E3 2017 // Heute Nacht wird Reggie Fils-Aimé ARMS im YouTube-Livestream präsentieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E3 2017 // Heute Nacht wird Reggie Fils-Aimé ARMS im YouTube-Livestream präsentieren

      Im Rahmen der E3 laufen sehr viele Livestreamprogramme aus Los Angeles. So strahlt YouTube beispielsweise ihr Programm mit dem Namen YouTube LIVE at E3 aus. Dabei werden viele berühmte YouTube-Stars eingeladen, mit denen über die E3 gequatscht wird, aber auch einige Spieleentwickler präsentieren ihre neuesten Spiele in diesem Livestream.

      In dem Programm wird ebenfalls ein Auftritt des Präsidenten von Nintendo of America, Reggie Fils-Aimé, erwartet. Dort wird er gegen den kanadischen Journalisten Geoff Keighley in einem ARMS-Duell antreten. Der Auftritt findet am 12. Juni ab 2 Uhr nachts deutscher Zeit statt.

      Falls ihr an Sonic Forces und Sonic Mania interessiert seid, so schaltet bei dem Stream am 12. Juni um 23:15 Uhr ein (ungefähre Zeit). LEGO Marvel Super Heroes 2 wird einen Auftritt am 13. Juni um 1:00 Uhr morgens (ungefähre Zeit) haben.

      Quelle: Nintendo Everything
    • Hab die Beta gespielt... Ist aber absolut gar nicht mein Ding, leider :/

      Hoffe es kommen noch "vernünftige" Spiele dieses Jahr...Ausser Indies und Mario natürlich ;)

      Außerdem wird es so langsam Mal Zeit das sie ein Update für die Switch bringen.. Ich wünschte mir wenigsten YouTube und ein Internet Browser..

      Nintendo macht zurzeit die selben Fehler wie zur Wii U Ära (meiner Meinung nach). :(
    • Was, Nintendo bringt ein neues Spiel und Reggie Fils-Aimé präsentiert es?

      Oh, das ist ja ARMS - bisher erschienen (allein auf dem internationaler Nintendo-Channel):

      in der Switch Presentation (1708k Aufrufe)
      ARMS Trailer (2968k Aufrufe)
      ARMS Gameplay Nintendo Treehouse (360k Aufrufe)
      ARMS Character Introduction (800k Aufrufe)
      ARMS Weapon SHowcase (344k Aufrufe)
      ARMS Direct 12.4.2017 (515k Aufrufe)
      ARMS Inroducing Helix (550k AUfrufe)
      ARMS Direct 17.5.2017 (811k AUfrufe)
      ARMS nintendo Minute (270k Aufrufe)
      ARMS Open Invitational Teaser (137k Aufrufe)
      im Switch Summer Trailer (563k Aufrufe)
      ARMS Open Invitational presented by Biff (55k Aufrufe)

      Ich werde mir nicht anschauen, wie es auf den Channels von Nintendo Deutschland, Japan, Frankreich, UK, Österreich, Schweiz, Spanien, Australien, Holland, Italien, Belgien, Russland, Portugal, Polen, Columbien... hochgeladen und angeschaut wurde. Jedenfalls wurde ARMS bereits bis zum Abwinken "präsentiert".

      Ilja Rodstein neigt schon manchmal dazu, eine Info etwas Clickbait-mäßig zu benennen.
      "Reggie Fils-Aimé spielt ARMS in Livestream gegen einen Journalisten" würde schon eher dem Inhalt des Artikels entsprechen :awesome:
    • Zitat von stayXgold:

      Ilja Rodstein neigt schon manchmal dazu, eine Info etwas Clickbait-mäßig zu benennen.
      "Reggie Fils-Aimé spielt ARMS in Livestream gegen einen Journalisten" würde schon eher dem Inhalt des Artikels entsprechen
      Er präsentiert es aber, selbst wenn er in einem Kampf gegen einen Promi antritt...
      Der Livestream ist an die gerichtet, die von ARMS noch nie vorher gehört haben, von daher kann man von ARMS sprechen
    • Ist halt ne Werbesendung in der Reggie wieder eindrucksvoll zeigen wird, wie schlecht er im zocken der eigenen Spiele ist :D

      Aber ist ja auch okay, ARMS kommt nächste Woche raus, da sollen die ruhig nochmal die Werbung richtig ankurbeln durch solche Dinge. Dafür ist die E3 ja (auch) da und Nintendo kann Präsenz zeigen. Solange in der Direct später dann auch wirklich neue Titel für die Switch präsentiert werden, ist alles gut.
    • Zitat von Shulk-San:

      @Radiant

      Nicht unbedingt. Yoshi's Wolly World wurde 2015 auch schon einen Tag vor der Direct angepriesen und dann nahm es trotzdem einen grossen Teil der Direct ein.
      ARMS wurde aber in einem gesonderten Livestream vorgestellt UND hatte eine eigene Direct, halte es deswegen für unwahrscheinlich (vielleicht n paar Sekunden, aber mehr nicht)
      Werden wir ja morgen sehen.


      Der Weg ins Paradies beginnt in der Hölle