Gang Beasts könnte für die Nintendo Switch erscheinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gang Beasts könnte für die Nintendo Switch erscheinen

      Gang Beasts von Entwickler Bone Leave ist ein Multiplayer-Kampfspiel, in dem ihr euch in einer von vielen Arenen mit euren Freunden spannende Ringkämpfe liefert. Der, der als letzter noch in der Arena steht, hat gewonnen. Klingt ein bisschen, wie ein Minispiel von Mario Party? Nun, die Prämisse ist ähnlich. Was die ganze Sache allerdings besonders reizvoll macht, sind die wabbeligen Protagonisten, welche sich während des Gameplays in wahrlich absurde Positionen manövrieren können.

      Derzeit wird in internen Kreisen bei Double Fine scheinbar darüber beratschlagt, ob das Spiel eventuell auch für die Nintendo Switch erscheinen könnte. James Brown, ein Mitbegründer des Studios hat sich die neue Nintendo-Konsole nach eigenen Aussagen besorgt, um zu schauen, ob die Steuerung des Spiels auch mit den Joy-Con funktionieren würde. Zudem äußerte er sich gegenüber GameIndustry wie folgt zum Sachverhalt:

      Wir werden wegen der Nintendo Switch gefragt und sprechen darüber. Allerdings gibt es gewisse Dinge hinter den Kulissen, welche wir noch erledigen müssen, um auf der Plattform zu landen, zum Beispiel das Optimieren der Charaktere.

      Brown spielt hier aller Wahrscheinlichkeit nach auf den Early Access-Zustand des Titels an, welcher in Hinsicht Qualitätskontrolle eventuell Probleme machen könnte. Auf eine potenzielle Ankündigung einer Nintendo Switch-Version müssen wir also vermutlich noch ein wenig warten. Für all jene, die noch nie von Gang Beasts gehört haben, gibt es hier einen kleinen Trailer auf die Augen.



      Würdet ihr Gang Beasts gerne auf eurer Nintendo Switch spielen?

      Quelle: Nintendo Everything, GamesIndustry, YouTube