Cube Creator DX könnte für Nintendo Switch erscheinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cube Creator DX könnte für Nintendo Switch erscheinen

      Minecraft ist schon ein Phänomen. Während Banausen wie ich im Kreativmodus Stunden damit verbringen, mit Dynamit ganze Berge wegzusprengen oder die Welt mit Lava zu fluten, kreieren Künstler ihre eigenen magischen Welten. Wieder andere sind im Überlebensmodus dabei, Creeper und andere Kreaturen zu vernichten.

      Während Minecraft für den Nintendo 3DS nie erschienen ist, konnten sich Fans hierzulande immerhin Cube Creator 3D herunterladen. Der Titel erinnert an das bekannte schwedische Open-World-Spiel und konnte bei uns im Test 7 von 10 Punkte abräumen. In Japan erscheint in wenigen Tagen die verbesserte Version mit dem Namen Cube Creator DX. In einem Interview bestätigte der Director des Spiels nun, dass man intern noch auslote, ob das Spiel auch für Nintendo Switch erscheinen werde. Da das Studio Arc System Works allerdings schon zuvor Nintendos neueste Plattform unterstützt hat, ist es nicht ausgeschlossen, dass Minecraft auf längere Sicht auf der Nintendo Switch Konkurrenz bekommen könnte.

      Quelle: NintendoEverything
      Twitter
    • @Sebastian Schewe
      Das mag schon sein. Ist vermutlich auch das Gefühl die "echte" Marke spielen zu können, statt einen Indie-Klon. Die Leute zocken lieber ein Mario Jump'n Run anstatt eines Durchschnitt-Jump'n Runs. Deswegen wird sich sowas immer besser verkaufen auf Kosten des anderen. Zumal ich mich mit MC schon halbwegs auskenne und CC nicht. Dann müsste ich ja schon wieder neue Rezepte lernen usw.

      I've seen the future. And you didn't make the cut!
      - Owain will return in The Avengers of Righteous Justice