FIFA 18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @GuacamoleM10
      Deswegen sollte man sich da nicht auf bestimmte Münzen versteifen, solange man Gewinn macht ist doch alles gut und ja der Markt sollte unvorhersehbar sein, sonst wäre das ja irgendwie kein richtiger Markt. Manchmal findet man da echte Schnäppchen wofür andere einen Haufen Coins verlangen würden. Damals bei Fifa 16 hatte ich schon so eine gute Mannschaft, dass ich zum abwechseln noch eine B-Mannschaft angelegt hatte. Die Leute der A-Mannschaft waren dann in der Auswechslung der Mannschaft B und umgekehrt, so konnte man sich die Fitness-Karten komplett sparen. Leider konnte man in Fifa 17 das Team nicht übernehmen und musste erneut bei 0 anfangen.
    • @Masters1984

      Zur Torlinientechnik: Bei dir wurde das Tor nicht gewertet, dadurch lief das Spiel normal weiter. Die Torlinientechnik wird nur angewendet wenn der Ball auch im Tor war, da dadurch ja eine Spielunterbrechung da ist. Sonst ist es schwer umsetzbar... Oder? Sie ist aber definitiv vorhanden.

      Zu FUT. Ich weiß irgendwie nicht mehr wie ich mein Bundesligateam "günstig" verbessern soll und werde wohl demnächst ein Premier League Team zusätzlich aufbauen.
    • @Juggi83
      Wir waren uns sicher, dass der Ball hinter der Linie gewesen ist, das ist ja das kuriose daran, wir haben uns das ganz genau in der Wiederholung angeschaut und sind mit der Kamera so nah dran wie möglich, leider habe ich noch nicht die Möglichkeit entdeckt, wie man Videoschnipsel auf den Server hochladen kann, dann täte ich das euch gerne einmal zeigen.

      Selbst mein Schwager, gegen den ich gespielt habe wunderte sich, dass das nicht gewertet wurde. Er lachte sich dann einen Ast und das Spiel ging 1:0 für ihn aus, wäre sonst ein unentschieden geworden.

      Ich erinnere mich, dass damals auf der PS4 bei Fifa 16 die Torlinientechnik auch dann zum Einsatz kam, wenn es mal knapp kein Tor war, gerade für solche Szenen ist diese Technik ja integriert worden, um Zweifel auszuräumen.



      So wie hier im Video war der Ball hinter der Linie, aber hier sagt auch die Torlinientechnik, dass es kein Tor gewesen ist, diese Technik greift also nicht nur bei Toren, sondern auch bei knappen Entscheidungen, wenn das Tor nicht gegeben wird.
    • Endlich hab ich meine Bundesliga sbc zusammen. Ich bin die ganze Zeit am überlegen ob ich meine 2.mannschaft langsam abstosse und nur noch mit meiner Hauptmannschaft spiele . Denke so würd ich nochmal annähernd 1mio Coins einnehmen so dass ich ca 2mio für Verbesserungen meiner hauptmannschaft zur Verfügung habe . Spielt ihr denn überhaupt noch mit 2 Mannschaften?
      aktuell gespielte Games:
      - Mario Tennis Aces (Nintendo Switch)
      - Victor Vran (Nintendo Switch)
      - Pro Evolution Soccer 2019 (PS4)
      - Hearthstone (iOS/PC)

      Durchgespielte Spiele 2018:
      - South Park - Rektakuläre Zerreißprobe (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Mario Rabbids (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Resident Evil Revelations 1 - Nintendo Switch
      - L.A. Noire - Nintendo Switch
      - Mario Odyssey - Nintendo Switch
      - Wolfenstein 2 - Nintendo Switch
    • WTF, bin zwar ein absoluter Anfänger in Bezug auf FUT, aber hier wird von 1 & 2 Millionen Coins geredet?! :D
      Woher hat man diese immense Anzahl an Coins?

      Ich mache paar Spiele in der Online-Saison und bekomme knapp 500 Coins / Spiel. Die gehen dann aber wieder für Verträge drauf, da meine Goldspieler-Verträge auslaufen und die verdammt teuer sind.
      Am Ende komme ich immer bei +- 0 Coins raus und komme insgesamt gar nicht voran.
      Deswegen habe ich mittlerweile auch aufgehört FUT zu spielen, macht so einfach keinen Spaß.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BobbyMC ()

    • @BobbyMC so schwer ist es doch gar nicht .

      -Spiele jede Woche die neuen Turniere.
      -Versuche möglichst schnell aufzusteigen
      -Kaufe Spieler günstig und Verkauf sie teurer
      -Kauf keine Packs
      -schau dir die sbc an und mach sie entweder selber wenn es lukrative packs gibt oder wenn du kein Interesse hast Verkauf die benötigten Spieler um ein Vielfaches.

      Und und und :)
      aktuell gespielte Games:
      - Mario Tennis Aces (Nintendo Switch)
      - Victor Vran (Nintendo Switch)
      - Pro Evolution Soccer 2019 (PS4)
      - Hearthstone (iOS/PC)

      Durchgespielte Spiele 2018:
      - South Park - Rektakuläre Zerreißprobe (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Mario Rabbids (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Resident Evil Revelations 1 - Nintendo Switch
      - L.A. Noire - Nintendo Switch
      - Mario Odyssey - Nintendo Switch
      - Wolfenstein 2 - Nintendo Switch
    • Ganz genau @Eiggen87 hat das sehr gut erklärt. Es hilft auch, sich zu informieren, welche Marquee Matchups für die nächste Woche infrage kommen könnten, somit kann man noch bevor diese verfügbar sind, Spieler günstig ankaufen.
      Und wenn man packs kauft, dann am besten nur bronze packs.
      Durch Handeln kann man so viele Coins einnehmen, wir alle haben bei 0 angefangen, manche haben sich durch Fifa Points einen start vorteil geschaffen aber trotzdem ist einiges möglich
      30. 5 2018 end of an era
    • @Masters1984 Ähm Entschuldigung aber ich hab mir meine Coins doch auch so erarbeitet :)


      Wenn du deine Spieler lange genug auf dem Transfermarkt lässt holt sie immer jemand
      aktuell gespielte Games:
      - Mario Tennis Aces (Nintendo Switch)
      - Victor Vran (Nintendo Switch)
      - Pro Evolution Soccer 2019 (PS4)
      - Hearthstone (iOS/PC)

      Durchgespielte Spiele 2018:
      - South Park - Rektakuläre Zerreißprobe (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Mario Rabbids (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Resident Evil Revelations 1 - Nintendo Switch
      - L.A. Noire - Nintendo Switch
      - Mario Odyssey - Nintendo Switch
      - Wolfenstein 2 - Nintendo Switch
    • @Masters1984 vergleiche am besten die Preise, indem du auf den Spieler gehst. Da siehst du einen groben Rahmen, wie viel man verlangen kann. Ist natürlich nicht bindend.
      Du kannst dann den günstigsten Preis anbieten, somit hast Du für einen Moment einen Vorteil.

      Seiten wie futhead.com sind ganz nützlich wenn es darum geht herauszufinden, wie viel ein IF ungefähr wert ist. Diese haben leider keine Switch Preise, trotzdem bewegt sich der Verkaufswert oft in einem ähnlichen Bereich

      Btw heißt hier jemand Darmstadt 98, Rollo? Mit einem full Icon Team?


      Eben meinen ersten Icon Spieler gekauft. :awesome: Patrick Kluivert für 550. Als Cule musste ich ihn unbedingt haben
      Bilder
      • _20180220_011235.JPG

        163,33 kB, 1.176×669, 30 mal angesehen
      30. 5 2018 end of an era

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GuacamoleM10 ()

    • Der Schlüssel zum Geld bei mir war auch das Kaufen von Bronze- und Silver-Packs. Hier dann die Verträge verkaufen Bronze für 150/200 und Silber für 450/500. Dann kann man Trainings häufig sehr gut verkaufen. Z.B. kann ich Silber-Geschwindigkeit für 1500 Coins verkaufen. Dazu dann die Heilungen, hier bringt Bein auch 1500, Kopf halt nur 500.
      Und dann Spieler verkaufen, aber nur welche bei denen die Ligen benötigt werden. Wie eben England 2.Liga, Niederlande, Bundesliga, Mexico usw. Die Russen gehen irgendwie nicht mehr so gut.
      Spieler verkaufe ich hier für so 1000-2000 Coins. Hängt vom Konkurrenz-Angebot, Rare oder Non-Rare und Stärke >70 machen den Preis aus.
      Den Rest erst mal aufheben. Denn die wöchentlichen Marquee-Matchups spülen auch nochmal richtig Geld in die Kasse, wenn man dann diese Spieler auf den Markt bringt.
      Ansonsten mal überlegen was für Spiele kommen könnten, ich benutze z.B. diese hier:
      fifa-analytics.com/prediction/marquee-matchups
      Da kaufe ich dann ein paar Tage vorher günstige Spieler, die man dann direkt am Dienstag abend für nen guten Gewinn verkaufen kann. Hier sind Gewinne von 1000 bis 2500 Coins pro Spieler drin.

      Ansonsten Spieler die sehr günstig auf dem Markt sind kaufen und dann mit etwas Gewinn verkaufen, wobei das gefährlich ist, weil ab und zu fallen die Preise sehr schnell, so dass das "Schnäppchen" gar keins mehr war und man keinen Gewinn mehr für den Spieler bekommt. Ich sitze hier z.B. immer noch auf einem Özil denn ich für 50k gekauft habe, derzeit liegen die Preise bei ca. 40-42k, oder einem Llorris für 60k (derzeit ~50k). Das muss ich jetzt aussitzen oder ich mache halt Verlust.
      Wichtig ist halt sich täglich einzuloggen und Transfers zu machen. Mit ca. 10-15 Min pro Tag (Spiele mache ich meist nur am WE) habe ich derzeit 150k Coins auf dem Konto, Spieler für ca. 500k auf dem Transfermarkt und eine Mannschaft die vielleicht eine Million wert ist. Wobei ich mein Icon Laudrup wohl wieder verkaufen werde. Für meinen Spielstil passt er einfach nicht.