Hive Jump wurde erneut bei Nintendo zur Überprüfung eingereicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hive Jump wurde erneut bei Nintendo zur Überprüfung eingereicht

      Über Kickstarter werden viele große und kleine Projekte finanziert. Viele verpassen die von ihnen angesetzte Finanzierungsgrenze, doch andere schaffen es, genug Geld einzunehmen. Berühmtes Beispiel ist Shenmue 3, welches nach nur ein paar Stunden das Ziel von 2 Millionen US-Dollar erreicht hat und es zu eins der am schnellsten finanzierten Projekte wurde. Auch Hive Jump ist ein solches Projekt, welches dank Kickstarter finanziert wurde und für die Wii U in diesem Jahr erscheinen soll.

      Nun gibt es ein kleines Update der Entwickler zur Wii U-Fassung. Die Entwickler haben bereits über einige Probleme berichtet, doch meldeten sie sich vor kurzem wieder zurück. Die Hürden, die sie jüngst hatten, sind beseitigt und das Spiel wurde erneut Nintendo zur Überprüfung übergeben. Aktuell wartet man auf die Bestätigung durch Nintendo. Die physische Belohnung ist des Weiteren wieder in Arbeit und neben einem Art Book, einem Jumper Guide sowie Hoodies und T-Shirts hat man nun auch Partner für die Umsetzung gefunden. Man hofft darauf, bald die Belohnungen austeilen zu können.

      Quelle: Kickstarter

      Super Mario Maker: Hyrule in Ruins: 5895-0000-02EA-2B14