Nordamerikanische Teaser-Webseite zu Mario Kart 8 Deluxe eröffnet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nordamerikanische Teaser-Webseite zu Mario Kart 8 Deluxe eröffnet

      Mit rasantem Tempo nähern wir uns dem 28. April, an welchem Mario Kart 8 Deluxe für die Nintendo Switch erscheinen wird. Ich persönlich kann sagen, dass die bisherige Nintendo Switch-Zeit doch schneller vorüber ging, als ich gedacht hätte. Zwischen den beiden Nintendo-Top-Titeln The Legend of Zelda: Breath of the Wild und Mario Kart 8 Deluxe liegen schließlich etwa zwei Monate, welche nur durch kleinere Titel und Ports wie LEGO CITY Undercover gefüllt werden. Und trotzdem befinde ich mich noch auf Abenteuer durch Hyrule (und werde dies wohl auch noch ein Stück weit sein).

      Um gespannte Nintendo Switch-Besitzer nochmals auf den kommenden Fun-Racer heiß zu machen, hat Nintendo nun die nordamerikanische Teaser-Webseite zu Mario Kart 8 Deluxe an den Start geschickt. Wer bereits fleißig News zum Spiel (hier auf ntower) gelesen hat, dem wird sicher nichts vollkommen Neues auf der Webseite begegnen. Eine kompakte Übersicht der neuen Inhalte, wie etwa den neuen Charakteren, dem überarbeiteten Schlacht-Modus und vieles mehr, liefert sie trotzdem allemal. Schaut also mal bei der Teaser-Webseite vorbei, wenn ihr daran interessiert seid.

      Quelle: Nintendo
    • Freue mich unwahrscheinlich auf das Spiel :) Wird der Switch sicher auch nochmal einen neuen boost geben.
      Ja, ich fand ebenfalls das die Zeit bis MK8D nun gefühlt schneller vorbeiging als erwartet. Imo sehr gut gewählt von Nintendo, denn bis Ende April sind die Leute überwiegend sicher noch mit Botw und den anderen Titeln gut unterhalten.
    • Also meine Switch steht seit 2 Wochen unberührt rum, mit Zelda kann man ja viel Zeit totschlagen, aber irgendwann widmet man sich ja dann doch wieder anderen Spielen zu und aktuell ist die Auswahl auf den anderen Plattformen mächtig - wird endlich Zeit für Mario Kart 8, habe mir extra 2 weitere Joy cons für 59€ bestellt, zum Glück gab es die Rakuten Aktion vorgestern. 75€ finde ich sehr heftig für die kleinen Teile und HD Rumble konnte ich bisher auch nur durch die Dragon Quest Demo testen und hat sich da einfach nur angefühlt wie normale Vibration, nichts besonderes... oder wird da gar kein Nutzen von gemacht? Sollte ja von dem Spiel unterstützt werden
    • @Lunarbaw

      Zitat von Lunarbaw:

      und es auch noch zum Vollpreis zu verkaufen
      Was erwartest du denn? Mario Kart 8 war auch ein Vollpreistitel, für welchen man noch, um die DLC's zu bekommen, extra Geld zuschlagen musste! MK8 Deluxe hingegen bietet alle DLC-Inhalte von Anfang an + einige neue Charaktere, Battle-Modus mit 5 verschiedenen Modi, 8 Arenen etc.
      Der Online-Service ist noch preislich im Rahmen. Verstehe dich echt nicht! Hast' wohl keine realistischen Vorstellungen zur Preispolitik adäquat!
    • @DKCFan
      Also wäre das für dich unvorstellbar, dass man beispielweise Skyrim oder Bioshock Remastered gratis bekommen hat, wenn man das Original hatte. Das erwarte ich ja bei Nintendo nichtmal. Wenigstens ein Rabatt wäre nett gewesen, denn mMn hätte zB der Battle Modus schon im Original drin sein müssen. Kenn selber jemanden, der hat eine Switch aber keine WiiU. Für den ist das OK. Für WiiU Kunden ist das aber nach wie vor ein Schlag in die Fresse. Mir gefällt einfach nicht, kn welche Richtung sie sich entwickeln. Und ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wie man sowas auch noch gut finden kann.
      ¯\_(ツ)_/¯
    • Zitat von Lunarbaw:

      @DKCFan
      Also wäre das für dich unvorstellbar, dass man beispielweise Skyrim oder Bioshock Remastered gratis bekommen hat, wenn man das Original hatte. Das erwarte ich ja bei Nintendo nichtmal. Wenigstens ein Rabatt wäre nett gewesen, denn mMn hätte zB der Battle Modus schon im Original drin sein müssen. Kenn selber jemanden, der hat eine Switch aber keine WiiU. Für den ist das OK. Für WiiU Kunden ist das aber nach wie vor ein Schlag in die Fresse. Mir gefällt einfach nicht, kn welche Richtung sie sich entwickeln. Und ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wie man sowas auch noch gut finden kann.
      Dem stimme ich zu, zumal Nintendo vor rund einem Jahr noch Versichert hat, dass WiiU Besitzer auch nach dem Switch (damals natürlich noch NX) Release keine Vernachlässigung fürchten müssen.
      Ich fand es daher erst mal auch schmerzlich, dass MK8D nicht für die WiiU erscheint oder der Battlemode wenigstens als kostenpflichtiges DLC kommt.

      Naja, habe es nun zähneknirschend hingenommen und werde mir MK8D am Releasetag sofort kaufen... der Reiz ist einfach zu groß.