Wartungsarbeiten am Nintendo Network gehen am Dienstag bis in den Vormittag rein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wartungsarbeiten am Nintendo Network gehen am Dienstag bis in den Vormittag rein

      Wartungsarbeiten sind dazu da, damit die Server von Serverwartern gewartet werden können. Nachdem diese die Abschaltung der Server abgewartet haben, ist es dennoch stressig, die Wartungsarbeiten durchzuführen, da der Wartungszeitraum nach einer bestimmten Zeit auch wieder abgelaufen ist. Doch Wartung ist wichtig, damit die Spieler nicht so lang bis zum Spielen warten müssen, da die Server nicht gründlich genug gewartet wurden.

      Normalerweise finden Wartungsarbeiten in der tiefen Nacht europäischer Zeit statt, doch ist es nicht immer die Regel. So auch diesmal nicht. Im Folgenden seht ihr eine Liste der anstehenden Wartungsarbeiten an Nintendo-Servern:

      • Dienstag, 6. Juni 2017; 2:00 Uhr bis 3:00 Uhr – Einschränkung: Nintendo Switch "Mit Nintendo Account einloggen"
      • Dienstag, 6. Juni 2017; 6:00 Uhr bis 12:00 Uhr – Einschränkung: Nintendo Switch, Wii U, Nintendo 3DS "Alle Netzwerkdienste"
      • Donnerstag, 8. Juni 2017; 3:45 Uhr bis 5:00 Uhr – Einschränkung: Nintendo Switch, Wii U, Nintendo 3DS "Alle Netzwerkdienste"
      Da Dienstag in vielen Bundesländern Ferien sind, könnte es euch auch direkt betreffen, falls ihr beispielsweise Mario Kart online spielen wollt.

      Quelle: Nintendo
    • Was mir grad noch so einfällt.
      Ich denke, dass die Wartungsarbeiten möglicherweise ein Feature freischalten mit welchem man den Nintendo Spotlight auch auf der Switch live verfolgen kann, wäre jedenfalls sehr sinnvoll.
      -- Where words fail, music speaks. --
      -- Sail away, Sail away, Sail away - AIDAPrima --
      -- Super Mario Odyssey <3 Animal Crossing: New Leaf --
      - :!: Nintendo-Ingame-Name: WR#Erik :!: -
      Viele Grüße
      :kirby_happy: Erik :kirby_happy: