Neues Smartphone-Spiel PokéLand angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Smartphone-Spiel PokéLand angekündigt

      Könnt ihr euch noch daran erinnern, als Pokémon GO auf den Smartphones erschien und alle Leute wie verrückt nach draußen strömten, um kleinen digitalen Monstern nachzujagen? Vermutlich schon, immerhin ist es ja noch nicht lange her. Jedenfalls war die Veröffentlichung von Pokémon GO ein großer Erfolg für die Marke und bezeichnete den Einstand des Franchises auf den Smartphones. Nun soll dieses Franchise einen neuen Auftritt auf der mobilen Plattform bekommen. Vor Kurzem wurde nämlich PokéLand angekündigt.

      In PokéLand sammelt ihr Pokémon, die sich zu Spielzeugen verwandelt haben und tretet gegen die Spielzeug-Pokémon von Gegnern an. Dabei erweitert ihr stetig die Ränge eurer Begleiter, trainiert sie in Kämpfen und schreitet in eurem Abenteuer voran. Steuern tut ihr das Spiel dabei per Tippen auf den Touchscreen eures Smartphones.

      Japanische Trainer kommen zudem in den Genuss eines Alpha-Tests, welcher von heute bis zum 9. Juni andauern wird und nur von Android-Nutzern gespielt werden kann. In diesem Alpha-Test können die Spieler sechs Inseln erforschen und insgesamt 52 verschiedene Level spielen. Zudem wird es einen Champion Tower geben, welchen man bis zum fünfzehnten Stock erklimmen kann. Mit dabei sind insgesamt 134 Pokémon-Arten, denen die Tester begegnen können. Und für alle, die sich nun aufregen, dass die Japaner einen Vorteil bekommen: Jegliche Speicherdaten werden zum offiziellen Release des Spiels gelöscht.

      Wann genau PokéLand in Japan und bei uns für Android und iOS erscheint, ist derzeit nicht gewiss. Ihr könnt euch aber schon ein paar Screenshots vom neuen Pokémon-Smartphone-Spiel anschauen, indem ihr auf den Spoilerkasten klickt.



      Quelle: Famitsu, PokéLand, Twitter
    • wenn sich damit Geld machen lässt wird sich da nicht so schnell was ändern am Smartphone Markt... aber solange das (Core) Pokemon Franchise weiterhin auf Nintendo Konsole erscheint und genügend Qualität aufweist sollteman sich nicht zu biel aufregen.


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Octopath Traveler
      Hollow Knight
      Battle Chef Brigade
      Slime San


      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen

      Spider Man
      Spyro Reignited Trilogy
      Shadow of the Tomb Raider
      Pokémon: Let's Go Evoli
      Super Smash Bros. Ultimate
      Fire Emblem: Three Houses
      Bayonetta 3
      Metroid Prime 4
    • Selbst für Smartphone Verhältnisse, sieht das Ganze echt häßlich aus. Aber der Markt bestimmt, der Markt gewinnt. :rolleyes:
      I am thou, thou art I...
      Thou hast acquired a new vow.

      It shall become the wings of rebellion that breaketh thy chains of captivity.

      With the birth of the Switch Persona, I have obtained the winds of blessing that shall lead to freedom and new console power...
    • @BANJOKONG

      GameFreak bzw. The Pokémon Company, Nintendo hat mit Shuffle Mobile, Pokémon GO, Kaprador Dingsda und Poké(mon Rumble)Land wenig bis gar nichts zu tun. Ebenso wie mit allen anderen Apps um die Pokémon. Die IP gehört Nintendo im Endeffekt halt nicht und das merkt man zunehmend.

      Wird wirklich Zeit, dass Nintendo Level-5 aufkauft und dann mit Yokaii-Watch Pokémon etwas platt macht, dann wäre GameFreak womöglich auch weit weniger eigensinnig.
      Der obige User ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet.
    • Jop, da passt die rumble Reihe gut hin, aufs Smartphone...

      Wenn die so weiter machen wird das Pokemon Franchise ein immer größeres Business... Also mir gefällt der Smartphones+Nintendo Switch Weg den Big N gerade einschlägt. Damit wäre dann der klassische Handheld bald obsolet obwohl die Switch eigentlich immer noch einer ist sogar mit TV funktion...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:

      (PS4) Assassin’s Creed Origins, Final Fantasy 15
      (Switch) Shinning Resonance Refrain

      Meist erwartet 2018:

      RDR2, Battlefield 5
    • Warum muss Game Freak die Rumble-Reihe töten? Seit der Wii U-Version werden die Spiele immer grottiger. Gute Features gehen komplett (z.B. Shinies), schlechte bis keine neuen kommen. Wow.

      Rumble World war ganz lustig mit der kleinen Story, aber auch nichts für lange Zeit. Macht doch mal ein vernünftiges neues Rumble, anstatt es immer einfacher zu machen (was es ohnehin schon immer war/ist).

      Oder macht ein Rumble Spiel, dass alle paar Jahre mit neuen Inhalten erweitert wird, wenn z.B. neue Generationen oder Pokémon/-Formen bekannt werden bzw. erscheinen.
      Dann gibt man einmal Geld aus und dann alle paar Monate mal wieder nen 5er oder 10er, je nach Umfang. Außerdem könnte man diese NFC-Figuren, oder heute eher amiibo, wieder integrieren. Gerade für die Switch würde sich das anbieten, da diese Konsole nun einige Jahre auf dem Markt sein wird.

      Als gäbe es nicht schon genug achtklassige Titel für Smartphones...

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Pixel-Rotom-Pokédex