Pokémon Tekken DX: Nintendo veröffentlicht allerhand neue Screenshots

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pokémon Tekken DX: Nintendo veröffentlicht allerhand neue Screenshots

      Pokémon Tekken erschien seinerzeit für die Wii U und verband das Taschenmonster-Franchise mit einer der populärsten Fighting Game-IPs überhaupt. Herauskam ein durchaus interessantes und spaßiges Prügelspiel, welches bei seinen Kämpfen auf ein Stein-Schere-Papier-System setzte. Insgesamt bot der Titel 16 verschiedene Kämpfer, mit denen man sich mit Spielern auf der ganzen Welt duellieren konnte.

      Nun hat Nintendo vor kurzem mit Pokémon Tekken DX eine erweiterte Version des Spiels angekündigt, welches am 22. September für die Nintendo Switch erscheinen wird. Diese beinhaltet zusätzlich alle Kämpfer, welche in der Zwischenzeit für die japanische Arcade-Variante des Spiels herausgekommen sind (Darkrai, Scherox, Glibunkel und Impoleon), sowie einen komplett neuen Charakter (Silvarro). Hinzu kommen neue Modi, wie der Gruppen- oder Teamkampf, tägliche Herausforderungen und neue Helfer-Pokémon (wir berichteten). Um euch das Ganze auch visuell zu präsentieren, hat Nintendo einige Screenshots von Pokémon Tekken DX veröffentlicht, die ihr euch hier anschauen könnt. Per Klick auf "Weitere Bilder" könnt ihr euch auch noch mehr Screenshots zum Titel anschauen.



      Quelle: Nintendo Everything
    • Kenne das Wii U Pokken nicht, finde es aber schade, dass Sie lediglich 5 Charas hinzugepackt haben und es dann Deluxe Version nennen, wo dann schon endgültig kein neuer Content kommt.

      Werde es mir mal näher anschauen, aber sowas sollte sich nicht Deluxe Edition nennen. Bei Mario Kart hat das bei dem gigantischem Umfang schon deutlich eher gepasst und mit mit dem Battle Mode kam auch ein richtig gutes neues Feature.
    • Jedesmal, wenn ich etwas neues über Pokken DX lese, freue ich mich, dass es kommt! Insebesodere, weil ich es auf der Wii U nicht hatte. Verstehe aber jeden Besitzer der Wii-U-Version, der nicht ganz zufrieden ist.
      Auf der anderen Seite habe ich dasselbe mit MK8 durch. Fand es auch nicht so schlimm...
    • Technisches: Die Vorschauansicht von eingebetteten Galerien könnte ruhig mal etwas größer sein, da ist doch so viel Platz. Ich würde mich manchmal auch gern da durchklicken ohne die Darstellung zu wechseln.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Fand das Spiel schon auf der WiiU richtig geil! Und auf der Switch hätte ich auch schon wieder bock drauf, aber ihrgendwie sieht die Switch version grafisch und vom Detailgrad in den Arenen doch schlichter aus oder täusche ich mich da!? Werde mir das mit dem Kauf aber 2 mal überlegen schon auf der WiiU wollte keiner mit mir ds Spiel zocken und im Online Modus hatte ich nicht lange Spaß, da ich da zu letzt nur noch am Losen war ;)