Kleines Mädchen mit Schlaganfall kann dank der Schlausteuerung endlich Mario Kart spielen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kleines Mädchen mit Schlaganfall kann dank der Schlausteuerung endlich Mario Kart spielen

      Die Schlausteuerung macht es für Anfänger und Kinder deutlich einfacher sich in Mario Kart 8 Deluxe zurechtzufinden. Dank dieser lenkt sich das Fahrzeug von alleine und es ist unmöglich, von der Strecke abzukommen. Oder man lenkt selbst aber das Fahrzeug gibt von alleine Gas. Doch natürlich kann dieses Feature auch für einen völlig anderen Zweck verwendet werden und Menschen mit einer Beeinträchtigung helfen das Spiel barrierefreier zu gestalten.

      So auch der vierjährigen Molly, die einen Schlaganfall erlitt, kurz bevor sie einen Monat alt wurde. Die Koordination der rechten Körperseite fällt ihr dabei enorm schwer und Videospiele sind deshalb nur sehr schwer zugänglich. Doch dank der Schlausteuerung muss sie nicht beide Seiten fokussieren und benutzt überwiegend den linken Arm für eine Partie Mario Kart. Ihr Vater Keith, im reddit-Forum angemeldet, ist natürlich hoch erfreut über diese Möglichkeit und teilt uns seine tolle Geschichte:

      Zitat von Keith:

      Dank der neuen automatischen Fahrsteuerung kann sie nun mit der linken Hand das Auto steuern und das Spiel für sie fahren lassen oder umgekehrt. Ich bin mir sicher, dass diese Funktion für viele ein Ärgernis sein wird, aber für meine Tochter, die sonst nie teilnehmen konnte, ist es das beste Feature, das jemals in ein Mario Kart Spiel hinzugefügt wurde. Sie sitzt derzeit in meinem Wohnzimmer mit meinen anderen zwei Kindern und meiner Frau und alle von ihnen spielen Mario Kart und lachen sich kaputt. Das ist wirklich ein Tag, den ich dank Nintendo nie vergessen werde.


      Davor war es für Molly nicht möglich Mario Kart 8 auf der Wii U zu zocken und sie guckte ihren Schwestern dabei zu, aber wollte selbstverständlich lieber mitspielen. Doch nun spielt sie selbst fleißig mit und wird nicht mehr ausgeschlossen aus dem Familienleben. Keith wünscht sich natürlich, dass die Entwickler mehr darauf achten eine alternative Steuerung einzubinden.

      Quelle: Zesty


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • Ich fand diese Features auch ünnötig, aber wenn die automatische Steuerung Menschen mit so schweren Schicksalen ermöglicht Spaß an Videospielen zu haben ist das natürlich super.
      Switch Freundescode: SW-2937-6131-1128
      Für ein paar Runden in MK8DX, Splatoon 2, Mario Tennis Aces oder DOOM bin ich wieder zu haben wenn Nintendo einen besseren Online Service auf die Beine gestellt hat. :/
    • Ich finde auch dass die Geschichte einem ein Lächeln zaubert und freue mich wenn auch benachteiligte Menschen wieder Spaß haben.

      Aber ich hinterfrage mal trotzdem mal, wieso man ein vier-Jähriges Mädchen vor die Konsole bindet.
      Und wenn sie bei MK8 für die WiiU nur mitschauen und nicht mitspielen konnte, wie alt durfte sie damals gewesen sein? 2 oder maximal 3 Jahre?.
      Da würde meine Tochter auch nur zusehen dürfen =/

      Dennoch, ich wiederhole mich gerne, es tut gut so erfreuliche Nachrichten zu lesen :)
      o'[Cami]
    • @CapoDorlando Ich kann mir vorstellen, dass sie durch die Koordinationsschwierigkeiten in vielerlei Hinsicht eingeschränkt ist. Somit ist es gut möglich, dass sie "normalen" Aktivitäten von Kindern ihres Alters nicht nachgehen kann. Aber das ist alles Spekulation. Ich denke, dass die Eltern in der Situation keinesfalls zu beneiden sind und sie schon wissen werden, was sie ihrem Kind zumuten können und was nicht. Gerade die Teilnahme am (Familien-)Leben hat in der SItuation doch oberste Priorität.
    • Man kann diese Steuerung doch ausschalten. Ich Frage mich immer wieder, wieso so viele ein Problem mit Spielehilfen haben? Das fing damals schon bei, ich glaube NSMB Wii an, wo man, wenn man mehrmals an der gleichen Stelle gestorben ist, von Luigi durch die Stelle geführt wird. Musste man nicht machen, aber es gab ein riesen Aufschrei.
      Hier mit dieser "Schlausteuerung" das gleiche, so viele regen sich darüber auf.

      Jetzt plötzlich sind wieder so viele damit einverstanden.

      Viele sollten einfach mal ein bisschen mehr über den eigenen Horizont denken.
    • Ob die Entwickler an so einen Fall gedacht haben als sie die Schlausteuerung ins Spiel integrierten? Hab sie ausgeschaltet da ich sie nicht benötige, aber an so einem Beispiel werden all diejenige die nur darüber gemeckert haben, daran erinnert, auch mal über den eigenen Tellerrand zu schauen.

      Solange Funktionen wie diese nur optional sind und man nicht gezwungen ist sie zu nutzen, bin ich froh die Schlausteuerung im Spiel integriert zu haben, erst recht wenn sie un Fällen wie den oben beschriebenen weiter hilft. :thumbup:
    • Schöne Geschichte und auch Menschen ohne Arme und/oder Hände könnten jetzt vor Freude in selbige Klatschen, weil sie nicht mehr nur zum anspornen oder reinen zuschauen beteiligt sein müssen. :3
      I am thou, thou art I...
      Thou hast acquired a new vow.

      It shall become the wings of rebellion that breaketh thy chains of captivity.

      With the birth of the Switch Persona, I have obtained the winds of blessing that shall lead to freedom and new console power...