sehr, dass die Sidequests im Gegensatz zu den Vorgängern Spaß machen werden und nicht einfach ,,bringe mir dies oder das'' heißen werden.
      Solche Quests sind in RPGs vollkommen normal,und ich finde sie auch gar nicht mal so schlecht, denn so kann man die schöne Welt noch weiter erkunden, aber es sollte halt nicht so viel sein wie in Xenoblade Chronicles X, denn das war manchmal schon zu viel des Guten.

      Aber in Xenoblade Chronicles fand ich es sehr angemessen und kein Stück nervig!