Schlaft gut: Neue Pokémon-Plüschtiere in Japan veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schlaft gut: Neue Pokémon-Plüschtiere in Japan veröffentlicht

      Es gibt mittlerweile 802 verschiedene Pokémon, wenn man die verschiedenen Formen mitzählen würde, wären es noch einmal deutlich mehr. Jedes dieser Pokémon gibt es vermutlich in irgendeiner Form als Merchandise. Eine sehr beliebte Form von Merchandise sind Plüschtiere, und davon gibt es nun neue, wenn auch leider nur in Japan.

      Diese Plüschtiere bekommt man nur in Greifautomaten, welche man in Japan in so ziemlich jeder Arcade-Halle findet. Wir haben sogar Bilder von diesen Neulingen für euch!


      Hier seht ihr die 13cm großen Plüschtiere von Pikachu und den Kanto-Startern, die auf den Namen Pokémon Sun & Moon Relaxation Time Series hören. Schlaft gut, kleine Pokémon! Du auch, Schiggy!


      Dieses Evoli-Plüschtier ist ganze 30cm groß und nennt sich I LOVE EIEVUI (Evolis japanischer Name). Wann wird die Technik soweit sein, dass man auch Plüsch-Evolis mit verschiedenen Steinen entwickeln kann?


      Zu guter Letzt noch die 24cm großen Plüschtiere von Vulpix in seiner normalen sowie seiner Alola-Form. Wäre es nicht lustig, wenn es die Alola-Form nur auf Hawaii geben würde?

      Wie gefallen euch diese Plüschtiere?

      Quelle: Japanese Nintendo

      They're the dazzling Lupinrangers!
      They're the determined Patrangers!

      Blog Inside