Overcooked-Entwickler über die HD-Vibration und über den Plan, das Spiel ursprünglich für Wii U rauszubringen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Overcooked-Entwickler über die HD-Vibration und über den Plan, das Spiel ursprünglich für Wii U rauszubringen

      Die Nintendo Switch erreicht besonders viele Indie-Entwickler und diese hatten kurz vor dem Erscheinen der Konsole sogar ihren eigenen Auftritt in der Nindies-Präsentation. Dort wurde das Spiel Overcooked angekündigt. Das Spiel glänzt vor allem mit dem klassischen Couch-Koop-Gameplay. Mit bis zu vier Spielern könnt ihr in die Küche ziehen und viele hungrige Gäste zufriedenstellen. Dies ist mit viel Zeitdruck und Stress verbunden, also wer darauf steht, die Mitspieler anzuschreien und anzuschimpfen, der wird sich in diesem Spiel sehr wohl fühlen.

      Die beiden einzigen Entwickler des Entwicklungsstudios Ghost Town Games Phil Duncan und Oli De-Vine haben sich Nintendo UK einem Interview unterstellt und einige interessante Fakten aufgedeckt. Das Spiel hat mehrere Awards gewonnen und so wurden die beiden gefragt, was das Geheimnis des Erfolgs darstellt und so sagte De-Vine, dass dies an dem einfachen Spielprinzip liegt. Es werden nur zwei Tasten und ein Joystick benötigt und so konnten alle Leute unterschiedlichen Alters miteinander spielen. Selbst Personen, die nicht regelmäßig Videospiele spielen, hatten Spaß an dem Spiel. Besonders der lokale Koop-Multiplayer spielt da eine entscheidende Rolle.

      Die Entwickler verrieten außerdem, dass das Spiel ursprünglich für Wii U geplant war.

      Zitat von Phil Duncan:

      Wir haben mit Nintendo gesprochen das Spiel vielleicht für die Wii U rauszubringen. Offensichtlich war das das Ende des Lebenszyklus der Konsole und jeder bei Nintendo hat sich auf die Nintendo Switch vorbereitet und niemand wusste wirklich was das sein wird. Als angekündigt wurde, was die Nintendo Switch wirklich ist, haben wir direkt das Potential gesehen. Alle waren direkt auf Twitter oder haben uns gemailt mit der Frage "Hey Leute, wann kommt Overcooked raus?" Du weißt, dass eine Konsole, die mit zwei Controllern erscheint, perfekt für Overcooked ist.

      Über die HD-Vibration sagten diese, dass dies ein zusätzliches Feedback im Spiel darstellen wird. Man kann dadurch sagen, ob gerade etwas brennt und das ohne auf den Bildschirm oder den Ton zu achten. Durch die besonders schnellen Aktionen gibt das zusätzlichen Feedback wieder. Sie sind außerdem sehr begeistert von der HD-Vibration und sehen darin das Potential für viele Spiele.

      Die Entwickler verloren außerdem noch einige Worte über die Vorteile der Nintendo Switch-Version:
      • alle DLCs sind enthalten
      • 30 originale Level und 14 Extralevel
      • neue Mechaniken, neue Rezepte und sogar neue Ausrüstung wie den Flammenwerfer
      Das Spiel wird im Laufe des Jahres 2017 erscheinen.

      Quelle: Nintendo UK