Implosion - Never Lose Hope wird für die Nintendo Switch erscheinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Implosion - Never Lose Hope wird für die Nintendo Switch erscheinen

      Auch, wenn derzeit in Los Angeles die E3 wütet, bedeutet das nicht, dass wir nur aus Nordamerika Neuigkeiten über Spiele auf den Nintendo-Systemen zu hören bekommen. Heute erreicht uns zur Abwechslung wieder eine Information aus der japanischen Videospielzeitschrift Famitsu, die uns mitteilt, dass Implosion – Never Lose Hope nächsten Monat im japanischen Nintendo eShop für 1.111 Yen zu haben sein wird. Doch was hat es mit dem Titel eigentlich auf sich?

      Zwanzig Jahre nach dem Fall der Erde müssen die Menschen, die überlebt haben, sich erneut einer tödlichen Gefahr stellen. Eine außerirdische Lebensform namens XADA kreist die Menschen immer weiter ein und hat es auf die letzte Waffe der Menschheit abgesehen: Den War-Mech Series III-Kampfanzug. Ihr fasst euch als Spieler schließlich ein Herz, steigt in den Roboter und plättet die Aliens, die eure Existenz bedrohen.

      Das Ganze basiert auf einem Smartphone-Spiel, wird auf der Nintendo Switch allerdings mit aufgehübschter Grafik daherkommen. Zudem wird es hochkarätige Synchronsprecher und einen Orchester-Soundtrack geben, der von John Kurlander, der für seine Arbeit an der Musik von „Herr der Ringe“ bekannt ist, abgemischt wurde. Ein Release für den europäischen Raum scheint derzeit zudem recht wahrscheinlich. Wenn euch folgender Trailer gefällt, müsst ihr also nicht unbedingt im japanischen Nintendo eShop einkaufen.



      Quelle: Nintendo Everything, YouTube