Dragon Quest XI: Neue Infos zum Fähigkeitensystem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dragon Quest XI: Neue Infos zum Fähigkeitensystem

      Mit Dragon Quest XI steht in Japan ein Spiel aus, welches sowohl für die PlayStation 4, den Nintendo 3DS und die Nintendo Switch erscheint. Alle Versionen sollen dabei die gleiche Geschichte erzählen und sich nur in puncto Grafik unterscheiden. Derzeit haben wir allerdings nur Kenntnisse von den Versionen für PS4 und Nintendo 3DS, wie es mit der Ausgabe für Nintendos neue Konsole aussieht, darüber schweigt Square Enix noch beharrlich. Während Dragon Quest XI in Japan nämlich bereits für den 29. Juli angekündigt ist, müssen die Fans der Nintendo Switch noch auf einen offiziellen Veröffentlichungszeitpunkt warten.

      Derweil kommen immer wieder neue Informationen über den JRPG-Titel ans Licht, so zum Beispiel nun auch Details über das Fähigkeitensystem. Wie in jedem Dragon Quest, können die verschiedenen Charaktere auch im elften Ableger der Reihe allerhand neue Fähigkeiten erlernen. In der letzten Ausgabe des Shonen Jumps wurde diesem Sachverhalt ein kleiner Artikel gewidmet, welcher glücklicherweise von unseren Kollegen von Gematsu ins Englische übersetzt wurde.

      Wie es aussieht, trägt das Fähigkeitensystem in Dragon Quest XI den Namen „Skill Panel“ und funktioniert folgendermaßen: Jeder Charakter besitzt ein sogenanntes Skill Panel, welches einzigartige Fähig- und Fertigkeiten aufweist und individuell geformt ist. Mit Skill-Punkten, welche man bei einem Level-Up bekommt, kann man hier Felder freischalten und seine Charaktere so um diverse Skills bereichern. Dabei kann man nur Skills freischalten, welche neben bereits freigeschalteten Skills liegen. Welchen Pfad man einschlägt, hat also auch Einfluss auf die Entwicklung eines Charakters. Einige Fähigkeiten haben wir hier für euch ins Deutsche übersetzt:

      • Hero – “Giga Slash”: Mäht eure Feinde mit dem Schwert nieder.
      • Camus – “Steal”: Stiehlt Items von Monstern.
      • Veronica – “Awakening”: Verstärkt die Macht von Zaubern.
      • Senya – “Melody of Fire”: Eine Flamme, welche auch beschützt.
      • Silvia – “Flute of Fascination”: Verzaubert Monster durch Flötentöne.
      • Martina – “Vacuum Kick”: Trifft den Feind mit einem mächtigen Tritt.
      • Row – “Aesthetic Enlightenment”: Gewährt Erleuchtung und verstärkt die Effekte von Zaubern.


      Was haltet ihr von dem Skill-System von Dragon Quest XI?

      Quelle: Gematsu