E3 2017 // Schaut euch die Aufzeichnung des Nintendo Spotlights an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E3 2017 // Schaut euch die Aufzeichnung des Nintendo Spotlights an

      Heute war der große Tag, denn Nintendo präsentierte ihre Neuheiten für die zweite Hälfte des Jahres 2017 und darüber hinaus. Für so gut wie jeden Nintendo-Fan war etwas dabei. Sei es das neueste Gameplay zu Super Mario Odyssey, die Ankündigung von Pokémon und Metroid Prime 4 für die Nintendo Switch oder auch sehr unerwartete Spiele, wie beispielsweise Rocket League für die Nintendo Switch. All diese Spiele könnt ihr im folgenden Video verfolgen, falls ihr das erste verpasst habt oder es euch noch einmal auf der Zunge zergehen lassen möchtet. Wir wünschen euch viel Spaß beim Anschauen!



      Quelle: Nintendo
    • Ich schaue es mir gern Mehrmals an! Den das war EPISCH! :mldance:
      Von der Guten @LadyBlackrose gezeichnet: ntower.de/gallery/bild/3777-1514033737064-1475979735/ sieht einfach nur Episch aus!
      Und von meinen 19 Super Weihnachts Männer/Frauen Mein fehler :troll:

      Best Music all Time!

      Bravely Default/Second Hilfe Thread! + Freundes-Codes.
    • Das waren echt starke 25 Minuten. Bin gerade richtig gehyped.

      Super Mario schon am 27.10? Hallo? Wie geil ist das bitte?! Nur die Virtual Console fehlte wieder mal :(

      Aber nicht ein einziges Spiel für den 3DS. So muss das sein. Perfekt!


      Nintendo Switch-FC: SW-7225-2063-9820

      Neue NN-ID: RhesusNegatiiv

      3DS-FC: 1822-3320-2930

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RhesusNegativ ()

    • Metroid Prime 4 und Super Mario waren meine Highlights.
      Xenoblade 2 hat mich grafisch etwas enttäuscht, hoffe da geht noch was.
      Kirby und Yoshi sind ganz nett, haben aber mit den Jahren einfach an Qualität verloren.

      Richtige Brüller blieben für mich aus - schade...
      (und 2-3 kurze Screens von Metroid wären sicherlich drin gewesen)
    • So hab die E3 Spotlight-Show jetzt auch gesehen.. auch wenn man es nur ganz kurz sehen konnte, aber das Skyrim für Switch sieht ja mal richtig gut aus. Das hätte ich nicht erwartet. Mario Odyssey am Ende war schon richtig episch, auch wenn mich Mario eigentlich nicht interessiert. Enttäuscht war ich von dem "Metroid Prime 4 ist in Entwicklung"-Trailer.. das hätte sich Nintendo sparen können. Entweder ich habe was zu zeigen oder nicht. So wirkt das auf mich wie noch schnell reingepresst, weil es über die sonst bereits bekannten Switch-Games wie Fire Emblem Warriors oder Xenoblade erstmal nix vorzeigbares mehr gibt. Apropos Xenoblade 2.. das sah ja stellenweise furchtbar aus.. Soll das tatsächlich so auf Switch erscheinen? Also man kann natürlich die Switch nicht mit einer PS4 oder gar einer Xbox One X vergleichen, aber wenn man Sony's Exclusives sieht und dazu noch Anthem, dann wirkt ein Xenoblade insgesamt absolut altbacken.. Aber egal, es war eine Show ohne große Überraschungen, von Metroid 4 abgesehen.

      P.S.: Cool, sehe gerade im Treehouse Metroid für 3DS .. Yeah :)