Umfrage der Woche: New Nintendo 2DS XL – Ist das nötig oder kann das weg?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: New Nintendo 2DS XL – Ist das nötig oder kann das weg?

      Mit einem neuen Sonntag begrüße ich alle ntower-User sowie -Leser wieder einmal zur Umfrage der Woche. Ich hoffe, ihr hattet bislang Spaß an diesem Wochenende. Mit den aktuellen Veröffentlichungen auf der Nintendo Switch ist dies auch ganz leicht möglich. Entweder ihr tretet in Puyo Puyo Tetris gegeneinander an und meistert beide Spielstile, oder ihr schwingt euch hinters Lenkrad und saust mit Mario Kart 8 Deluxe um einen Platz auf dem Siegertreppchen. Erste Verkaufstrends sagen schon jetzt, dass Nintendos Fun-Racer auch auf der Nintendo Switch eine gute Figur machen kann.

      Wir wollten es aber vor einer Woche etwas genauer wissen. Deshalb fragten wir euch nach eurer Meinung hinsichtlich Mario Kart 8 Deluxe. Bloß ein stinknormaler Port oder eine prima Möglichkeit, Mehrspieler-Spaß auf der Nintendo Switch zu erleben? Die Ergebnisse unserer letzten Umfrage seht ihr hier:
      1. Ich kaufe es nicht, weil ich das Original bereits besitze und mir die Neuerungen für den Vollpreis nicht genügen. (104) - 30%
      2. Ich kaufe es, weil es einfach Mario Kart ist. Da braucht man nicht lange überlegen. (79) - 23%
      3. Ich kaufe es, weil mich die Gesamtheit an Neuerungen und Ergänzungen doch zum (erneuten) Kauf überzeugen kann. (60) - 18%
      4. Ich besitze keine Nintendo Switch. (43) - 13%
      5. Ich kaufe es, weil ich einen (online-fähigen) Mehrspieler-Titel für meine Nintendo Switch brauche! (37) - 11%
      6. Ich habe sowieso kein Interesse an Mario Kart. (3) - 1%
      Die Antwort mit den meisten Stimme wurde von den Leuten gewählt, welche die Deluxe-Variante nicht für den Vollpreis kaufen möchten, da sie das Wii U-Original bereits besitzen. Während diese 30 % bewusst auf den Port verzichten, können andere 13 % gar nichts mit dem Spiel anfangen, da sie (noch) keine Nintendo Switch besitzen. Kombinierte 52 % gaben hingegen an, Mario Kart 8 Deluxe kaufen zu wollen. Das ausschlaggebendste Argument war dabei die Marke "Mario Kart" an sich, welche stets für Spielspaß sorgen kann. 60 User waren aber ebenso von den neuen Inhalten überzeugt. Alle weiteren Ergebnisse und Meinungen könnt ihr wie immer in der Umfrage der letzten Woche nachlesen.

      Vergangenen Freitag stürmte eine große News durch die zahlreichen Videospiel-Webseiten und -Foren und konnte mächtig Aufsehen erregen. Nintendo kündigte ein weiteres Gerät der Nintendo 3DS-Familie an, den New Nintendo 2DS XL. Am 28. Juli erscheint die ultimative Nintendo 2DS-Version im deutschen Handel und kann gleich mit drei erstklassigen Nintendo-Spielen glänzen, welche am gleichen Tag erscheinen. Nintendo 3DS- und zukünftige New Nintendo 2DS XL-Besitzer können sich an diesem Tag auf Hey! Pikmin, Miitopia und auf das lang ersehnte Dr. Kawashima für den Nintendo 3DS freuen. Eine Übersicht der Funktionen des New Nintendo 2DS XL liefert dabei Nintendos Ankündigungstrailer zum Gerät.



      Da es sich beim New Nintendo 2DS XL bereits um die sechste Version des Nintendo 3DS-Handhelds handelt, muss man sich fragen, wer noch keinen Nintendo 3DS hat und für wen dieser Handheld hier attraktiv ist. Wir wollen von euch also wissen, wie ihr zum New Nintendo 2DS XL steht und ob ihr vorhabt, euch einen zuzuzulegen – aus welchen Gründen auch immer. Eure Meinung könnt ihr dabei wie immer auch gerne im Kommentarbereich erweitert begründen.
      Wie steht ihr zum New Nintendo 2DS XL? 282
      1.  
        Mir gefällt der Handheld, doch ich habe bereits ein/mehrere Nintendo 3DS-Modell(e), weshalb ich es eher nicht kaufen werde. (169) 60%
      2.  
        Mir sagt der New Nintendo 2DS XL allgemein eher weniger zu. (64) 23%
      3.  
        Super! Der Handheld kommt mir gerade gelegen und ich werde mir sicherlich einen kaufen! (15) 5%
      4.  
        Obwohl ich bereits ein/mehrere Nintendo 3DS-Modell(e) habe, brauch ich den New Nintendo 2DS XL unbedingt! (15) 5%
      5.  
        Ich habe eine andere Meinung, die ich in Form eines Kommentars näher erläutern werde. (11) 4%
      6.  
        Handhelds gefallen mir allgemein nicht, deshalb kaufte ich weder ein bisheriges Modell, noch werde ich dieses hier anschaffen. (8) 3%
    • An meinem New 3DS XL steht der 3D-Regler immer auf Anschlag. Für mich immer noch ein Alleinstellungsmerkmal (man stelle sich die Switch mit diesem Feature vor: Mind = blown). In 2D empfinde ich die meisten Spiele als noch matschiger, als ohnehin schon. Also definitiv nix für mich. Rein auf den Fortschritt zum hässlichen 2DS bezogen ist dieses Modell aber überfällig gewesen.
    • Ich finde den neuen 2DS gut, genau das richtige um die Generation 3DS ausklingen zu lassen. Kaufen werde ich ihn nicht da ich schon viele 3DS Modelle besessen hab und aktuell gehören mir ein New3ds und ein New3dsXL. In der Regel benutze ich meinen New3ds der ist für mich das beste Modell durch die geringe Auflösung ist das kleinere Display im Vergleich Sichtbar schärfer und für mich daher am angenehmsten zum Spielen. Den 3D Effekt benutze ich eigentlich nie nur zu Anfang um einen Vergleich zu meinem alten 3DSXL ziehen zu können, die Wechsel Cover fand ich sehr schick.
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:

      (PS4) Assassin’s Creed Origins, Final Fantasy 15
      (Switch) Shinning Resonance Refrain

      Meist erwartet 2018:

      RDR2, Battlefield 5
    • Also Langweilig ist dieser 2ds nun Auch wieder nicht, aber ob der Wirklich nötig war ich weiß ja nicht. Für die Leute die sowas haben wollten den Gönne ich es! :)
      Von der Guten @LadyBlackrose gezeichnet: ntower.de/gallery/bild/3777-1514033737064-1475979735/ sieht einfach nur Episch aus!
      Und von meinen 19 Super Weihnachts Männer/Frauen Mein fehler :troll:

      Best Music all Time!
    • Ich hab mittlerweile relativ viele 3DS Modele, aber mit dem 2DS konnte ich mich nie anfreunden, grade weil es so ein großer viereckiger Klotz war der finde ich auch noch Hässlich aussah. Mit dem XL haben sie vom Design her alles richtig gemacht, dennoch finde ich die Ankündigung dafür 1-2 Jahre zu spät und ich würde es mir definitiv nicht mehr holen. Dennoch glaube ich das der New 2DS XL seine Anhänger finden wird und sich auch relativ gut verkaufen wird.
    • Die große Frage für mich ist für welche Zielgruppe der NEW Nintendo 2DS XL ist.
      Schließlich wurden die New 3DS Geräte primär wegen dem bewegungsstabilen 3D entwickelt. Die anderen Funktionen wurden halt zusätzlich eingebaut, damit es mehrere Gründe gibt.
      Mit dem New Nintendo 2DS XL wird somit eins der Hauptgründe von den New Nintendo 3DS Systemen entfernt.
      Und für welche Zielgruppe soll nun der neue 2DS Sein? Der 2DS war doch speziell wegen des wegfallen des 3DS Effekts und der robustheit für Kinder ausgelegt. Aus diesem Grund wurde er ja auch sehr günstig angeboten .

      Und die Leute die wirklich Geld sparen wollen und zudem noch XL Bildschirme haben wollen die sollen einfach zum Nintendo 3DS XL greifen. Es ist ja nicht so wie als könnte man den 3D Effekt deaktivieren.

      Es wäre wie wenn Nintendo 2-3 Jahre später einen neure Version vom Nintendo Dsi XL veröffentlich hätte aber zum Beispiel ohne Kamera. Das wäre auch sinnlos gewesen.

      Zusammengefasst gibt es aktuell folgende Kategorien

      2DS: Einstieg in die Gaming Welt, für Kinder, günstig,
      3DS (XL): Leute die nicht die zusätzlichen Funktionen vom New 3DS brauchen und sparen möchten.
      New 3DS (XL) Leute die etwas mehr zahlen wollen, dafür aber auch die zusätzlichen Funktionen vom New 3DS wollen.


      Und wie sieht es aus wenn der New Nintendo 2DS XL neben einer Switch steht.
      Wieso sollte ich mir dann eine Switch kaufen wenn ich mir auch einen deutlich günstigeren New Nintendo 2DS XL mit deutlich größerer Spieleauswahl kaufen sollte?
      Den New Nintendo 2DS XL hätte Nintendo vor 3 Jahren rausbringen können. Aber nicht wenn die Switch schon knapp 2 Monate auf dem Markt ist. Ich hoffe das Ding verkauft sich auch so schlecht wie der Gameboy Micro damals.
    • Ich habe bereits schon die alte 2ds und 3ds New, daher nichts für mich. Es hätte viel früher kommen sollen, dann hätte ich es garantiert geholt. Dennoch freut es mich sehr, dass die Ds-Reihe weiter unterstützt wird für paar Jahre. Habe kein Interesse eine Switch zu holen, von daher regt es mich auch nicht auf wie manch andere...
    • Ich habe bereits einen alten 3DS, wollte mir eh noch ein XL kaufen. Mir sagt das Design von allen Modellen auch am meisten zu.

      Dennoch würde mir das 3D bei manchen Spielen wie Fantasy Life oder Animal Crossing fehlen, bei anderen schalte ich es aber auch schon aus (DQ7 zum Beispiel).

      Deswegen bin ich mir echt unsicher, aber da ich mir den eh erst Ende des Jahres kaufen würde hab ich ja noch Zeit zum überlegen :D

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Mehr Infos über mich im Profil :)

      ____


      Das Spiele ich momentan:
      Spoiler anzeigen
      3DS:
      Yo-Kai Watch
      Animal Crossing: New Leaf

      Wii U:
      Super Mario Maker
      Splatoon
      Super Mario Maker
      Twilight Princess HD
      Sonstiges :D

      Wii:
      The Legend of Zelda: Skyward Sword
      Xenoblade Chronicles



    • Ich find ihn verdammt unnötig und auch vom Aussehen nicht besonders ansprechend. Für mich hat er keine Daseinsberechtigung besonders nicht für 170€. Der 2DS war immer die billige Variante zum 3DS aber für welche Zielgruppe ist der New 2DS XL jetzt? für ein bisschen mehr geld bekommt man schon einen New 3DS. ich weiß echt nicht was das soll, aber wers braucht :)
    • Zitat von Horsti12:

      Die große Frage für mich ist für welche Zielgruppe der NEW Nintendo 2DS XL ist.
      Schließlich wurden die New 3DS Geräte primär wegen dem bewegungsstabilen 3D entwickelt. Die anderen Funktionen wurden halt zusätzlich eingebaut, damit es mehrere Gründe gibt.
      Mit dem New Nintendo 2DS XL wird somit eins der Hauptgründe von den New Nintendo 3DS Systemen entfernt.
      Und für welche Zielgruppe soll nun der neue 2DS Sein? Der 2DS war doch speziell wegen des wegfallen des 3DS Effekts und der robustheit für Kinder ausgelegt. Aus diesem Grund wurde er ja auch sehr günstig angeboten .

      Und die Leute die wirklich Geld sparen wollen und zudem noch XL Bildschirme haben wollen die sollen einfach zum Nintendo 3DS XL greifen. Es ist ja nicht so wie als könnte man den 3D Effekt deaktivieren.

      Es wäre wie wenn Nintendo 2-3 Jahre später einen neure Version vom Nintendo Dsi XL veröffentlich hätte aber zum Beispiel ohne Kamera. Das wäre auch sinnlos gewesen.

      Zusammengefasst gibt es aktuell folgende Kategorien

      2DS: Einstieg in die Gaming Welt, für Kinder, günstig,
      3DS (XL): Leute die nicht die zusätzlichen Funktionen vom New 3DS brauchen und sparen möchten.
      New 3DS (XL) Leute die etwas mehr zahlen wollen, dafür aber auch die zusätzlichen Funktionen vom New 3DS wollen.


      Und wie sieht es aus wenn der New Nintendo 2DS XL neben einer Switch steht.
      Wieso sollte ich mir dann eine Switch kaufen wenn ich mir auch einen deutlich günstigeren New Nintendo 2DS XL mit deutlich größerer Spieleauswahl kaufen sollte?
      Den New Nintendo 2DS XL hätte Nintendo vor 3 Jahren rausbringen können. Aber nicht wenn die Switch schon knapp 2 Monate auf dem Markt ist. Ich hoffe das Ding verkauft sich auch so schlecht wie der Gameboy Micro damals.
      Der Sinn liegt ganz allein darin den 3DS in Sachen Produktionskosten und Verkaufspreis zu reduzieren damit man mit der 3DS Soft und hardware noch möglichst lange Geld verdient. Das der 2DSXL ist wie er ist liegt stark mit Nintendos Marktforschung zusammen, allgemein Verkaufeten sich die XL Versionen deutlich besser und der 3D Effekt wird sowohl von einigen Spielen, als auch von den meisten Spielern gar nicht genutzt. Daher kann man im New2DSXL schon einen Nutzen sehen, um so kleiner der Preis umso mehr Kunden lassen sich noch gewinnen. Desweiteren hat man auch gar nicht mal so viel Auswahl wie oft Argumentiert wird wenn man Neugeräte erwerben möchte, schließlich bringt man ja nicht nur Revisionen auf den Markt sondern stellt die Produktion alter Modelle auch ein: 3DS, 3DSXL, new3Ds, sind alle samt nicht mehr in Produktion.

      Daher macht Nintendo in der Hinsicht meiner Ansicht nach und wirtschaftlich wahrscheinlich auch alles richtig kritisch könnte da zukünftig nur noch der Aufwand sein den Nintendo in 3DS Software investiert, ich hoffe inständig das sie sich nur noch auf Casualsoftware (eine Zielgruppe die weniger dafür bereit ist, viel Geld in Videospiele zu investieren) und Produktionen welche sich noch für den 3DS in Entwicklung befinden fokussieren.

      Ich erwarte eventuell auch noch einen kleinen New2DS dann könnte man die Generation 3DS in den nächsten Jahren ganz entspannt zu Grabe tragen...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:

      (PS4) Assassin’s Creed Origins, Final Fantasy 15
      (Switch) Shinning Resonance Refrain

      Meist erwartet 2018:

      RDR2, Battlefield 5