Super Meat Boy Forever wird vermutlich für die Nintendo Switch erscheinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Super Meat Boy Forever wird vermutlich für die Nintendo Switch erscheinen

      Er ist klein. Er ist klumpig. Er ist blutig. Die Rede ist natürlich von Meat Boy, einem Charakter, der von Edmund McMillen ins Leben gerufen wurde. Das zunächst als Flash-Spiel konzipierte Jump 'n' Run, welches für die Webseite Newgrounds entwickelt wurde, wurde im Jahre 2010 unter dem Namen Super Meat Boy neu aufgelegt, erschien auf allerhand Plattformen und generierte eine solide Fangemeinschaft. Besonders der hohe Schwierigkeitsgrad des Plattformers gefiel dabei vielen Spielern und motivierte dazu, den Titel schneller als alle anderen durchzuspielen.

      Nun wird eine Fortsetzung zu Super Meat Boy erscheinen, welche den Namen Super Meat Boy Forever trägt und schon seit dem Jahr 2014 angekündigt ist. Viel ist über das Spiel indes noch nicht bekannt, außer, dass es zufällig generierte Level beinhalten soll. Man kann daher vermuten, dass die Formel des Originals nicht komplett auf den Kopf gestellt wird. Team Meat, das Entwicklerstudio hinter dem Titel, hat nun vor kurzem das neue Logo für Super Meat Boy Forever auf Twitter geteilt.



      Im Zuge dieses Tweets wurden die Entwickler zudem von einem Twitter-User gefragt, ob die Nintendo Switch als Plattform angepeilt wird. Ihrer Aussage nach, werden die Plattformen, auf denen Super Meat Boy Forever erscheinen wird, bald bekanntgegeben und der enthusiastische Nintendo Switch-Besitzer hat eine reelle Chance, nicht enttäuscht zu werden. Warten wir also ab, ob wir in den kommenden Wochen mehr zu diesem Projekt erfahren.



      Quelle: Nintendo Everything, Twitter