Multiplayer-Trailer für The Escapists 2 enthüllt [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Multiplayer-Trailer für The Escapists 2 enthüllt [PM]

      Viele von euch werden sicherlich das Entwickler-Studio Team17 kennen, die unter anderem für die Worms-Spiele bekannt sind. Das Studio war mit der PlayStation 4- und Xbox One-Version von Yooka-Laylee beschäftigt und unterstützte PlayTonic Games bei der Entwicklung. Doch Team17 hat auch eigene Qualitäten, die sie bereits auf den anderen Konsolen gezeigt haben. So war Overcooked ein großer Erfolg und findet ebenfalls seinen Weg auf die Nintendo Switch im Sommer. Das andere Spiel, welches ebenfalls bekannt ist, lautet The Escapists 2 und wird dieses Jahr noch erscheinen. In diesem Spiel versucht man aus dem Gefängnis auszubrechen und muss verschiedene Hindernisse bewältigen.

      Nun erreichte uns heute eine Pressemeldung mit einer kleinen Neuigkeit zu The Escapists 2. Der Multiplayer wurde enthüllt und in einem Trailer vorgestellt. Mehr Informationen findet ihr in der Pressemitteilung, sowie im unteren Video.
      Großbritannien – 7. Juni 2017 – Das preisgekrönte internationale Spiele-Label Team 17 und Entwickler Mouldy Toof haben heute den brandneuen Multiplayer-Trailer für das Gefängnisausbruchspiel The Escapists 2 enthüllt, der Nachfolger des Überraschungshits, der mittlerweile mehr als vier Millionen Downloads erzielt hat.

      Seit dem Debüt der Serie im Februar 2015 haben sich Fans vor allem gewünscht, auch zusammen mit ihren Freunden die Flucht planen zu können. In The Escapists 2 werden sie diesmal ein nahtloses Multiplayer-Spielerlebnis genießen können. Verbrüderte Ausbrecher können sich im Koop und im gegnerischen Multiplayer-Modus zusammentun und sowohl lokal als auch online ein Team von bis zu vier Spielern* bilden.

      Mit dem Modus „Drop-in, Drop-Out“ können die Spieler mit ihren Mitinsassen sorgfältig komplexe Fluchtpläne schmieden und durchführen, sowohl online als auch lokal. Oder sie steigen einfach in ein bestehendes Spiel ein, um dem Ausbruchsversuch den letzten Schliff zu geben.



      Die gesamte Kampagne von The Escapists 2 kann im Alleingang oder mit anderen Mitstreitern gespielt werden. Doch ganz gleich, wie man sich entscheidet, es wird nicht leicht sein zu entkommen. Spieler müssen den strikten Zeitplan des jeweiligen Gefängnisses im Auge behalten und die unliebsame Aufmerksamkeit der Wächter meiden. Mit gefundenen (oder gestohlenen) Materialien werden Waffen und Werkzeuge hergestellt, die bei Razzien aber besser im sicheren Versteck bleiben sollten. Mit einem Job oder dem Erfüllen bestimmter Aufgaben können lebenswichtige Vorräte gekauft werden, während Fluchtwege geprüft werden – wobei man sogar auf einzigartige Routen stoßen kann, die sich nur im Team bezwingen lassen.

      The Escapists 2 erscheint 2017 auf Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch™ und PC.

      Quelle: Marchsreiter-Pressemitteilung
      ntower 2007 - unendlich

      Dennis auf Twitter

      Of course. I'm nuts.