Bühne frei für die Stars des ARMS Grand Prix: Alle Kämpfer aus ARMS in eigenem Trailer vorgestellt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bühne frei für die Stars des ARMS Grand Prix: Alle Kämpfer aus ARMS in eigenem Trailer vorgestellt

      Mit einem von zehn Kämpfern dürft ihr euch ab dem 16. Juni in den ARMS Grand Prix stürzen – zumindest für den Anfang! Die Versammlung der Stars des Wettbewerbs ist nun komplett – und ja, einer ist durchgeknallter als der andere. Bei zehn sehr individuellen Kämpfern verliert man natürlich schnell einmal den Überblick. Der YouTube-Kanal von Nintendo will nun Abhilfe schaffen: Zu jedem der Charaktere wurde nun ein eigener Trailer veröffentlicht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Viel Spaß beim Anschauen!

      Spring Man: Die lustig federnde Haartolle dieses Helden sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass er ein leidenschaftlicher Kämpfer ist.



      Ninjara: Dank seiner Wendigkeit und seiner Ninja-Kampfkünste kann er urplötzlich verschwinden und ganz woanders wieder auftauchen, sogar mitten in der Luft.



      Master Mummy: Als einziger Charakter, der in der Deckung seine Lebensenergie wiedergewinnen kann, ist Master Mummy ein Kämpfer, vor dem man sich in Acht nehmen sollte.



      Min Min: Mit ihren Ramen-Nudel-Armen teilt Min Min Spin-Kicks und Stöße aus, die wohl nicht jedem schmecken.



      Kid Cobra: Dieser hippe Fighter ist ein Fan von Selfies und Livestreams und vermöbelt seine Gegner mit einem aufgeladenen Schmetterschlag.



      Ribbon Girl: Mit ihren unglaublichen Sprungeigenschaften trotzt sie den Gesetzen der Schwerkraft und ist dadurch fast unschlagbar.



      Helix: Eigentlich ist er ein fehlgeschlagenes Experiment. Aber sein elastisch federnder Körper macht alle seine Bewegungen und Attacken völlig unvorhersehbar.



      Mechanica: Dieses Tüftler-Genie verfügt über einen selbstgebastelten Power-Anzug, mit dem sie über dem Kampfgetümmel schweben kann.



      Byte & Barq: zwei Kämpfer in einem, ein Roboter und ein Roboter-Hund. Gemeinsam starten sie vernichtende Combo-Attacken.



      Twintelle: Als Schauspielstar verlässt sich Twintelle ganz auf ihre umwerfende Aura. Sie raubt ihren Gegnern schlicht den Atem, während sie über den roten Teppich zum Sieg eilt.



      Quelle: Nintendo | YouTube (Nintendo)
    • Alles sehr unterschiedliche und außergewöhnliche Charaktere... Nice nice


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Xenoblade Chronicles 2
      Wolfenstein 2
      Blossom Tales
      ARMS

      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen

      Okami HD
      Shadow of the Colossus
      Kirby Star Allies (?)
      DKC Tropical Freeze (?)
      God of War
      Metroid Prime 4
      Pokemon Switch
      Fire Emblem Switch
      Bayonetta 3
      Anthem
    • Twintelle (alle voran dat ass und so) sowie Helix & Kid Cobra gefallen mir am besten obwohl auch der Robocop ganz cool ausschaut aber kommt mir etwas OP vor^^
      3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami 8)
      spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Poochy & Yoshis Wooly World
      Nintendo Network ID: Constantendo64

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Anfangs dachte ich, das wäre einfach nur "Monkey D. Ruffy vs. Monkey D. Ruffy" als Videospiel umgesetzt, aber so langsam muss ich Nintendo loben. Die erschaffen hier wirklich ein völlig neuartiges Kampfspiel, das auch sehr gut ausgeklügelt wirkt.
      :mario: New 3DS XL + A9LH + Luma3DS
      :luigi: Wii U Premium + Haxchi + USBLGX