Laut Eurogamer soll dieses Jahr ein SNES im Miniatur-Format erscheinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dann aber bitte mit einer anständigen Stückzahl Nintendo und nicht wieder so ein Mist abziehen wie mit dem NES-Mini.
    • Und so wie das Ding erscheinen könnte, wird es auch direkt wieder eingestampft. =V

      Ich halte es aber auch für geradezu unmöglich, dass man mit 30 Spielen wie beim Vorgänger das Spiele-Angebot optimal auslegen kann. Schon gar nicht, wenn viele Lizenzen einfach kaum bis gar nicht verfügbar sind oder Nintendo sie gar nicht erst will.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Zitat von zocker-hias:

      Also ich rechne eher 2018 damit. Ich mein dieses Jahr will Nintendo zu Weihnachten alle Marketing Kraft auf die Switch fokussieren und den 3DS als "billigere Alternative" noch weiter an den Mann bringen. Daher rechne ich eher nächstes Jahr damit, wenn die Switch auch den 3DS ersetzt hat und es somit nur noch ein nintendo Gerät auf dem Markt gibt.

      Ganz ehrlich, wie kann man ernsthaft behaupten, auch wenn man nur das minimalste Verständnis von Unternehmertum und Betriebswirtschaft hat, dass ein gesundes Jahrzehnte altes Unternehmen seine Produktpalette minimiert auf ein einziges Produkt, dabei Umsätze und Gewinne minimiert und ein seit Jahrzehnten gut laufendes Produkt grundlos rausschmeißt. Das ist beispiellos unrealistisch und nicht nachvollziehbar. Im Moment kaufen alle Hardcore Fans 2x Hardware und sogar oft 2x die fast gleiche Software für jedes System, eher überlegen die sich wie man es noch auf 3x bringen kann. :coin: :coin: :coin: ;)

      Das ist so als würde man felsenfest behaupten das Apple, weil ja Samsung auch erfolgreich und gut Smartphones baut, jetzt ein neues Tablet rausbringt und dafür sein sein iPhone und sein tolles Mac Book gleich mit einstellt. Nur damit deren Kunden sich nur noch ein Produkt kaufen müssen und sie gerne die geringeren Umsätze aus Wohltätigkeit kompensieren. :ugly:

      Sony hat Nintendo erst vor kurzem das absolute Monopol im Handheld Markt überlassen, und was sollen die jetzt machen aufgrund einiger Fanboys, alles wegschmeißen? :P Jeder der mit Handhelds seit Generationen von Produkten zu tuen hatte und etwas davon versteht, hat doch sofort gemerkt das die Switch kein richtiger Handheld ist. Der New 3DS XL ist einfach die Evolutionsspitze momentan was das anbelangt und bietet viel mehr tolle Funktionen als die Switch, die sieht dagegen richtig alt aus. Das geht los bei dem nach wie vor genialem Dual Screen Model, über die sehr coole 3D Funktion, bis hin zur Handlichkeit, dem Preis und der Akkulaufzeit. Sorry aber als Handheld ist das einfach in einer ganz anderen Welt als die Switch ist. :!:

      Niemals wird ein so großes internationales Videospiel spezialisiertes Unternehmen wie Nintendo nur noch ein Produkt anbieten. Eher bricht der Weltmarkt komplett zusammen oder die Börse wird verboten.

      Genauso unrealistisch wie wenn Sony nur noch PS baut und auf, TVs, Hifi, Musik, Film usw usw verzichtet, weil sich irgendwelche Fans nur ein Produkt wünschen das alles kann, damit sie nur einmal Geld ausgeben müssen. Aber ein Unternehmen tickt da ganz im Gegenteil, nämlich, was kann ich machen damit sich meine Kunden noch mehr kaufen müssen!? :coin: :coin: :coin:
    • Ich würde mich auf das SNES Classic Mini sehr freuen. Ich hoffe natürlich das man sich wie beim NES Mini wieder selber inoffiziell mehr Spiele drauf packen kann, da ich alle SNES Spiele in denen Nintendo der Publisher als Virtual Console Titel bereits gekauft habe. (Und die Rom kann man ja ganz leicht LEGAL aus dem Virtual Console Titel exportieren)
    • @Johnny Blaze
      Du meinst so wie Sega damals?
      Ich denke schon das nintendo mit nur einer Konsole für alles unberleben kann, es ist momentan ja auch keine wirkliche Konkurrenz zur switch da.
      Ob der 3ds weiter entwickelt wird oder ob Nintendo nur noch auf die switch setzt so wie Sony nur auf playstation 4 setzt (konsolensparte) ,dass wird sich in ein paar Jahren zeigen.
      Im besten Fall killt nintendo die komplette Konkurrenz mit der switch und baut ein Monopol auf und das mit nur einem Gerät, neben amiibo und dem ganzen anderen drum herum
    • Zitat von RAPtor:

      @Johnny Blaze
      ..,
      Im besten Fall killt nintendo die komplette Konkurrenz mit der switch und baut ein Monopol auf und das mit nur einem Gerät, neben amiibo und dem ganzen anderen drum herum
      War das Sarkasmus oder eine ernst gemeinte Aussage? Mal abgesehen davon, dass Nintendo mit der Switch die Konkurrenz nicht "killen" kann, wünsche ich mir niemals ein Monopol.. egal ob von Nintendo, Sony oder wem auch immer.
    • Ein SNES Mini wird kommen - da bin ich mir sicher ^^
      ob das schon dieses Weihnachten kommt weiss ich nicht, wäre denke ich keine Konkurrenz für Switch-Käufer sondern würde nur die Käuferschicht erweitern insofern wohl durchaus möglich.
      Ich würde/werde es auf alle Fälle kaufen - hab zwar auch die großen alten Geräte alle hier stehen aber find die Mini Version vom NES klasse und freu mich auch auf ein Mini SNES!

      Spiele die ich drin haben möchte gäbe es viele... puh...
      fand die Auswahl beim NES sehr gelungen und bin optimistisch das auch beim SNES klasse Titel drin sein werden.
      Ssssssswitch
    • Zitat von RAPtor:

      @Johnny Blaze
      Du meinst so wie Sega damals?
      Ich denke schon das nintendo mit nur einer Konsole für alles unberleben kann, es ist momentan ja auch keine wirkliche Konkurrenz zur switch da.
      Ob der 3ds weiter entwickelt wird oder ob Nintendo nur noch auf die switch setzt so wie Sony nur auf playstation 4 setzt (konsolensparte) ,dass wird sich in ein paar Jahren zeigen.
      Im besten Fall killt nintendo die komplette Konkurrenz mit der switch und baut ein Monopol auf und das mit nur einem Gerät, neben amiibo und dem ganzen anderen drum herum

      Nintendo ist ja als einziger spezialisierter Big Player im Konsolen Geschäft übriggeblieben. Und es gibt keine Anzeichen wie z.B. seid Jahren horrende anhaltende Verluste, so das sich Nintendo gesundschrumpfen müsste, im Gegenteil. Nintendo hat ja schon durchblicken lassen in welche Richtung sie gehen wollen (Apple) und haben schon einiges umgestellt, wie Marketing und auch Ökonomisch in der Zentrale. In Zukunft werden die also eher stabil auf parallel Laufende Hardware Produckte setzen schätze ich, welchen stetig weiterentwickelt werden. Switch 2, 3, 4 und bei dem Handheld ebenso. Irgend ein 3DS Nachfolger oder Neuer Handheld mit ähnlichen Eigenschaften und der gleichen treuen Zielgruppe. :love:

      Sony und Microsoft haben ein anderes viel größeres Kerngeschäft, hunderte Produkte und Einnahmequellen, für die ist es im Grunde nicht so Wichtig wenn sie überhaupt keine Videospiel Konsole mehr anbieten. :ugly:

      Nintendo ist aber darauf spezialisiert. Und ein Monopol haben sie mit dem Handheld definitiv in dieser Sparte. :!: Nie konnte da ein Hersteller ernsthaft zur Konkurrenz werden, ja sogar ihre neue Heimkonsole ähnelt jetzt sogar eher einem Handheld, weil sie dort nachhaltig so erfolgreich sind und glauben noch mehr Produkte verkaufen zu können. Die Switch soll eine neue Zielgruppe abgreifen und soll eine neue Produkt Sparte darstellen, in etwa so wie damals das Tablet gegenüber dem Smartphone und dem Notebook. Sie wird aber niemals die Hardcore und Mainstreamgamer Gamer von PS und PC übernehmen oder die PS oder den PC verdrängen, genau so wenig wie einen richtigen Handhelden, wo Nintendo dazu noch das eigene Monopol hat, wäre auch der unternehmerische Knieschuss des Jahrzehntes in der Unterhaltungsindustrie. :D Wenn dann nur ein Produkt nicht mehr läuft dann war es das für ein spezialisiertes Unternehmen wie Nintendo. Ich glaube eher das sie sich weiterhin neue Sachen ausdenken und ihr Portfolio erweitern. Eventuell noch irgendetwas anderes bringen. :coin:
    • @RAPtor Ja hätte ja für die Kunden nur Vorteile wenn Nintendo die Preise so bestimmen kann wie sie es denn wollen und sich Spieletechnisch einfach null anstrengen müssen weil es ja sonst nix mehr gibt hab ich absolut Bock drauf... Ein Monopol ist nie gut egal ob von Nintendo,Sony oder Microsoft am besten ausgeglichen wie letzte Generation wo sich jeder den arsch aufreißen musste um erfolgreich zu sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Booyaka ()

    • @Johnny Blaze

      Ich sag doch garnicht das Nintendo das Handheld Biz verlässt.... Ich glaube aber das eher eine Switch Mini das übernimmt.
      Wieso sollten sie einen 3ds Nachfolger machen der technisch zwischen 3ds und Switch liegt und dafür nochmal extra Spiele entwickeln, wo die Switch auch portabel ist. Der Akku wird auch nicht unglaublich besser sein... Wieso Spiele für 2 installbases zu produzieren statt für eine große gemeinsame Userbase?
      Ich rede nicht von einem Produkt sondern von 2 Produkten die die selben Spiele benutzen. 2 Switch Versionen jeweils für unterschiedliche Zielgruppen aber eine grosse gemeinsame Installbase für 1st und 3rd Party Games!!
    • Trotzdem sche...ße dass es das NES nicht mehr gibt...
      Werde mir das Mini SNES wohl schon alleine wegen Zelda A Link To The Past, Super Mario Kart, Super Mario World und F-ZERO kaufen.
      Und natürlich das erste Mario Party, Yoshi, den Kirby Teilen, Street Fighter (wird wohl wegen Dritthersteller nicht an Bord sein) und zu guter letzt natürlich noch Super Mario RPG.

      Jaja, das SNES hatte in meinen Augen für mich schon VIEL mehr Perlen als das NES mit denen ich wohl auch viel länger Zeit vertreiben kann.