Nintendo eShop-Spieletest: Kamiko

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo eShop-Spieletest: Kamiko

      Vergangenen Donnerstag erschien ein neues Indie-Spiel im Nintendo eShop der Nintendo Switch, was manche von euch vielleicht bereits ausprobiert haben. Mit 4,99 € ist Kamiko, so heißt das Spiel, worum es sich hier und heute dreht, nicht allzu teuer. Zudem kann man schon zu Beginn an erkennen, dass es für Indie-Titel gewöhnlich in einem Retro-Look daherkommt und in diesem Sinne schon einmal nicht allzu viel falsch machen kann.

      In meinem Test zu Kamiko habe ich mich mit den drei Heldinnen auf die Reise gemacht, um zu sehen, wer die Gefahren bestehen kann und wieder Ruhe und Ordnung in die Welt bringt. Wie sich Kamiko dabei schlägt, das erfahrt ihr in unserem Test zum Spiel.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
    • Ich persönlich hab genau das bekommen was ich erwartet habe...ein kurzes aber feines Spiel das mit dem genialen Soundtrack und dem pixeligen Retro-Look genau meinen Geschmack trifft.4,99€ sind vollkommen ok dafür :thx:
      "Ich ziele nicht mit der Hand; wer mit der Hand zielt, hat das Angesicht seines Vaters vergessen.
      Ich ziele mit dem Auge.
      Ich schieße nicht mit der Hand; wer mit der Hand schießt, hat das Angesicht seines Vaters vergessen.
      Ich schieße mit dem Verstand.
      Ich töte nicht mit meiner Waffe; wer mit seiner Waffe tötet, hat das Angesicht seines Vaters vergessen.
      Ich töte mit dem Herzen."